Archive for 'Merkur rückläufig'

Woher kommt die Menschheit und warum weiß sie es nicht?

Die Menschheit lebt seit einigen Jahrtausenden in einem Zustand ständiger und immer weiterer Degeneration, während ihr zugleich – und besonders in jüngerer Zeit – permanent eingeredet wird, sie entwickle sich laufend weiter und sei nun angeblich so gebildet, fortgeschritten usw. wie noch nie zuvor.

Tatsächlich ist die jüngere Geschichte der Menschheit eine Aneinanderreihung massiver Kataklysmen und darin verwoben auch noch der Verrat durch eine kleine sie ausbeutende Oberschicht. Besonders wichtig an dieser Geschichte ist, dass sie der breiten Masse weder bewusst ist noch dass sie ihr bewusst werden soll. Forscher wie Dr. Immanuel Velikovsky und Autoren wie z.B. Troy McLachlan wiesen und weisen darauf hin, dass Saturn die alte Sonne der Menschheit war. Erst durch das Auftauchen unserer heutigen Sonne und das damit verbundene Auf- und dann Verglühen von Saturn als Nova geriet die Erde in den Bannkreis der heutigen Sonne.

Entsprechend unvorbereitet und leicht manipulierbar reagierte die saturnische Menschheit auf die unvorstellbare Menge an Licht, die ihr auf einmal zur Verfügung stand, was zu einer Menge schmerzhafter Erfahrungen mit Macht und Manipulation führte.

Wohin geht die Reise der Menschheit heute? Was ist der nächste Schritt?

Die aktuelle Sonne-Saturn-Opposition bietet nun eine riesengroße Gelegenheit für die Menschheit, den nächsten Schritt zu tun, der in Wirklichkeit aus zwei Schritten besteht:

  1. gilt es, den Tod des Saturn als alter Sonne der Menschheit zu fühlen und anzuerkennen. Orcus-Saturn-Quadrat (mit Orcus im Solarplexus der Menschheit!) lädt genau dazu ein!
  2. dürfen wir endlich fühlende Wesen werden, also den erst mit dem Auftauchen der Sonne entstandenen Solarplexus in uns zur Reife kommen lassen! Das Quadrat von Neptun/Nessus zur Sonne lädt uns zu dieser Initiation in unsere solare und damit auch fühlende Wesenhaftigkeit ein!

Video – Horoskop Sonne-Saturn-Opposition – Neue vs. alte Sonne der Menschheit – Bewusstseinssprung

Eine spezielle Variante von Frankensteins Quadrat – die Erlösung!

In der Analyse zu Frankensteins Quadrat hatte ich gezeigt, dass Sonne und Mars zwischenzeitlich die Position von Merkur in diesem speziellen großen Quadrat einnehmen. Hier in dieser Konstellation, in der sich Sonne und Saturn gradgenau gegenüber stehen, liegt ein besonderes Potenzial für Bewusstwerdung und Heilung, wenn wir bereit sind, der Realität ins Auge zu schauen:

Die Menschheit ist hochgradig traumatisiert und die wenigsten Menschen sind sich dessen überhaupt bewusst. Als Saturn – in seiner Eigenschaft als der alten Sonne der Menschheit – ausbrannte und die dadurch ausgelöste globale Sintflut einen großen Teil des Lebens auf der Erde zerstörte, wurden die Überlebenden durch eine skrupellose Priesterkaste weiter traumatisiert, die den Menschen einredete, es sei “ihre Schuld”, dass dies geschehen sei und habe etwas mit “em Zorn Gottes” auf die Menschheit zu tun.

Was hierbei geschickt verschleiert und vor den Menschen verborgen wurde, waren die kosmischen Hintergründe der Katastrophe. Wir sind heute eingeladen, uns dieser Hintergründe bewusst zu werden, um das alte Trauma der Menschheit zu heilen!

Das Horoskop der Opposition von Sonne und Saturn

Sonne-Saturn-Opposition Mai 2015

Saturn-Orcus-Quadrat – die Chance, den Tod von Saturn zu betrauern

Saturn ist tot. “Gott ist tot”, schrieb einst Nietzsche. Wenn wir den Tod dieses alten Gottes, des alten Versorgers der alten Menschheit mit violettem Licht, einer speziellen Schwerkraft und Wärme anerkennen und auch emotional betrauern und damit loslassen können, dann sind wir frei, das Neue zu nehmen und etwas Gutes daraus entstehen zu lassen!

Saturn repräsentiert die alte Sonne der Menschheit. Den toten Gott. Er steht in diesem Horoskop im Herzen. Im achten Haus, dem Haus der Ahnen, der Herkunft. Wir sollen unsere saturnische Herkunft erkennen. Orcus ist wiederum der Hüter der Toten. Er steht im Solarplexus und lädt uns ein, diesen Tod Saturns endlich zu fühlen und zu betrauern. So kann dieser Moment ein tiefer Moment der Heilung und des Neubeginns werden.

Sonne im Quadrat zu Neptun & Nessus – eine tiefe Initiation in die neue solare Natur des Menschen

Die Sonne steht im Wurzelbereich der Menschheit. Es soll sich etwas solares physisch manifestieren. Im Quadrat zu Neptun & Nessus im 12. Haus sehen wir hier die Einladung, als Menschen eine Initiation (Neptun & Nessus) in unsere neue solare Natur als Menschen zu erhalten, wenn wir den Tod von Saturn endlich betrauert haben. Wir sollen beginnen, fühlende Wesen zu werden.

Der Solarplexus als nächster Entwicklungsschritt der Menschheit!

Die Menschheit strebte unter dem alten saturnischen Einfluss immer nach Erweckung des dritten Auges als Ausdruck spirituellen Fortschritts. Tatsächlich steht in diesem solaren Zeitalter aber die Entwicklung des Solarplexus im Menschen als Bewusstseinsschritt an! Der Solarplexus fing an, sich mit dem Eintritt der Sonne in den Lebensraum der Erde und der Menschheit zu entwickeln. Es ist an der Zeit, diesen Solarplexus, das Element Feuer und auch die Sonne selbst zu begreifen und in Besitz zu nehmen. Diese Sonne-Saturn-Opposition ist dafür eine wunderbare Gelegenheit!

Tiefer Bezug der Sonne-Saturn-Opposition mit dem Menschheitshoroskop

Mars, der in Konjunktion mit der Sonne und in Opposition mit Saturn steht, hat einen tiefen Bezug zum Menschheitshoroskop, da er in exakter Konjunktion mit der damaligen und noch immer wirksamen Pluto-Neptun-Konjunktion von 1892 steht! Es geht also darum, die Menschheit zu aktivieren (Mars), damit sie sich ihrer anstehenden Aufgaben (Erweckung des vollständigen spirituellen Potenzials der Menschheit durch Neptun, sowie die Inbesitznahme der eigenen und der kollektiven Unterwelt durch Pluto!) bewusst wird und sie aktiv anpackt!

Psyche in Konjunktion mit der Sonnenfinsternis des Menschheitshoroskops von 1892 zeigt an, dass die Menschheit endlich das leben soll, was in Johannes 10,34 steht: “Steht nicht geschrieben in eurem Gesetz: “Ich habe gesagt: Ihr seid Götter”?” Psyche wird nach Bestehen ihrer Aufgaben in den Olymp erhoben. Genau das steht für die Menschheit an: Sich ihrer Aufgabe als Gefäß für Bewusstseinswachstum zu erinnern, um nicht zu erleben, was in Offenbarung 3,16 beschrieben wird: “Ich kenne deine Werke, dass du weder kalt noch heiß bist. Ach, dass du kalt oder heiß wärest! Also, weil du lau bist und weder heiß noch kalt, werde ich dich ausspeien aus meinem Munde.”

Energien der rückläufigen Planeten für den eigenen Bewusstseinssprung nutzen!

Zu dieser Zeit haben wir nicht nur Saturn, sondern auch Pluto und Merkur (in seinem angestammten Zeichen Zwillinge und in Konjunktion mit der Sonne!) rückläufig! Auch in diesen Rückläufigkeiten liegt die Chance, tiefer in die eigene Vergangenheit (Saturn), die eigene Unterwelt (Pluto) und auch ins eigene geistige Wirken (Merkur) einzutauchen, so dass diese Phase für Dich reiche Früchte tragen kann! Heißt es nicht auch: “An ihren Früchten sollt ihr sie erkennen!” – Lass Deine Früchte die der Erkenntnis sein!

Darf ich Dich bei Deinem Erkenntnisprozess ein wenig begleiten?

Prozesse wie dieser mit der Sonne-Saturn-Opposition und den damit verbundenen Chancen sind nicht immer leicht zu handhaben. Ich lade Dich daher ein, Dir hier ein wenig Unterstützung zu gönnen und Deinen Weg in die eigene Kraft und Tiefe durch eine astrologische Analyse zu erhellen. Hier kannst Du lesen, was andere Klienten vor Dir zu ihren Erfahrungen geschrieben haben.

Übrigens: Am Mittwoch, den 27. Mai 2015 findet die nächste LIVE-Konferenz für Mitglieder statt. Hol Dir einfach hier Deinen Platz für ein Jahr und sei schon am Mittwoch mit Deinen Fragen LIVE dabei! Ich freue mich auf Dich und auch darüber, wenn Du diese Informationen teilst, die für die Entfaltung des menschlichen Bewusstseins von großer Wichtigkeit sein können! Herzlichen Dank!

Alles (IST) Liebe,

Alexander Gottwald

 

Was bringt der rückläufige Merkur im Horoskop für Oktober 2014?

Merkur Horoskop SternenstaubastrologieDieser rückläufige Merkur von Anfang Skorpion bis Mitte Waage lädt uns ein, unsere Kommunikationsmuster in Beziehungen zu hinterfragen. Generell bringt ein rückläufiger Merkur immer ein Geschenk mit sich, wenn wir bereit sind, ein wenig nach innen zu schauen, also uns auf Kommunikation (eine Domäne des Merkur) mit uns selbst einzulassen. Eine gute Gelegenheit, die eigenen nicht so rationalen Ebenen der Kommunikation zu erforschen. Und im Zusammenhang mit den Zeichen, durch die Merkur hier geht, also Skorpion und Waage, ist hier natürlich angesagt, Herzensthemen zu beobachten. Skorpion und Waage sind in der Sternenstaubastrologie die beiden Zeichen im Tierkreis, die im Horoskop dem Herz-Chakra zugeordnet sind. Es geht hier also um unsere Lebensvision, um die Frage “Wofür bin ich eigentlich auf diesen Planeten gekommen?” und ebenso um die Thematik “Wie begegne ich anderen Menschen?”

Welche Antworten erscheinen hier in Dir? Welche Herzensthemen erschließen sich Dir, wenn Du nach innen schaust? Auf welche Identität stößt Du dabei? Wer bist Du wirklich? Und wofür bist Du hier auf die Erde gekommen? Wem willst Du begegnen und warum? Mehr zum rückläufigen Merkur findest Du in diesem Ausschnitt aus der Astrologischen LIVE-Analyse für den Oktober 2014! Schauen wir zusammen mal rein:

Video Astrologische LIVE Analyse – rückläufiger Merkur – Feuertrigon & Vollmond/Mondfinsternis Horoskop

Schauen wir hier auch noch in Horoskop-Details zum großen Feuertrigon und zum Vollmond mit Mondfinsternis im Oktober 2014

Horoskop Feuertrigon Oktober 2014 – Mars auf dem großen Attraktor

Feuertrigon Mars Jupiter Uranus Oktober 2014Dieses Feuertrigon hat es in sich. Nicht nur, dass die drei beteiligten Planeten Mars, Jupiter und Uranus allesamt große Kaliber in Sachen der Astrologie sind. Nein, zudem ist Mars auch noch an einer ganz speziellen Position in diesem Horoskop. Mars steht genau auf dem Großen Attraktor, einer den meisten Menschen noch weniger bekannten Konstellation im Universum. Sie ist aus meiner Sicht neben dem Galaktischen Zentrum (also dem Zentrum unserer Galaxis!) und dem Supergalaktischen Zentrum der wichtigste Einfluss, wenn wir über galaktische Zentren im Horoskop sprechen! Er stellt zudem das geistigste dieser drei galaktischen Zentren dar, wenn wir über die Bedeutung dieser drei Zentren im Horoskop der Sternenstaubastrologie sprechen.

Mars Großer Attraktor Galaktisches Zentrum Finsternisse HoroskopWenn Mars über diesen Großen Attraktor geht, was erzählt uns das? Interessant ist ja zunächst, dass Mars durchaus auch etwas mit einem der beiden Zeichen zu tun hat, in denen Merkur im Oktober 2014 rückläufig ist: Mars ist der alte Herrscher von Skorpion und aus meiner Sicht immer noch der Herrscher dieses Zeichens, da ich die zeitgenössischen Zuordnungen der neu entdeckten Planeten zu den Tierkreiszeichen für einen Irrweg halte, der mehr Verwirrung erzeugt als dass er zu größerer Tiefe in der astrologischen Deutung von Horoskopen geführt hätte. Mars über dem Großen Attraktor und zugleich Merkur rückläufig im Skorpion. Das sagt uns, dass hier auch geistige Verbindungen zwischen zwei Menschen im Herzen und in aller gebotenen Tiefe spürbar werden können.

Das große Feuertrigon an sich bringt natürlich, wie oben im Video der Astrologischen LIVE-Analyse breits gezeigt,  schon jede Menge Energie mit, die sich je nach persönlicher Konstellation so oder so auswirken kann. Ich bin kein Freund von allgemeinen astrologischen Aussagen, die uns einzureden versuchen, nur weil eine bestimmte Konstellation ist, sei nun alles für alle Menschen gleichermaßen toll oder stressig. Um zu sehen, wie eine Konstellation sich in einem Menschen auswirkt, ist es unbedingt erforderlich, das auch in einer individuellen Astrologischen Analyse zu betrachten. Ein Feuertrigon ist in jedem Fall eine gewaltige Energieerhöhung, vor allem auch durch die drei hier beteiligten Planeten Mars, Jupiter und Uranus.

Das Feuertrigon wird zu seinem Ende hin so richtig aktiv, wenn der Vollmond und die Mondfinsternis es zu einer Drachenfigur aufbohren und die Energie über die ganze Erde ausschütten.

Horoskop Vollmond und Mondfinsternis im Oktober 2014 – Drachenfigur mit dem Feuertrigon & T-Quadrat mit Pluto

Horoskop Vollmond Mondfinsternis Oktober 2014Der Vollmond und die damit einhergehende Mondfinsternis, die in Europa nicht zu sehen sein wird, aktivieren das Feuertrigon am 8. Oktober auf spezielle Weise. Der Vollmond wird mit Uranus in Konjunktion – also mit Uranus zusammen – stehen. Das bedeutet, dass die Sonne diesem Mond bei Vollmond gegenüber steht und somit das große Feuertrigon zu einer Drachenfigur erweitert! Zu dieser Konstellation habe ich bereits einiges im Video der Astrologischen LIVE Analyse gesagt, das Du Dir oben anschauen kannst.

Pluto T-Quadrat Vollmond Mondfinsternis Horoskop Oktober 2014Zugleich bildet im Horoskop der Mondfinsternis auch noch Pluto ein T-Quadrat zur Vollmondachse, also zu Sonne und Mond, aber eben auch zu Uranus. Über diesen Vollmond und die Mondfinsternis wird also das Feuertrigon auf sehr heftige Weise herausgefordert, so dass durchaus nicht nur mit Erdbeben, sondern auch mit gewaltsamen Ausbrüchen auf der Erde in Krisenregionen gerechnet werden kann. Überall, wo die Sehnsucht der Menschen nach Neuem auf die brutale Unterdrückung durch den Staat und seine Institutionen trifft, kann es unter dieser Konstellation gewaltig krachen. Das Pluto-Uranus-Quadrat im Horoskop ist zwar ein längeres Thema, wird aber natürlich über das Feuertrigon, den Vollmond und die Mondfinsternis gesondert und sehr stark aktiviert.  Auch zu dem T-Quadrat von Pluto und seinen möglichen globalen finanziellen Auswirkungen findest Du mehr oben im Videoausschnitt der Astrologischen LIVE Analyse für den Oktober 2014.

Wie bekomme ich selbst Zugang zu den Astrologischen LIVE Analysen für die aktuellen Monate?

Diese Astrologischen LIVE Analysen für den jeweils kommenden Monat finden interaktiv, also mit der Möglichkeit Fragen zu stellen,  im Online-Konferenzraum statt. Diesen Monat waren alle Interessenten zum Kennenlernen gratis eingeladen. Ab dem Monat November 2014 sind die aktuellen astrologischen LIVE-Monatsanalysen nur für die Mitglieder der Sternenstaubastrologie zugänglich. Übrigens: Ende Oktober endet der Einführungspreis für den Mitgliederbereich der Sternenstaubastrologie. Dann wird sich die Jahresgebühr deutlich erhöhen. Wenn Du darüber nachdenkst, selbst die Mitgliedschaft der Sternenstaubastrologie für ein Jahr zu nutzen, hol Dir Deinen Platz, bevor der Preis ab 1. November hoch gehen wird!

Ich freue mich, Dich im Mitgliederbereich zu sehen und Dir dann auch in den LIVE-Konferenzen zu begegnen, wo Du wie gesagt jederzeit Deine eigenen Fragen zur Zeitqualität des jeweiligen Monats direkt mit einbringen kannst.

Alles (IST) Liebe,

Alexander Gottwald

 

 

Komm kostenlos zur astrologischen LIVE-Analyse mit Alexander Gottwald!

Da für mich der persönliche Kontakt mit den Menschen, die ich berate sehr wichtig ist, habe ich mir etwas neues einfallen lassen, um die astrologische Analyse für den Oktober 2014 durchzuführen! Wir machen das LIVE, kostenlos und gemeinsam! Was meinst Du? Hier zeige ich Dir, wie das genau ablaufen wird und welche spannenden Themen der Oktober 2014 astrologisch für uns im Gepäck hat:

Hier kannst Du Dir Deinen kostenlosen Platz für die Astrologische LIVE-Analyse für den Oktober 2014 sichern!

Horoskop Wiedervereinigung DeutschlandWarum die “Wiedervereinigung” keine war – welche Auswirkungen das für Deutschland hat

Deutschland feierte am 3. Oktober 1990 seine Wiedervereinigung. So steht es zumindest in den Geschichtsbüchern, oder? Aber stimmt das wirklich? Anlässlich des 24. Jahrestages dieser deutschen Wiedervereinigung wollen wir uns hier gemeinsam anschauen, was uns das Horoskop der Wiedervereinigung zu erzählen hat. Hier warten einige Überraschungen auf uns. Schauen wir uns das einfach gemeinsam an…

Feuertrigon Mars Jupiter Uranus Oktober 2014Feuertrigon – was ist das? Ein flotter Dreier vorm offenen Kamin?

Es gibt zu jedem der vier Elemente drei Zeichen im Tierkreis, die dieses Element repräsentieren. Das Element Feuer wird durch die Zeichen Widder, Löwe und Schütze repräsentiert. Und in der ersten Oktoberwoche stehen drei machtvolle Planeten, nämlich Mars, Jupiter und Uranus in genau diesen drei Feuerzeichen. Und nicht nur das: Sie stehen nahezu an der selben Gradposition in diesen Zeichen, so dass sie miteinander ein gleichseitiges Dreieck im Horoskop formen. Dieses gleichseitige Dreieck nennen wir in der Astrologie großes Trigon. Und weil dieses große Trigon in Feuerzeichen stattfindet, ist es ein Feuertrigon.

Was dieses Feuertrigon für Energien mit sich bringt, was Mars hier auf dem großen Attraktor macht und wieso dieses Feuertrigon sehr elementar mit dem Vollmond und der Mondfinsternis am 8. Oktober verbunden sein wird, zeige ich Dir ebenfalls am 3. Oktober und freue mich, wenn Du LIVE mit dabei bist und gern auch Deine Fragen einbringst!

Horoskop – Mond- und Sonnenfinsternis im Oktober 2014 – Mars voll dabei!

Mars Großer Attraktor Galaktisches Zentrum Finsternisse Horoskop Dieser Monat Oktober 2014 bietet mit den letzten beiden Finsternissen – der Mondfinsternis am 8. Oktober 2014 und der Sonnenfinsternis am 23. Oktober 2014 – des Jahres 2014 ohnehin schon ein sehr intensives Szenario. Durch die speziellen galaktischen Punkte, die Mars während dieser beiden Ereignisse berührt – den Großen Attraktor zur Mondfinsternis und das Galaktische Zentrum zur Sonnenfinsternis – bekommen diese Finsternisse jedoch noch eine ganz spezielle Note, auf die ich ebenfalls gern LIVE mit Dir gemeinsam eingehen möchte!

Horoskop – Rückläufiger Merkur im Oktober 2014

Vom 4. bis 25. Oktober 2014 wird Merkur zum letzten Mal in diesem Jahr rückläufig sein. Diese Phase ist natürlich besonders spannend, weil alle oben beschriebenen Ereignisse genau in der Phase der Rückläufigkeit von Merkur liegen werden! Sowohl das Feuertrigon, als auch die Mondfinsternis und die Sonnenfinsternis finden unter dem Einfluss des rückläufigen Merkur statt. Welche spezielle Note dies unseren Erfahrungen im Oktober 2014 geben kann und worauf Du achten solltest, zeige ich Dir gern auch LIVE am 3. Oktober 2014. Bist Du mit dabei?

Zwei spezielle astrologische Überraschungen für Dich!

Zum Jahrestag der Wiedervereinigung Deutschlands und zur ersten Astrologischen LIVE Analyse der Sternenstaubastrologie habe ich mir zwei Überraschungen für Dich ausgedacht, die ich Dir auch am Freitag, den 3. Oktober LIVE zeige. Du hast zwei Termine zur Auswahl! Entweder um 15 Uhr oder um 20 Uhr! Du kannst auch gern zweimal dabei sein, wenn Du möchtest. Der Ablauf wird zwar thematisch ähnlich sein, es ist jedoch außer den Folien nichts vorherbestimmt, was vermutlich dazu führen wird, dass die Fragen und auch die Zeitqualität den Ablauf unseres gemeinsamen astrologischen LIVE-Zusammenseins bestimmen werden.

Ich freue mich, wenn Du gratis mit dabei bist und auch Deinen Freunden eine Freude machst, indem Du sie ebenfalls zu dieser allerersten und dieses mal kostenlosen Astrologischen LIVE Analyse mit mir einlädst!

Alles (IST) Liebe,

Alexander Gottwald