Archive for 'Pholus'

Der heutige Vollmond im Januar hat es gewaltig in sich

In der heutigen Konferenz für Mitglieder der Sternenstaubastrologie werde ich auf all dies und vertiefende Perspektiven für 2015 LIVE noch sehr viel intensiver eingehen. Hier daher nur ein kurzer Abriss darüber, was heute zum Vollmond im Januar 2015 geboten ist:

Vollmond Januar 2015 Pluto-Sonne M-Klasse Eruption Sturm ErdmagnetfeldVollmond im Herzen mit Pluto-Uranus Quadrat in der Unterwelt im Gepäck

Der Vollmond im Krebs findet im Herzen der Menschheit statt. Es kommen also in immer mehr Menschen immer mehr tiefe Erinnerungen an ihr wahres Erbe, an die Fülle dessen, wofür sie hier auf die Erde gekommen sind. Dieser Vollmond in Konjunktion mit dem Vertex zeigt uns an, dass es darum geht, uns auf unsere Unterwelt einzulassen, auf das, was in unserer energetischen Anatomie das Untere Selbst ist. Ein Raum reiner konzentrierter energetischer Intelligenz. Präpersonal und jenseits aller Worte.

In diesem ungeheuer kraftvollen Bereich unserer Selbst finden wir zu diesem Vollmond nicht nur die Sonne als Inkarnationsherrscher dieses Horoskops, sondern mit Uranus (im T-Quadrat zum Pluto-Vollmond), Neptun & Pluto (in Konjunktion mit der Vollmondachse!) alle drei Herrscher unserer drei Selbste. Um diesen Vollmond also konstruktiv und kreativ zu nutzen, sind wir eingeladen, uns auf unsere Abgründe einzulassen, statt ihnen auszuweichen.

Das nach wie vor gradgenaue Pluto-Uranus-Quadrat, über das ich z.B. hier schon berichtet hatte, setzt diesen Vollmond gewaltig unter Spannung.

Vesta in Konjunktion mit der Vollmondachse – explosive Aussichten

Die durch Pluto-Sonne bereits explosiven Aussichten bekommen noch zusätzlich Feuer, indem sich auch noch Vesta zu ihnen gesellt. Diese dreifache Konjunktion auf der Vollmondachse im physischen Bereich verspricht im Steinbock mögliche explosive Gewaltakte, aber auch im erotischen Bereich heftige und transformierende Erfahrungen, die uns bis in die Grundfesten unseres Wesens erschüttern können.

Hier geht es durchaus um so etwas wie “Stirb-und Werde”-Erlebnisse. Ich würde als Frau nicht unbedingt allein nachts auf die Straße gehen, denn dann könnte die Erfahrung in Form einer Vergewaltigung auch unfreiweillig werden.

Drachenfigur mit Mars als Initiationsherrscher im Sturzflug, der von den Eliten mit Intuitionsherrscher Jupiter gesteuert wird

Wir haben neben dem Uranus im T-Quadrat zur Vollmondachse noch eine weitere sehr dominante Figur im Horoskop: Eine abstürzende Drachenfigur! Im Horoskop des Dritten Reichs findet sich übrigens z.B. eine ebensolche Figur. Das Ende ist bekannt. Auf der zentralen Spannungsachse dieses Horoskops finden wir zudem mit Mars und Jupiter den Initiationsherrscher und den Intuitionsherrscher dieses Horoskops, die das Untere bzw. das Hohe Selbst beherrschen.

Flankiert von Eris im Sakralbereich und von Ixion & Pholus im Wurzelbereich des Horoskops deutet sich an, dass die Eliten (Jupiter als Herrscher des Hohen Selbst im 9. Haus der internationalen Beziehungen) hier Streit (Eris) im Volk (4. Haus) schüren werden und dabei persönliche Eitelkeit (Ixion) und Leichtfertigkeit (Pholus) Einzelner, die sich von der Elite korrumpieren (Schütze) lassen, nutzen werden, um die Zerstörung (Mars) bestehender Ordnungen wie Familie, Identifikation mit Regionen und Nationen usw. voranzutreiben, damit eine homogene leicht beherrschbare gleichgeschaltete Menschenmasse entsteht (Wassermann).

Mehr über diese Ziele der NWO hatte ich auch schon im Zusammenhang mit Saturn in Schütze geschrieben.

Zu diesen astrologischen Spannungsaspekten gesellt sich auch noch eine M-Klasse Sonneneruption und ein Sturm im Erdmagnetfeld

Wie Du auf der Seite der Sternenstaubastrologie rechts in der Sidebar sehen kannst, findest Du hier nicht nur die aktuellen Planetenstände und die aktuelle Mondphase, sondern auch die Aktivität der Sonne und zusätzlich den Zustand des Erdmagnetfeldes. Hier ist zu sehen, dass dieser Vollmond nicht nur astrologisch hochenergetisch ist, sondern auch noch von einer Sonneneruption der M-Klasse und einem Sturm im Erdmagnetfeld begleitet wird.

Wie kannst Du individuell die Zeitqualität am besten nutzen?

Viele Menschen starten ja mit hehren, aber meist nicht aus ihrem eigenen Herzen stammenden “guten Vorsätzen” in ein neues Jahr. So auch 2015. Morgen werde ich zusammen mit Angelina Fabian untersuchen, warum “gute Vorsätze” in der Regel nicht mehr als Frust hervorbringen. Schau Dir an, worum es geht (tut nicht weh und dauert nur eine Minute *lächel)

Hol Dir hier Deinen Platz für unsere “Lebe 2015 endlich DEIN Potenzial!” LIVE & GRATIS-Veranstaltung!

Sternenstaubastrologie vs. Human Design System

Einige von Euch haben ja bereits in früheren Sessions mit mir oder auch in Videos und Blogposts wie diesem hier bemerkt, dass ich mich viele Jahre – etwa von 2002 bis 2013  – intensiv mit dem Human Design System beschäftigt hatte. In dieser LIVE & GRATIS Veranstaltung erfährst Du, warum a) ich nicht mehr mit dem Human Design System arbeite und wieso b) Angelina dies nun umso intensiver tut.

Welche Wege Dich dabei unterstützen, Dein Potenzial 2015 erfolgreich zu leben

Alexander Gottwald SternenstaubastrologieAngelina Fabian Human Design SystemAngelina Fabian ist zertifizierter Human Design Guide (<= unter dem Link kannst Du übrigens kostenlos Dein Human Design Chart bekommen!) und wird Dir anhand etlicher Human Design-Beispiele zeigen, warum gute Vorsätze und Coaching-Mythen nicht funktionieren und wie Du statt dessen durch das Erkennen und Leben Deiner individuellen Strategie, die sich aus Deinem Auratyp, Deiner Autorität und Deinem Profil im Human Design Chart (<= hier kostenlos anfordern!) ergibt, tatsächlich in diesem Jahr 2015 wirklich zu Dir und daraus dann auch unaufhaltsam in die Verwirklichung Deiner tiefsten Sehnsüchte durchstartest!

Ich, Alexander Gottwald, habe in 25 Jahren astrologischer Forschung und intensiver Bewusstseinsarbeit den Ansatz der Sternenstaubastrologie entwickelt, in dem Du erfährst, wie Deine drei Selbste zusammen funktionieren, wie Inkarnation, Initiation und Intuition in Deinem individuellen Horoskop zusammenwirken sollen, damit Dein einzigartiger Seelenplan sich in dieser Inkarnation auch wirklich entfaltet, was zahlreiche Klienten bereits als sehr hilfreich erfahren haben.

Zusammen wollen wir Dir am Dienstag, 6. Januar zeigen, wie Du 2015 so tief in Dein individuelles Potenzial eintauchen kannst, dass sich daraus – ganz ohne den Druck “guter Vorsätze” – ein gewaltiger Energieschub für Dein Leben ergeben wird, der Dich wie eine Welle den geübten Surfer ganz von selbst tragen wird! Lust, Dein Leben zu surfen, statt ums Überleben zu strampeln? Dann hol Dir Deinen Platz und sei LIVE & GRATIS dabei, wenn Angelina Fabian und ich den Mythos der “Guten Vorsätze” demontieren und Dir zeigen, was Dich tatsächlich an Deinen inneren Erfolgsstrom anschließt. Wir freuen uns auf Dich!

Alles (IST) Liebe,

Alexander Gottwald

 

Pluto-Uranus-Quadrat Dezember 2014 – Welche New Age Manipulation ist geplant?

Hier ein Ausschnitt aus der astrologischen LIVE & GRATIS Analyse vom 10. Dezember zum Pluto-Uranus-Quadrat, das am 15. Dezember 2014 nun zum vorletzten Mal exakt wird. In diesem Zusammenhang war ich auf eine für dieses Datum geplante New Age Manipulation aufmerksam gemacht worden. Im Video zeige ich Dir genau, worum es geht:

Um die komplette Aufzeichnung von fast 90 Minuten zu sehen, also auch Hintergründe zur Gradastrologie des Pluto-Uranus-Quadrats zu erfahren und einen Ausblick auf das letzte exakte Pluto-Uranus-Quadrat im März 2015 zu erhalten, hol Dir hier Deinen ermäßigten Platz im Mitgliederbereich für 12 Monate!

Was bringt das Pluto-Uranus-Quadrat für den Dezember 2014 mit sich?

Wenn wir uns das Welthoroskop für das Pluto-Uranus-Quadrat am 15. Dezember anschauen, stellen wir fest, dass hier nicht nur das Pluto-Uranus-Quadrat selbst für Spannung sorgt, sondern dass auch einige weitere Aspekte für zusätzlichen Zündstoff sorgen werden, wie wir hier in der Horoskop-Grafik nach den Parametern der Sternenstaubastrologie sehen können:

Horoskop Sternenstaubastrologie Pluto Uranus Quadrat Dezember 2014

Chiron im Sakralzentrum Halbsextil Uranus & Sextil Pluto

Dies ist der deutlichste Aspekt, den das Pluto-Uranus-Quadrat am 15. Dezember selbst in sich trägt. Chiron bildet zum Uranus ein Halbsextil und zu Pluto ein Sextil. Dazu gehe ich in der im Mitgliederbereich zu sehenden Vollversion der Aufzeichnung auch aus der Sicht der Gradastrologie (in dem Fall die Monomörien und die Sabischen Symbole) weiter in die Tiefe. Was sich hier natürlich zeigt ist, dass die Energie der Menschen (Sakralzentrum) sich durch die Spannung dieses Pluto-Uranus-Quadrats entweder in Richtung Vergiftung (Chiron ungelöst) oder Heilung (Chiron lösend) bewegen kann, was zu einer Verfeinerung der Empfindungsfähigkeit in Menschen führen kann, die dazu bereit sind (Chiron in Fische lösend) oder eben auch zu einem wachsenden Bedürfnis nach Betäubung, wenn Menschen sich diesen Heilimpulsen aus der Spannung des Pluto-Uranus-Quadrats heraus verweigern (Chiron in Fische ungelöst). Es ist also durchaus mit erhöhter affektiver Gewaltbereitschaft der Menschen in dieser Phase zu rechnen und die Psychiater dürfen sich auf höhere Umsätze in Sachen Beruhigungsmittel freuen.

Mars als Herrscher des unteren und hohen Selbst Konjunktion Supernova 1987A & Quincunx Orcus

Mars Quincunx Orcus HoroskopDass es hier mit Mars ebenfalls im Sakralzentrum als doppeltem Herrscher dieses Horoskops zur Sache gehen könnte, wird auch hier durch vertiefende Aspekte deutlich: Mars steht exakt in Konjunktion mit der die Erde seit 1987 transformierenden Supernova 1987A bei 7° Wassermann! Mars beherrscht in diesem Horoskop sowohl das Untere Selbst als auch das Hohe Selbst. Wir haben es also mit impulsiven unbewussten Energien zu tun (Mars als Herrscher von Widder im Unteren Selbst) und zusätzlich mit möglicherweise “von oben” gesteuerten fanatisch zersetzenden Energien (Mars als Herrscher von Skorpion im Hohen Selbst). Wassermann steht für Wandel, aber auch für Gleichschaltung (z.B. im Sinne einer Ideologie wie der NWO) und für Zersetzung der Moral der Menschen.

Der Quincunx zu Orcus nahe bei der Himmelsmitte im 9. Haus (oft mit Aktionen der Elite verknüpft) könnte auf Absichten hinweisen, dass wieder Tote von den Eliten für ihre Zwecke instrumentalisiert werden sollen, wie das z.B. ja auch bei MH17 der Fall war aber natürlich auch zuvor schon bei 9/11.

Isis New Age Manipulation – Yod-Figur Varuna – Sonne/Pholus & Psyche/Nessus

Yod-Figur Horoskop SternenstaubastrologieVon verschiedenen Seiten wurde ich auf ein angeblich positives New Age Ereignis aufmerksam gemacht, das mich bei näherer Betrachtung erschaudern ließ: Genau für den 15. Dezember 2014, also exakt für das Datum, wenn das Pluto-Uranus-Quadrat zum vorletzten Mal gradgenau wird, ist eine sogenannte “Isis-Portal-Aktivierung” vorgesehen, die auf verschiedenen New Age Seiten massiv promotet wird. Leider fehlt es der breiten Masse an New Age Jüngern an Wissen über die Zusammenhänge dessen, was in Ägypten von Anfang an betrieben wurde: Als Atlantis durch das Ende Saturns als der alten Sonne der Erde unterging, gingen die negativen Kräfte aus Atlantis nach Ägypten. Mit dem Einbringen des Mondes (Isis!) in die Erdumlaufbahn, wurde ein schwarzmagisches System der Mind Control geschaffen, auf dem alle bis heute wirkenden Mind Control-Systeme basieren.

Natürlich ist deswegen eine “Isis-Portal-Aktivierung” als New Age Manipulation zu sehen, deren schwarzmagische Absichten offensichtlich sind. Zum Thema New Age und NWO werde ich gemeinsam mit dem Journalisten Oliver Janich übrigens am 17. Dezember LIVE & GRATIS sprechen und lade Dich ein, auch dort Deine Fragen mit einzubringen!

Im Horoskop des Pluto-Uranus-Quadrats zeigt sich diese geplante New Age Manipulation in Form einer Yod-Figur mit Varuna (Geheimdienste) im Herzen, im Erbe (8. Haus) der Menschheit an der Spitze dieser Yod-Figur! Die Basis der Yod-Figur liegt im Unbewussten: Psyche und Nessus im Sakralbereich und Sonne/Pholus im Wurzelbereich. Wir haben also die leicht beeindruckbare Psyche im energetischen Sakralbereich mit dem für Lüge und Verrat stehenden Nessus an der Seite und auf am anderen Ende die durch Konjunktion mit Pholus zu besonderer Leichtfertigkeit neigende Schütze-Sonne am anderen Ende der Basis dieser Yodfigur. Hier wird also von Mind Control-Agenten (Varuna im Herzen der Menschheit) den naiven New Age Anhängern (Psyche) ein hübscher aber vergifteter Köder (Nessus) hingehalten, der dann leichtfertig (Pholus) physisch aufgegriffen und in die Tat umgesetzt werden soll, um sich wichtig und bedeutsam zu fühlen (Sonne im Schützen).

Die Lösung in dieser Yod-Figur: Erkenne zuerst selbst die innere Ordnung in Dir und im Universum (Varuna), übernimm dann Verantwortung für Deine Energien (Nessus) und gehe gestärkt und gereift (Psyche, die zur Göttin wird) und mit neuen originellen Einsichten (Sonne/Pholus) aus diesem Pluto-Uranus-Quadrat hervor! Für mehr dazu und immer aktuelle astrologische LIVE-Veranstaltungen zur Zeitqualität hol Dir hier Deinen ermäßigten Platz im Mitgliederbereich für 12 Monate!

Alles (IST) Liebe,

Alexander Gottwald