Horoskop Finsternisse Archives

Mehr als nur das Horoskop Sonnenfinsternis USA!

Horoskop Sonnenfinsternis USA August 2017 Sternenstaubastrologie

Für die Jahresvorschau 2017 und für die monatlichen Insideranalysen der Sternenstaubastrologie hatte ich bereits ausführliche Analysen vom Horoskop Sonnenfinsternis USA jetzt am 21. August 2017 erstellt. Nun hatte ich den Impuls, öffentlich über ein paar Zusammenhänge zu sprechen, die den konventionellen astrologischen Rahmen sprengen.

Das habe ich heute spontan LIVE bei Facebook getan. Sehr erstaunt war ich dabei, wieviel positive Resonanz das Video erzielt hat, das innerhalb weniger Stunden bereits über 1.000 mal aufgerufen wurde.

Seit vielen Jahren beschäftige ich mich mit Selbsterkenntnis auf der Basis unseres Individuationstrigons. (Berechne und zeichne Dir hier kostenlos Dein eigenes!) Daher habe ich mir natürlich auch angeschaut, was uns das Individuationstrigon dieser amerikanischen Finsternis erzählt.

Video Horoskop Sonnenfinsternis USA – Was ist die Sonne eigentlich?

Was Du im Video erfährst:

Horoskop Sonnenfinsternis USA August 2017– Was ist die Sonne eigentlich? (Nein, sie ist nicht das, was die konventionelle Astrophysik uns erzählt!)
– Auf welche Weise ist die Sonne in die Galaxis und den Kosmos eingebunden?
– Wie stehen die Erde und der Mond dazu in Beziehung?
– Wie wirkt eine Sonnenfinsternis? (Was bei einer Finsternis technisch passiert und
welche Auswirkungen das auf Erde und Menschen hat!)
– Welche Auswirkungen hat diese Sonnenfinsternis für Deine Individuation?
– Was wird die Finsternis den USA, Deutschland und auch global bringen?
– Das Individuationstrigon der Finsternis: Skorpion, Zwillinge, Wassermann

Hier findest Du die in meinem FB-Video oben versprochene Videoanleitung für Dich als Geschenk!

Kosmos & Mensch sind unmittelbar verbunden!

Einige Thesen dazu:

– Diese Verbindung zwischen Kosmos & Mensch ist unmittelbar und auch stofflich!
“Wie oben so unten” ist KEINESWEGS esoterisch zu verstehen, sondern konkret.
Plasma ist die Substanz, die die Verbindung zwischen Kosmos & Mensch herstellt.
– Die Beziehung des Menschen zum Kosmos lässt sich unmittelbar in einer Körpergrafik darstellen.

Alles (IST) Liebe,

Alexander Gottwald

Insider-Analyse Horoskop Februar 2017 jetzt online! Sedna hoch 3!

Monatliche astrologische Insider Analyse Horoskop Februar 2017Die Insider-Analyse Horoskop Februar 2017 ist schon online! Drei Videos – insgesamt mehr als 3 Stunden! – voll mit kompakt aufgezeichneten Analysen von 27 ausgewählten Horoskopen aus dem Februar 2017! Übrigens ab sofort wieder nur noch als Vorabaufzeichnung und nicht mehr LIVE! Weiter unten zeige ich Dir, wie Du das zu Deinem Vorteil nutzen kannst!

Horoskop Februar 2017 Sedna hoch 3Dieser Monat hält zwei herausfordernde Finsternisse und mit “Sedna hoch 3” auch eine Konstellation bereit, in der Sedna sich als weichenstellendes Element für radikale Veränderungen auf der Erde in den kommenden Jahren präsentieren wird.

Horoskop Februar 2017 – Eiskalte Sonnenfinsternis mit Orcus

Horoskop Februar 2017 Sonnenfinsternis Opposition OrcusBereits im September 2016 wurde Orcus durch eine Sonnenfinsternis aktiviert. Und die Sonnenfinsternis am 26. Februar 2017 aktiviert Orcus erneut! Orcus wird leider auch heute noch in seiner Wirkung als “Anti-Pluto” von den meisten Astrologen völlig unterschätzt, bzw. aufgrund dieser Unterschätzung sogar vollkommen ignoriert. Tatsächlich ist Orcus der astronomische und damit auch astrologische Zwilling von Pluto und repräsentiert die andere Seite des Pluto: Während Pluto auf eine fanatisch aggressive weise grausam sein kann, ist Orcus auf distanzierte Weise grausam.

Orcus fehlt das ideologische Sendungsbewusstsein Plutos. Er lässt wie Adolph Eichmann (Sonne Konjunktion Orcus!) vom Schreibtisch aus systematische Vernichtung organisieren, oder wie die heutigen Soldaten, die totbringende Drohnen steuern, aus Tausenden Kilometern Entfernung Raketen auf angebliche Terroristen abfeuern.

Da wir nun also die zweite Sonnenfinsternis binnen kurzer Zeit in gradgenauem Kontakt mit Orcus erleben, wird das durch Orcus repräsentierte astrologische Prinzip sich in den kommenden Jahren auch immer deutlicher zeigen. Natürlich auch, weil die aktuell noch größte Supermacht auf der Erde in diesen Jahren ihre Orcus-Rückkehr erlebt.

Insideranalysen jetzt wieder als Aufzeichnung! Mit noch mehr Komfort!

Monatliche astrologische Insider Analyse nicht mehr LIVE VorteileNachdem die monatlichen astrologischen Insider-Analysen nun eine weile LIVE durchgeführt wurden, werden sie seit Januar 2017 wieder als Aufzeichnungen präsentiert, aber natürlich mit zusätzlichem Komfort für Dich: Ab sofort gibt es die kompletten Präsentationen für die Mitglieder als PDF zum Runterladen!

Jedes einzelne Horoskop wartet dabei mit einer schriftlichen Kurzdeutung auf, so dass Du als Mitglied immer schnell auf einen Blick die aktuelle Zeitqualität aus dem jeweiligen Horoskop ableiten kannst! – Hier als Geschenk zum Einblick für Dich die Präsentation für Mitglieder von Teil 1 des Monats Februar bis zur Analyse der Mondfinsternis! (Hier Teil 1 runterladen!)

Übrigens: Nur bis Sonntag habe ich für Dich als Leser meines Blogs ein Spezialangebot vorbereitet: Du bezahlst nur für 3 Monate, erhältst von mir aber 12 Monate Mitgliedschaft für die Insideranalysen, inklusive Zugang zum internen geschützten Mitgliederforum, in dem Du jederzeit Fragen zu den einzelnen Analysen stellen kannst und wo Du ebenso Zugang zum Archiv des Mitgliederbereichs der Sternenstaubastrologie mit über 126 Stunden Insideranalysen seit 2014 erhältst!

Wie gesagt: Nur bis Sonntag erhältst Du 12 Monate Mitgliedschaft zum Preis von nur 3 Monaten!Sehen wir uns?

Alles (IST) Liebe,

Alexander Gottwald

 

 

Mars dreht durch Horoskop August bis Oktober 2016

Horoskop August – Oktober 2016 – Mars dreht durch – Du auch?

Mars dreht durch Horoskop August bis Oktober 2016In diesem Artikel bzw. in der Aufzeichnung meiner letzten LIVE-Sendung zum Thema “Mars dreht durch – Du auch?” zeige ich Dir 22 Gründe, warum Mars die Monate August bis Oktober 2016 astrologisch dominieren wird.

Dabei gehe ich zunächst erst mal darauf ein, wofür Mars eigentlich wirklich steht, wenn wir uns nicht nur mit dem vom oberflächlichen Zeitgeist geprägten astrologischen Mainstream befassen. Die doppelte Natur von Mars ist den wenigsten Menschen und selbst den meisten Astrologen nicht bewusst, wodurch es leider aktuell kaum möglich ist, Mars-Kräfte konstruktiv im Leben anzuwenden.

Mars wird hier in verschiedenen Zusammenhängen auftauchen: Mars in gradgenauen und vielfach spannungsgeladenen Aspekten zu allen wichtigen Planeten des Horoskops, also zu Merkur, Venus, Jupiter, Saturn, Chiron, Uranus, Neptun und Pluto. Aber auch in Aspekten zu meist unbeachteten Himmelskörpern wie Pholus, Orcus, Quaoar und Eris.

Mars geht außerdem in Konjunktion zum Galaktischen Zentrum, ist an drei Finsternissen in dieser Phase beteiligt und außerdem erleben wir Mars außer Rand und Band!

Video – Horoskop August bis Oktober 2016 – Mars dreht durch! Alle 22 Gründe!

Diese Gelegenheit solltest Du Dir nicht entgehen lassen: Nutze die aktuell kraftvolle Mars-Energie in Deinem Leben!  Die MARS-Aktion der SternenStrategie ist zwar beendet. Nur hier kannst Du aber noch weiterhin alle 3 Säulen der SternenStrategie zusammen zum Einführungspreis nutzen!

Wofür steht Mars in der Sternenstaubastrologie?

Tierkreis drei Selbste und sechs Zentren mit Mars PolaritätMars wird in der zeitgenössischen Astrologie nur noch mit dem Zeichen Widder assoziiert, wo er dann als aggressiver Testosteronbolzen gesehen wird und so mancher vom Feminismus nicht unbeleckt gebliebene Astrologe dann bedenklich den Kopf wiegt, wenn Mars ins Spiel kommt.

Tatsächlich beherrscht Mars aber ebenso wie Merkur, Venus, Jupiter und Saturn zwei Zeichen und verkörpert damit eine kraftvolle Polarität.

Und welches Zeichen beherrscht Mars außer dem Widder noch? Den Skorpion natürlich, dem hastige Astrologen voreilig Pluto, den Herrscher der Unterwelt (und in der Sternenstaubastrologie damit den Herrscher des unteren Selbst!) als Zeichenherrscher zugeschoben und damit das menschliche Herz endgültig zur Mördergrube erklärt haben.

Wenn wir ausgehend vom Herzen in der Rechtsdrehung ins Leben eintauchen, steht der Skorpion allerdings sogar an allererster Stelle! Und mit dem hier nach innen gerichteten Mars gilt es, unser Herz zu erforschen und unsere wahre Natur zu entdecken! Der Skorpion-Mars fragt nach der Essenz, nach DEM, was wir immer bereits SIND!

Diese unsere wahre Natur – unser wahres Selbst  – zu vergessen führt dazu, dass der Skorpion sich dann ersatzweise in Dogmen verliert und für diese kämpft.

Wenn wir also in diesen Monaten mit Mars außer Rand und Band konfrontiert sind, tun wir gut daran, diese gewaltigen Mars-Kräfte in ihrer Essenz zu erfassen und konstruktiv in unser Leben zu integrieren, damit wir sie nicht von außen kommend destruktiv erfahren müssen.

Mars außer Rand und Band vom 8.8.-30.10.2016 – was heißt das?

Mars dreht durch Mars Außer Rand und BandDie Sonne gibt im Zusammenspiel mit der Erde den Rahmen vor, in dem das Leben stattzufinden hat. Dieser Rahmen wird auch als Ekliptik bezeichnet. Manchmal gelingt es allerdings dem einen oder anderen Planeten, sich aus diesem Rahmen davonzustehlen und eine Zeit lang eigene Wege zu gehen!

Mars bewegt sich nun z.B. vom 8.8. bis 30.10.2016 südlich der Ekliptik. Er macht sich bis auf 26 Grad Deklination davon, was schon recht weit vom üblichen Grenzzaun bei knapp 23,5 Grad entfernt ist. Wir erleben hier also einen unbeaufsichtigten Mars, der uns einige seiner extremeren Ausprägungen nahe bringen wird.

Wir können also auf der spirituellen Ebene (Skorpion-Mars) durchaus mit einem über das normale Maß hinausreichenden Drang rechnen, uns selbst zu verwirklichen, zu erkennen, wer und was wir eigentlich in Wirklichkeit sind! Da das die Masse der Menschen aus Gründen religiöser und sozialer Prägung nicht in der Lage ist zu leben, werden wir als Ersatzhandlung einen starken Anstieg von weltanschaulichem und religiösem Dogmatismus erleben.

Auf der körperlichen Ebene (Widder-Mars) ist mit verstärktem Tatendrang zu rechnen (der aber natürlich durch die zeitgleich stattfindende Konjunktion von Mars mit Saturn empfindlich eingebremst wird!), der aber eben auch außer Rand und Band ausagiert werden kann. Zumal in Aspekten mit dem revolutionären Duo Uranus & Eris und angekickt vom Galaktischen Zentrum!

Mars im Galaktischen Zentrum am 22.9.2016

Mars dreht durch Mars galaktisches ZentrumMars geht am 22. September durch das Galaktische Zentrum und erreicht zugleich am 23. September die maximale südliche Deklination von 26° bei seinem Ausflug außerhalb der Aufsicht der Sonne, mit der er sich zuvor am 13. übrigens bereits im Quadrat angelegt hatte!

Was geschieht mit Planeten, wenn sie durch’s Galaktische Zentrum laufen? Sie werden in ihrer Wirkung massiv verstärkt! Wir erleben also in der letzten Septemberwoche eine massive Verstärkung der Mars-Kräfte auf dem Planeten, da sich der Durchgang von Mars durch’s Galaktische Zentrum und die Position von Mars weit außerhalb der Ekliptik gegenseitig potenzieren und verstärken wird.

Durch das Galaktische Zentrum werden Impulse auf die Erde gebracht, was nun Neues hier werden soll! Mit Mars im Galaktischen Zentrum verstärken sich also die beiden Extreme weiter: Der Drang des Skorpion-Mars, aufzuwachen und rückhaltlos aus DEM heraus zu leben, was wirklich IST und zugleich auch der Widder-Mars und seine Neigung bei der körperlichen Umsetzung nach Wänden zu suchen, durch die er gehen kann, auch wenn die Tür daneben offen steht.

Mars Quadrat Uranus & Eris zum Ende seiner Reise außer Rand und Band am 29./30.10.2016

Mars dreht durch Eris QuadratNachdem Mars im September (siehe Video oben!) bereits Trigone mit Uranus und Eris gebildet hatte, geht er zum Abschluß seiner Reise außerhalb der Ekliptik in exakte Quadrate zu eben diesen beiden! Mars im Quadrat zu Uranus erleben wir am 29. und Mars im Quadrat zu Eris am 30. Oktober 2016!

Hier zeigt sich ein starker Drang zum Umsturz, zum Streit um des Streits willen! Sowohl ideologisch motiviert als auch getrieben von massivem innerem Druck, der sich zu gern gewaltsam entladen möchte!

Die immer mehr aufkeimenden Konflikte, sowohl zwischen einzelnen Ländern als auch innerhalb der Gesellschaften selbst, könnten hier zu unübersehbaren Gewaltausbrüchen führen, was z.B. in den USA zu gravierenden Folgen führen könnte, wie ich hier bereits angedeutet hatte.

Ich wünsche Dir und den Deinen eine gesegnete Zeit mit Mars außer Rand und Band und lade Dich hier noch einmal ein, diese extrem intensive Phase für Deine eigene Entwicklung zu nutzen und Dir hier Dein gewünschtes Paket der SternenStrategie zu wählen!

Alles (IST) Liebe,

Alexander Gottwald

 

Horoskop März 2016 Sonnenfinsternis – Im Zeichen der Finsternis

Horoskop März 2016 Sonnenfinsternis - Im Zeichen der FinsternisBereits in meinem Rückblick auf das Jupiterjahr 2015/16 hatte ich angekündigt, dass dieses Jupiterjahr sich mit einem Paukenschlag verabschieden würde. Dieser Paukenschlag wird natürlich die bahnbrechende Sonnenfinsternis am 9. März sein.

Diese Sonnenfinsternis wird genau 11 Tage bevor das Jupiterjahr dann am 20. März enden wird stattfinden. Ein Umlauf des Jupiter um die Sonne dauert übrigens entsprechend fast genau 11 Jahre. Dass die 11 numerologisch als  Meisterzahl gilt und in der Zahlenmagie freimaurerischer Großlogen ebenso populär ist, brauche ich vermutlich nicht zu erwähnen, oder?

Und wenn eine totale Sonnenfinsternis nun an einem 9. und das 11 Tage vor Beginn eines Marsjahres stattfindet, schlage ich vor, das als Warnung zu betrachten. Was Saturn mit der 9 und der 11 zu tun hat, kannst Du in diesem spannenden Artikel nachlesen. Was das am 20. März beginnende Marsjahr 2016/17 mitbringt, hatte ich ja auch öffentlich hier LIVE & GRATIS mit über 300 interessierten Menschen geteilt.

Video – Horoskop März 2016 Sonnenfinsternis – was bringt sie für Deutschland & Dich?

Um für Dich das Beste nicht nur aus dieser Finsternis, sondern auch aus dem ganzen Marsjahr 2016/17 zu machen und Deiner astrologisch fundierten Strategie für die kommenden Jahre zu folgen, hol Dir hier entweder einfach wie im Video versprochen, Deine Mitgliedschaft für 12 Monate zum Preis von 6 Monaten! Oder nutze eines der  – nur noch kurze Zeit erhältlichen – stark ermäßigten Insider-Pakete, die ich anlässlich des am 20. März beginnenden Marsjahres für Euch zusammengestellt habe!

Mit welcher Art von Sonnenfinsternis haben wir es hier zu tun?

Horoskop März 2016 SonnenfinsternisDie komende Sonnenfinsternis ist Teil der Saros-Serie 130, die am 20. August 1096 begann. Sonnenfinsternisse wirken unterschiedlich stark, je nachdem, ob sie total, ringförmig oder nur partiell sind. Naturgemäß wirkt eine totale Sonnenfinsternis am stärksten. Und wenn die Sonnenfinsternis unter massiven Spannungsaspekten steht, wirkt sie umso heftiger.

Dies ist hier der Fall, da die Sonnenfinsternis als Teil eines großen Quadrats mit Jahresherrscher Jupiter, Saturn und Psyche zusammenwirken wird. Die heute oft weiterhin verbreitete ptolemäische Aussage, eine Finsternis wirke nur dort, wo sie auch zu sehen ist, stimmt übrigens definitiv nicht.

Update vom 21. März: Prognose aus dem Video bereits bestätigt!

Im Zeichen der Finsternis Fische mehr FlüchtlingeAls ich Mitte Februar an der Präsentation für März gearbeitet hatte und (siehe Video oben!) die Prognose gestellt hatte, dass 2016 deutlich mehr Migranten in Deutschland zu erwarten seien als noch 2015, wurde ich für diese Aussage noch angegriffen, da Merkel doch daran arbeite mit der Türkei ein Abkommen auszuhandeln, das den “Flüchtlingsstrom” eindämmen werde. Es würden also angeblich 2016 nur eine Million Migranten nach Deutschland kommen.

Focus 6 komma 4 Millionen FlüchtlingeVor wenigen Tagen stand es dann auf einmal im Mainstream, dass 2016 mit deutlich mehr Migranten zu rechnen sei, als noch 2015! Genauer gesagt schrieb das Nachrichtenmagazin Focus: “2016 könnten bis zu 6,4 Millionen Flüchtlinge nach Deutschland kommen”. Was natürlich im Klarext bedeutet: Es werden eher 10 Millionen werden, denn auch letztes Jahr waren ja laut britischen Medien mindestens 600.000 Migranten in Deutschland schlicht verschwunden.  Selbst im Mainstream wird mittlerweile zugegeben, dass schon letztes Jahr nicht eine sondern zwei Millionen Migranten nach Deutschland gekommen sind!

Wirst Du die Sonnenfinsternis und ihre Folgen für Dich konstruktiv nutzen?

Um für Dich das Beste nicht nur aus dieser Finsternis, sondern auch aus dem ganzen Marsjahr 2016/17 zu machen und Deiner astrologisch fundierten Strategie für die kommenden Jahre zu folgen, hol Dir hier entweder einfach wie im Video versprochen, Deine Mitgliedschaft für 12 Monate zum Preis von 6 Monaten! Oder nutze eines der  – nur noch kurze Zeit erhältlichen – stark ermäßigten Insider-Pakete, die ich anlässlich des am 20. März beginnenden Marsjahres für Euch zusammengestellt habe!

Hol Dir jetzt ermäßigt die Insideranalyse des Horoskops der Finsternisse im März 2016!

Mitglieder März 2016 ThemenAm 26. Februar habe ich die zentralen Horoskope für den März 2016 in einer Insideranalyse für die über 180 Mitglieder der Sternenstaubastrologie LIVE analysiert. Die Themen siehst Du hier im Bild.

Hol Dir jetzt selbst Zugang zu diesen 3 Stunden astrologischer Insideranalyse des März 2016 und erhalte zusätzlich 12 Monate Zugang zu monatlichen LIVE-Analysen der jeweils aktuellen Zeitqualität zum Preis von 6 Monaten! Du sparst so 80,- Euro!

Ich wünsche Dir und den Deinen einen gesegneten März 2016!

Alles (IST) Liebe,

Alexander Gottwald

 

 

Hier die Gründe 2 bis 7, warum der September 2015 im Zeichen des Pluto steht

Im Zeichen des Pluto Horoskop September 2015 Teil 2In Teil 1 hatte ich ausgeführt, welche plutonischen Einflüsse dieses Jahr bis in den August hinein bereits wirksam wurden und hatte auch bereits den ersten der 7 Gründe genannt, warum das Horoskop September 2015 im Zeichen des Pluto steht. In diesem zweiten Teil der astrologischen Analyse des Horoskop September 2015 werde ich nun auf verschiedene gravierende Aspekte eingehen, z.B. auf den aktuellen Pluto-Transit im Horoskop von 9/11, sowie auf anstehende Ereignisse im September 2015, z.B. das Ende des US-Manövers “Jade Helm” und  des jüdischen Sabbatjahrs (das 2001 und 2008 heftige Börsencrashs mit sich brachte, was übrigens zeitlich mit den Jupiterjahren 2001, 2008 und 2015 zusammenfallen würde, worüber ich hier bereits gesprochen und  geschrieben hatte…), aber auch ein vielkritisiertes (und inzwischen wohl auf 2016 verschobenes) Experiment von CERN, den Besuch des Papstes in den USA und natürlich den Blutmond zum Monatsende, der mit dem jüdischen Laubhüttenfest zusammenfällt, worin ebenfalls viele Menschen einen schicksalhaften Moment sehen. Bereit für den Ritt? Bitte anschnallen und los geht’s!

Um den Mitgliederbereich der Sternenstaubastrologie  für ein volles Jahr nutzen zu können, hol Dir hier Deinen ermäßigten Zugang!

Grund 2: Pluto am 11. September in Opposition zu Jupiter & Varuna im Horoskop von 9/11

Im Zeichen des Pluto September 2015 11 September Pluto Opposition Jupiter Varuna 9-11Über die astrologischen Hintergründe von 9/11 hatte ich hier bereits berichtet und die okkulten Hintergründe von 9/11 hier beleuchtet. Wenn wir uns nun die Transite 2015, also die aktuellen Planetenbewegungen in diesem Jahr, über dem Horoskop von 9/11 bzw. dem 11. September 2001 in New York City anschauen, fällt unmittelbar auf, dass Pluto im Transit hier zum einen fast am IC, also dem dunkelsten Punkt des Horoskops von 9/11 angekommen ist und zudem in einer exakten Opposition zu Jupiter & Varuna in diesem Horoskop steht.

Jupiter & Varuna stehen in diesem Horoskop im 9. Haus nahe der Himmelsmitte (also dem hellsten, sichtbarsten Punkt des Horoskops!), was nahe legt, dass extrem reiche und international vernetzte Kräfte (Jupiter) hinter dem von Geheimdiensten (Varuna) ausgeführten Plot steckten. Pluto in der Opposition zu Jupiter & Varuna könnte hier auf zweierlei Weise wirken: Positiv in der Hinsicht, dass noch mehr darüber bekannt wird, was tatsächlich hinter 9/11 steckte, da hier am Fundament des Lügengebäudes gerüttelt wird. Negativ allerdings auch in der Hinsicht, dass weitere 9/11-Whistleblower und Aufklärer nicht nur mundtot gemacht, sondern auch getötet werden könnten.

Um die komplette Insider-Analyse zur Pluto-Opposition im Transit zu Jupiter-Varuna im 9/11 Horoskop im Mitgliederbereich anzuschauen, hol Dir hier Deinen ermäßigten Zugang zum Mitgliederbereich der Sternenstaubastrologie!

Grund 3: Pluto am 17. September im T-Quadrat zum rückläufig werdenden Merkur & Uranus

Im Zeichen des Pluto September 2015 17 September Merkur rückläufig T-Quadrat Uranus PlutoIn der Phase zwischen dem oben erwähnten 11. und dem 17. September endet zum einen das Sabbat-Jahr 2015 am 13. September. An genau diesem Datum wird dieses mal sicher nicht die Börse abstürzen, denn es handelt sich um einen Sonntag. Wie aber bereits bei meiner astrologischen Erforschung der Jupiterjahre – die anscheinend mit den jüdischen Sabbatjahren zusammenfallen! – entdeckt, scheinen Jupiterjahre seit Jahrzehnten eine Tendenz zu haben, mit massiven wirtschaftlichen Verwerfungen in Zusammenhang zu stehen.

Zugleich endet am 15. September in dieser Phase das “Jade Helm” Manöver in den USA, dem nachgesagt wird, der Startschuss für das endgültige Abgleiten der USA in Richtung eines faschistoiden Polizeistaats zu werden. Wenn Merkur in diesem Zusammenhang – also Börse und Polizeistaat – rückläufig wird, wäre das schon für sich durchaus ein Anzeichen dafür, dass hier gelogen (rückläufiger Merkur) und auch an der Börse manipuliert (ebenfalls rückläufiger Merkur!) werden könnte. Wenn aber nun Merkur im T-Quadrat zu Uranus & Pluto rückläufig wird, bekommt das Ganze noch deutlich mehr Gewicht und damit Momentum. Werden wir einen heftigeren Crash als 2001 und 2008 erleben? Wird die Einschränkung der Freiheit der Menschen in den USA schlimmer als befürchtet – und wird zugleich in der Manier reiner Propaganda (Pluto) in der Öffentlichkeit über die neuen Medien (Uranus) kommuniziert (Merkur)?

Um sofort die spannende Aufzeichnung der Insider-Analyse für den im T-Quadrat zu Pluto & Uranus rückläufig werdenden Merkur für Mitglieder zu sehen, hol Dir hier Deinen ermäßigten Zugang zum Mitgliederbereich der Sternenstaubastrologie!

Grund 4: Pluto am 21. September im Trilin (verstärktes Quadrat!) zur Sonne

Im Zeichen des Pluto September 2015 21 September Sonne Trilin PlutoAls ich mich fragte, warum die UN wohl den 21. September zum “Tag des Friedens” ausgerufen haben, stieß ich auf einen meist nicht sehr viel beachteten Aspekt und zwar den Trilin. Tri-was? Ja, dieser Aspekt ist in der Tat nicht sehr bekannt. Es handelt sich sozusagen um die Halbsumme zwischen einem Quadrat, das einen klaren Spannungsaspekt darstellt und einem Trigon, der einen eindeutig stabilisierenden Aspekt verkörpert. Der Trilin gilt als hochgradig unter Spannung stehend und wird sogar als “verstärktes Quadrat” bezeichnet! Frieden wird also sicher das Letzte sein, was wir an diesem Tag erwarten sollten…

Mit anderen Worten: Mit dem Sonne-Pluto-Trilin am 21. September erwartet uns eine unterschwellige, aber deswegen nicht weniger explosive Hochspannung, die nach Ventilen sucht, sich zu entladen. Es knirscht und kracht an allen Ecken und Enden. Sowohl global, weltpolitisch und wirtschaftlich, als auch auf der persönlichen Ebene, wo es in Freundschaften oder Partnerschaften zu explosiven Auseinandersetzungen kommen kann, besonders, wenn die Machtverhältnisse unklar bzw. einseitig waren.

Um sofort die spannende Aufzeichnung der Insider-Analyse zu Pluto im Trilin (= verstärktes Quadrat!) zur Sonne für Mitglieder zu sehen, hol Dir hier Deinen ermäßigten Zugang zum Mitgliederbereich der Sternenstaubastrologie!

Grund 5: Herbsttagundnachtgleiche am 23. September mit Sonne Trilin Pluto

Im Zeichen des Pluto September 2015 23 September Hernbsttagundnachtgleiche Sonne Trilin PlutoGenau zur Herbsttagundnachtgleiche reist also der Papst in die USA. Was soll uns das sagen? Die Sonne tritt ins Zeichen Waage ein. Das Element Luft steht in der Sternenstaubastrologie für all das, was WERDEN soll. Hier soll also etwas aus einem latenten in einen werdenden Zustand übergehen. Was wird der Papst in den USA tun? Und noch viel wichtiger: Mit welcher Absicht? Waage ist ein venusisches Zeichen und wir hatten bereits im ersten Teil dieser Analyse des Horoskop September 2015 gesehen, dass auch Venus im September stark unter plutonischem Einfluss stehen wird. Venus repräsentiert unter anderem Luzifer, den Lichtbringer und die Verblendung, mit der er sich Menschen unterwirft, wie es die römische Kirche mit all ihrem Pomp und Popanz seit Jahrhunderten tut…

Was also auch immer gesagt wird, wenn der Jesuit (ein Orden, die sich als über dem Papst stehend betrachten!) “Franziskus” vor Kongress und Repräsentantenhaus sprechen wird, geht es sicher darum, luziferische (Venus-Waage) und jenseitige (Pluto) Impulse zu setzen, mit denen das Leben auf der Erde dominiert werden soll.

Um sofort die spannende Aufzeichnung der Insider-Analyse der Herbsttagundnachtgleiche mit Pluto im Trilin zur Sonne für Mitglieder zu sehen, hol Dir hier Deinen ermäßigten Zugang zum Mitgliederbereich der Sternenstaubastrologie!

Grund 6: Pluto wird im Quadrat zu Merkur direktläufig

Im Zeichen des Pluto September 2015 25 September Pluto direkt Quadrat MerkurPluto war seit dem 18. April rückläufig und wird am 25. September nun wieder direkt. Mit anderen Worten: Alle seit April unter der Decke gehaltenen hinter verschlossenen Türen ausgekungelten Schweinereien werden nun offensichtlich, denn es kommt jetzt die Zeit, wo sie durchgesetzt werden sollen. Und natürlich werden die Parolen, mit denen die kommende Gewalt gegen normale Bürger (Pluto) gerechtfertigt wird, haarsträubend gelogen (Merkur rückläufig) sein.

Auf der persönlichen Ebene warten hier ernste Herausforderungen im Bereich der zwischenmenschlichen Kommunikation. Wenn Du so manchen Zeitgenossen in dieser Phase kaum wiedererkennst, weil er sich auf einmal in einen verschlagenen Machtmenschen zu verwandeln scheint, dann sei Dir dessen bewusst, dass Dir hier die Abgründe gezeigt werden, die in uns allen lauern.

Um sofort die spannende Aufzeichnung der Insider-Analyse  zum direktläufig werdenden Pluto im Quadrat zu Merkurfür Mitglieder zu sehen, hol Dir hier Deinen ermäßigten Zugang zum Mitgliederbereich der Sternenstaubastrologie!

Grund 7: Pluto im T-Quadrat zum Blutmond

Im Zeichen des Pluto September 2015 28 September Pluto T-Quadrat BlutmondÜber kaum eine Konstellation ist so viel geschrieben worden, wie über die Tetrade der vier Blutmonde bzw. technisch gesehen Mondfinsternisse, die 2014 und 2015 im Einklang mit dem jüdischen Passah- bzw. Laubhüttenfest stattgefunden haben bzw. am 28. September stattfinden werden. Historische Zusammenhänge werden bemüht zitiert, die aber bei genauer Betrachtung zeitlich nicht wirklich passen.

Es scheint also durchaus eher um das T-Quadrat von Pluto zur Vollmondachse zu gehen, wenn wir hier nach Spannungen suchen wollen. Und Pluto “passt” zum Vollmond wie Jack the Ripper auf eine ausgelassene Gartenparty. Eben gar nicht. Oder wenn, dann nur als Mörder. Und ein Widder-Vollmond (Feuer) in Konjunktion mit Vesta (Göttin des Feuers) klingt dazu ebenfalls explosiv. Es dürfte gezündelt werden. Lass Dich an diesem Tag nicht provozieren. Es würde Dir nur Ärger bringen.

Um sofort die spannende Aufzeichnung der Insider-Analyse zu Pluto im T-Quadrat zum Blutmondfür Mitglieder zu sehen, hol Dir hier Deinen ermäßigten Zugang zum Mitgliederbereich der Sternenstaubastrologie!

Alles (IST) Liebe,

Alexander Gottwald

Themen für Horoskop September 2015 LIVE KonferenzP.S. Übrigens schließt sich im plutonischen September auch der Kreis zum bekanntermaßen saturnischen August 2015. Am 18. September geht nämlich der zwischenzeitlich in den Skorpion zurückgewanderte Saturn wieder in  den Schützen. Über die Auswirkungen dieser Konstellation hatte ich bereits hier berichtet.

Um sofort die spannende Aufzeichnung der Insider-Analyse zu Saturn im Schützen für Mitglieder zu sehen, hol Dir hier Deinen ermäßigten Zugang zum Mitgliederbereich der Sternenstaubastrologie!

 Page 1 of 2  1  2 »