Archive for 'Pluto-Uranus-Quadrat'

7 Gründe, warum der September 2015 im Zeichen des Pluto stehen wird

Im Zeichen des Pluto Horoskop September 2015In ingesamt gut 25 Minuten Video sowie hier in Teil 1  & Teil 2 – jetzt gratis hier, da Ihr Teil 1 inzwischen über 200 mal geteilt habt! – werde ich Dir 7 Gründe präsentieren, warum Pluto den September 2015 wie kein anderer Planet astrologisch dominieren wird und man daher mit Fug und Recht behaupten kann: Dieser Monat steht im Zeichen des Pluto! Da ich zum Thema Pluto ein wenig ausholen muss, beginnen wir im März dieses Jahres mit einem historischen Moment und nähern uns nach und nach über weitere plutonische Etappen dem September 2015 an…

Um den Mitgliederbereich der Sternenstaubastrologie  für ein volles Jahr nutzen zu können, hol Dir hier Deinen ermäßigten Zugang!

Pluto-Rückblick 1: Pluto-Uranus T-Quadrat mit Varuna am 17. März 2015

Im Zeichen des Pluto September 2015 17 März Pluto Uranus T-Quadrat Varuna

 Das Pluto-Uranus-Quadrat ist ein revolutionärer Aspekt, der zwischen 2012 und 2015 insgesamt sieben mal gradgenau aufgetreten ist und den ich auch einige Male zuvor bereits in Artikeln & Videos erwähnt hatte, wie z.B. hier oder auch hier. Das letzte Pluto-Uranus-Quadrat trat 1933/34 auf und hatte wie bekannt massive Umwälzungen (z.B. 3. Reich, 2. Weltkrieg, Holocaust, Atombomben auf Japan) und Verschiebungen im Machtgefüge der Welt von Europa in die USA zur Folge. Dass heute auch wieder ähnliche Themen auftauchen (z.B. Umwandlung einst demokratischer Länder in faschistoide Polizeistaaten, Genozide, Kriege, neue Waffentechnologien) ist also astrologisch gesehen nur folgerichtig.

Besonders der Kontext des letzten Pluto-Uranus-Quadrats mit Varuna, dem vedischen Hüter der Ordnung, der aber zugleich auch der Hüter der Geheimdienste ist – worüber ich z.B. im Zusammenhang mit Wahlfälschung hier, im Zusammenhang mit False Flag Aktionen hier und im Zusammenhang mit installierten Polit-Marionetten hier berichtet hatte – ist dieses letzte Pluto-Uranus-Quadrat auch noch mal als Scheideweg für die Menschheit erkennbar.

Die Frage lautet: Werden Menschen furchtlos in ihre Kraft (Pluto) gehen, um neue Freiheit (Uranus) für die Menschen im Sinne der Ordnung der Schöpfung (Varuna) zu bewirken? Oder werden sie sich weiter von der durch Geheimdienste (Varuna) vorangetriebenen Agenda der Auflösung jeglicher traditioneller Werte (Uranus), wie z.B. hier von Henry Makow beschrieben, in eine pervertierte Sklavengesellschaft (Pluto) verwandeln lassen?

Um die komplette Insider-Analyse zum Pluto-Uranus-Varuna T-Quadratim Mitgliederbereich anzuschauen, hol Dir hier Deinen ermäßigten Zugang zum Mitgliederbereich der Sternenstaubastrologie!

Pluto-Rückblick 2: New Horizons trifft Pluto im T-Quadrat zu Mars & Uranus am 14. Juli 2015

Im Zeichen des Pluto September 2015 14 Juli Mars Pluto Uranus T-Quadrat New HorizonsPluto stand in den vergangenen Monaten mal wieder massiv im Blickpunkt, nachdem er aufgrund seiner Rückstufung zum “Zwergplanet”, deren okkulte Hintergründe ich hier bereits vor Jahren analysiert hatte, doch etwas aus der öffentlichen Aufmerksamkeit verschwunden war. Aber nun, dank “New Horizons” geriet Pluto wieder in den Fokus einer breiteren Öffentlichkeit. Ich möchte an dieser Stelle, wie im Video oben bereits erwähnt, nicht diskutieren, ob diese Mission tatsächlich gelaufen ist oder ob wie hier vermutet, lediglich gefälschte Bilder verbreitet werden. Aus astrologischer Sicht fällt aber natürlich auf, dass die von der NASA angegebene Zeit der “größten Annäherung” an Pluto zu einem höchst bemerkenswerten Horoskop führt…

Im Horoskop der “größten Annäherung” der NASA-Sonde “New Horizons” finden wir Pluto in einem hochgradig okkulten Aspekt, nämlich in einem T-Quadrat mit Mars und Uranus! Dass am darauf folgenden Tag das vieldiskutierte US-Binnenmanöver “Jade Helm” begann, das von vielen Menschen als der Beginn des endgültigen Übergangs der USA in einen militärisch kontrollierten Polizeistaat gesehen wird, passt exakt zu diesem Aspekt, denn wenn Machtgier (Pluto) und Amoralität (Uranus) sich mit Gewalt (Mars) durchsetzen, beschreibt dies exakt ein solches Szenario. Was denkst Du darüber?

Um die komplette Insider-Analyse zur “Größten Annäherung” von New Horizons an Pluto im Mitgliederbereich anzuschauen, hol Dir hier Deinen ermäßigten Zugang zum Mitgliederbereich der Sternenstaubastrologie!

Pluto-Rückblick 3: Pluto im Quincunx zur Sonne am 6. August 2015

Im Zeichen des Pluto September 2015 6 August Sonne Pluto QuincunxAuch wenn der August vorwiegend im Zeichen des Saturn stand und steht, sind auch diesen Monat bereits zwei sehr plutonische Aspekte zu sehen. Der erste davon war am 6. August der exakte Quincunx von Pluto mit der Sonne. Bei einem Quincunx geht es immer um Entwicklung. Wenn möglich, um innere Entwicklung. Wenn diese innere Entwicklung aber verweigert wird, gibt es mehr oder weniger subtile Machtspiele & Machtkämpfe, die dann ausgetragen werden. Sowohl in persönlichen Beziehungen als auch in der Gesamtgesellschaft. Ein Thema, das diese Ebene der subtilen Gewalt sehr passend beschreibt, ist hier die Vorgehensweise der NWO, die Schlinge sehr langsam und über Generationen immer enger zu ziehen. Beispielhaft sei an dieser Stelle die im Mainstream publizierte Absicht von Kanzlerin Angela Merkel erwähnt, die bundesdeutsche Bevölkerung durch “Nudging” zu erziehen.

Ein wichtiger Aspekt bei diesem Pluto-Sonne-Quincunx dürfte also die Beschämung von Menschen sein. “Du wirst doch wohl nicht…” lautet hier einer der möglichen Sätze. Und ob es dann heißt, “Du wirst doch wohl nicht gegen die unbegrenzte Aufnahme von Flüchtlingen sein”, oder um “Du wirst doch wohl nicht gegen die Schwulenehe sein”, oder auch “Du liest doch nicht etwa Sarrazin oder Akif Pirincci”, immer geht es um Beschämung von Menschen, die ein wenig anders denken, als die breite Masse. Die Einladung zur Selbstentwicklung ist hier, sich von der Sucht nach Anerkennung durch die Gesellschaft frei zu machen und in die authentische Kraft (Pluto) des eigenen Selbstausdrucks (Sonne) zu finden.

Um die komplette Insider-Analyse zur Sonne im Quincunx zu Pluto im Mitgliederbereich anzuschauen, hol Dir hier Deinen ermäßigten Zugang zum Mitgliederbereich der Sternenstaubastrologie!

Pluto-Ausblick: Pluto im Quincunx zu Mars am 29. August 2015

Im Zeichen des Pluto September 2015 29 August Mars Pluto QuincunxWie ich eben schon sagte, gibt es gleich zwei sehr plutonische Aspekte im sonst sehr saturnischen August. Und auch der zweite dieser Aspekte ist wieder ein Quincunx. Diesmal ist Mars an der Reihe! Worum wird es hier gehen? Wie gesagt: Bei Pluto-Quincunxen (von denen uns im September gleich noch einer erwartet!) geht es immer um Macht! Und zwar durchaus um subtil ausgeübte Macht. Und da es bei Mars um Sex, Gewalt und Krieg geht – besonders natürlich auch im Zusammenhang mit Pluto – wird das politisch korrekte “Nudging” sich hier dann auf entsprechende Themen beziehen.

Das “Du wirst doch nicht etwa…” kann hier also auf sexuelle, gewalttätige oder auch kriegerische Themen gerichtet werden. So nach dem Motto, “Du wirst doch nicht etwa was gegen Flüchtlinge haben, nur weil sie ein paar deutsche Frauen vergewaltigt haben” oder “Du wirst doch nichts gegen den Übergriff eines Spezialkommandos in Deiner Nachbarschaft haben. Das dient auch Deiner Sicherheit” oder eben auch “Du wirst doch wohl keinen Stress damit haben, Deinen Sohn in den Krieg gegen Putin zu schicken. Du weißt doch, dass der der Böse ist”.

Die Beschämung des Mars reicht hier in extrem existenzielle instinktbesetzte Bereiche hinein und wirkt so noch tiefer als die emotionale Beschämung der Sonne beim Quincunx zuvor. Die Einladung zur eigenen Nutzung dieses Aspekts geht daher in die Richtung, Dich zum einen sehr bewusst mit erlittenen Beschämungen in Deiner eigenen Biografie zu beschäftigen und die Kriegerin bzw. den Krieger in Dir zu aktivieren. Den Teil in Dir also, der in der Lage ist zu sagen: “Es ist mir wurscht, was Ihr über mich denkt, denn mein eigener Instinkt sagt mir, dass ich richtig liege.”

Und dass Du dabei tatsächlich richtig liegst, sagt Dir auch diese Kriegserklärung aus dem Stern an alle Deutschen, die genau aus der Zeit zwischen dem Sonne-Pluto-Quincunx und dem Mars-Pluto-Quincunx stammt. Hier heißt es schlicht und wie es sich für diese Quincunx-Phase gehört, subtil drohend: “Deutschland hat ein Problem – und das sind Deutsche.”

Um die komplette Insider-Analyse zum Quincunx von Pluto mit Marsim Mitgliederbereich anzuschauen, hol Dir hier Deinen ermäßigten Zugang zum Mitgliederbereich der Sternenstaubastrologie!

Grund 1: Venus wird im Quincunx zu Pluto direktläufig

Im Zeichen des Pluto September 2015 6 September Venus direkt Quincunx PlutoJa, das ist tatsächlich der dritte Quincunx von Pluto zu einem der Planeten innerhalb eines Monats! Es geht also weiter mit subtilen Machtspielchen, bei denen es diesmal heißen wird: “Geld oder Liebe”. Mit anderen Worten, hier geht es um die andere Seite des Mars-Pluto-Quincunx eine Woche vorher! Beim Venus-Pluto-Quincunx geht es durchaus wie beim Mars-Pluto-Quincunx um Sex und Macht. Aber eben mit einer anderen Betonung. Das hat was von “50 Shades of Grey”, also dem Eindringen von Sado-Maso in den Mainstream. Es hat auch was von der Beziehung als Ort von Machtspielen und Egomanie statt Liebe und echtem gemeinsamem Genuss.

Und natürlich hat Venus nicht nur mit ihrer Waage-Seite, also mit Liebe, Flirt & Erotik zu tun, sondern auch mit der Stier-Seite, also mit Geld und Besitz. Und hier dürfte dieser Aspekt mit Pluto ebenso eine subtil Grenzen verletzende und übergriffige Energie entfalten, was bedeutet, dass wieder mal ein Angriff aus Berlin bzw. aus Brüssel auf Deinen Geldbeutel geplant sein könnte. Oder auch das eben mit diesen in den letzten Wochen von Lobbyisten wie Til Schweiger vorgetragenen Attacken auf Deutsche und ihren Besitz weiter gemacht werden wird, die von Schweiger ja gern als “Pack” bezeichnet werden, wenn sie nicht sofort ihr Geld für seine für ihn und seine Partner lukrativen aber menschlich fragwürdigen Projekte rausrücken.

Auch Angriffe wie die von Boris Palmer, Grünen OB in Tübingen auf die Immobilien von Deutschen, die er für Flüchtlinge enteignen lassen will, passen in diesen Trend, vor allem wenn er im Sinne von Pluto-Venus hinzufügt: “Ich will das unbedingt vermeiden, aber wenn es gar nicht anders geht, muss ich davon Gebrauch machen.” Das können übrigens nicht nur die Grünen. In der DDR 2.0 machen alle Parteien dabei mit. Auch die CDU

Dieser Aspekt hat also unter Umständen tiefgreifende Auswirkungen auf den Privatbesitz vieler Menschen. Und daher ist es vielleicht durchaus ratsam, sich in Richtungen zu orientieren, die solche Enteignungen unmöglich machen, weil Dein Besitz durch ein wenig Aktivität von Deiner Seite geschützt wäre. Und natürlich geht es bei Pluto-Mars, sowie Pluto-Venus auch um die körperliche Unversehrtheit, die hier durch die zunehmend brutaler agierende Staatsmacht (Pluto/Saturn) sowie auch durch gewalttätige Übergriffe fanatisierter Migranten (wieder Pluto/Saturn) immer mehr in den Bereich des Möglichen rückt. Dem zu entgehen, setzt voraus, sich mit international freiem Leben zu beschäftigen.

Um die komplette Insider-Analyse zu Venus direkt im Quincunx zu Plutoim Mitgliederbereich anzuschauen, hol Dir hier Deinen ermäßigten Zugang zum Mitgliederbereich der Sternenstaubastrologie!

Die Gründe 2 bis 7 folgen in Teil 2 von “Im Zeichen des Pluto” sobald dieser Artikel 200 mal geteilt wurde!

Im zweiten Teil der Analyse – den ich hier auf diesem Blog kostenlos veröffentlicht habe, da Ihr diesen Artikel inzwischen über 200 mal geteilt habt – für den September 2015, der im Zeichen des Pluto stehen wird, gehe ich dann auf viele weitere und noch wesentlich dramatischere Aspekte mit plutonischer Beteiligung in der zweiten Monatshälfte ein, die ich natürlich alle in so einem öffentlichen Artikel nur kurz anreißen kann. Ausführlich und in der gebotenen Tiefe habe ich den September 2015 am 31. August & am 8. September 2015 astrologisch LIVE in über 6 Stunden Gesamtlaufzeit für die inzwischen mehr als 140 Mitglieder der Sternenstaubastrologie analysiert! Möchtest Du die Aufzeichnung sehen?

Abo 52 Prozent Rabatt 47 Euro September 2015

Um die komplette Insider-Analyse zum September 2015 im Mitgliederbereich anzuschauen, hol Dir hier Deinen ermäßigten Zugang zum Mitgliederbereich der Sternenstaubastrologie!

Alles (IST) Liebe,

Alexander Gottwald

P.S. Was erwartet Dich in Teil 2, den ich wie oben schon beschrieben nach Erreichen von 200 Shares freigeschaltet habe? In diesem zweiten Teil der astrologischen Analyse des Horoskop September 2015 werde ich auf verschiedene gravierende Aspekte eingehen, z.B. auf den aktuellen Pluto-Transit im Horoskop von 9/11, sowie auf anstehende Ereignisse im September 2015, z.B. das Ende des US-Manövers “Jade Helm” und  des jüdischen Sabbatjahrs (das 2001 und 2008 heftige Börsencrashs mit sich brachte, was übrigens zeitlich mit den Jupiterjahren 2001, 2008 und 2015 zusammenfallen würde, worüber ich hier bereits gesprochen und  geschrieben hatte…), aber auch ein vielkritisiertes Experiment im CERN (das inzwischen wohl auf 2016 verschoben wurde), den Besuch des Papstes in den USA und natürlich den Blutmond zum Monatsende, der mit dem jüdischen Laubhüttenfest zusammenfällt, worin ebenfalls viele Menschen einen schicksalhaften Moment sehen. Bereit für den Ritt? Hier geht’s zum jetzt dank Eurer Aktivität freigeschalteten Teil 2!

Horoskop – was ist mit Putin los?

Warum verschwindet mit Wladimir Putin einer der angeblich mächtigsten Männer der Erde für 10 Tage spurlos? Warum war er so bleich und aufgedunsen, als er auf einmal wieder auftauchte und schwitzte dabei so stark? Verschiedene Gerüchte tauchten in dieser Zeit auf, denen ich in einer Insider-Video-Analyse im Mitgliederbereich ausführlich auf den Grund gehe:

Horoskop - Putin - Israel Wahlbetrug - März 2015Heftige Transite über Putins Horoskop erschüttern ihn

Das Pluto-Uranus-Quadrat, das uns die vergangenen Jahre über begleitet hat, aspektiert aktuell in einem T-Quadrat die Sonne von Putin! In einer solchen Konstellation sind alle möglichen – aber auf alle Fälle massiven! – Erschütterungen im Leben von Wladimir Putin denkbar. Sowohl gesundheitliche – auch aufgrund der aufwühlenden Aspekte mit Chiron im Bereich seiner Lebensenergie! – als auch machtpolitische Aspekte sind hier aufgerufen. Es ist kaum vorstellbar, dass Putin von einer solchen Konstellation nicht in den Grundfesten seines Wesens erschüttert wird. Sein flapsiger Spruch “Ohne Gerüchte wäre es langweilig”, sollte also als Zeichen von Schwäche interpretiert werden und nicht als Zeichen der Stärke.

Horoskop der Wahlen in Israel – Wahlbetrug auch in Tel Aviv?

Ausgerechnet zum letztmalig exakt gradgenau werdenden Pluto-Uranus-Quadrat fanden in Israel am 17. März 2015 die Neuwahlen statt. Das gefährlich aspektierte 9. Haus weist auf starke internationale Manipulationen hin, die Finanzoligarchie (Jupiter), Manipulationen (Juno) und auch Geheimdienste (Varuna) mit einbeziehen.

Sehr auffallend war bei der Beobachtung des Wahlverlaufs, dass am Wahlabend selbst die Aussage getroffen wurde, das Ergebnis der zwei stärksten Parteien im “Israel” genannten besetzten Palästina, nämlich der rechte Likud von Netanjahu und das unter dem Namen “Zionisten” angetretene Bündnis von Oppositionsführer Herzog, lägen gleichauf mit je 27 Stimmen. Am nächsten Tag hieß es auf einmal im Spiegel: “In letzter Minute hat Premier Benjamin Netanyahu das Rennen gedreht, seine Likud-Partei wird stärkste Kraft.” Verbunden mit der Behauptung, aus 27:27 seien auf einmal 30:24 Sitze geworden. Mit anderen Worten: Alle Stimmen, die Likud angeblich über Nacht gewonnen habe, hat angeblich das Bündnis der “Zionisten” ebenso mysteriös über Nacht verloren. Alle Ergebnisse aller anderen an der Wahl beteiligten Parteien blieben mehr oder weniger gleich. Sogar aus Israel selbst ist im Mainstream davon die Rede, die Diskrepanz sei “besorgniserregend”.

Nachdem mir bereits Unregelmäßigkeiten bis hin zum Wahlbetrug z.B. bei den Bundestagswahlen 2013 und auch bei den sächsischen Landtagswahlen 2014 aufgefallen waren, habe ich auch hier das Horoskop der Wahlen in Israel 2015 untersucht.

Im Mitgliederbereich der Sternenstaubastrologie findet sich eine aktuelle 40-minütige astrologische Insider-Analyse zu beiden Themen. Sowohl zu Putin, als auch zum merkwürdigen Wahlergebnis in Tel Aviv.

Alles (IST) Liebe,

Alexander Gottwald

Pluto-Uranus-Quadrat Dezember 2014 – Welche New Age Manipulation ist geplant?

Hier ein Ausschnitt aus der astrologischen LIVE & GRATIS Analyse vom 10. Dezember zum Pluto-Uranus-Quadrat, das am 15. Dezember 2014 nun zum vorletzten Mal exakt wird. In diesem Zusammenhang war ich auf eine für dieses Datum geplante New Age Manipulation aufmerksam gemacht worden. Im Video zeige ich Dir genau, worum es geht:

Um die komplette Aufzeichnung von fast 90 Minuten zu sehen, also auch Hintergründe zur Gradastrologie des Pluto-Uranus-Quadrats zu erfahren und einen Ausblick auf das letzte exakte Pluto-Uranus-Quadrat im März 2015 zu erhalten, hol Dir hier Deinen ermäßigten Platz im Mitgliederbereich für 12 Monate!

Was bringt das Pluto-Uranus-Quadrat für den Dezember 2014 mit sich?

Wenn wir uns das Welthoroskop für das Pluto-Uranus-Quadrat am 15. Dezember anschauen, stellen wir fest, dass hier nicht nur das Pluto-Uranus-Quadrat selbst für Spannung sorgt, sondern dass auch einige weitere Aspekte für zusätzlichen Zündstoff sorgen werden, wie wir hier in der Horoskop-Grafik nach den Parametern der Sternenstaubastrologie sehen können:

Horoskop Sternenstaubastrologie Pluto Uranus Quadrat Dezember 2014

Chiron im Sakralzentrum Halbsextil Uranus & Sextil Pluto

Dies ist der deutlichste Aspekt, den das Pluto-Uranus-Quadrat am 15. Dezember selbst in sich trägt. Chiron bildet zum Uranus ein Halbsextil und zu Pluto ein Sextil. Dazu gehe ich in der im Mitgliederbereich zu sehenden Vollversion der Aufzeichnung auch aus der Sicht der Gradastrologie (in dem Fall die Monomörien und die Sabischen Symbole) weiter in die Tiefe. Was sich hier natürlich zeigt ist, dass die Energie der Menschen (Sakralzentrum) sich durch die Spannung dieses Pluto-Uranus-Quadrats entweder in Richtung Vergiftung (Chiron ungelöst) oder Heilung (Chiron lösend) bewegen kann, was zu einer Verfeinerung der Empfindungsfähigkeit in Menschen führen kann, die dazu bereit sind (Chiron in Fische lösend) oder eben auch zu einem wachsenden Bedürfnis nach Betäubung, wenn Menschen sich diesen Heilimpulsen aus der Spannung des Pluto-Uranus-Quadrats heraus verweigern (Chiron in Fische ungelöst). Es ist also durchaus mit erhöhter affektiver Gewaltbereitschaft der Menschen in dieser Phase zu rechnen und die Psychiater dürfen sich auf höhere Umsätze in Sachen Beruhigungsmittel freuen.

Mars als Herrscher des unteren und hohen Selbst Konjunktion Supernova 1987A & Quincunx Orcus

Mars Quincunx Orcus HoroskopDass es hier mit Mars ebenfalls im Sakralzentrum als doppeltem Herrscher dieses Horoskops zur Sache gehen könnte, wird auch hier durch vertiefende Aspekte deutlich: Mars steht exakt in Konjunktion mit der die Erde seit 1987 transformierenden Supernova 1987A bei 7° Wassermann! Mars beherrscht in diesem Horoskop sowohl das Untere Selbst als auch das Hohe Selbst. Wir haben es also mit impulsiven unbewussten Energien zu tun (Mars als Herrscher von Widder im Unteren Selbst) und zusätzlich mit möglicherweise “von oben” gesteuerten fanatisch zersetzenden Energien (Mars als Herrscher von Skorpion im Hohen Selbst). Wassermann steht für Wandel, aber auch für Gleichschaltung (z.B. im Sinne einer Ideologie wie der NWO) und für Zersetzung der Moral der Menschen.

Der Quincunx zu Orcus nahe bei der Himmelsmitte im 9. Haus (oft mit Aktionen der Elite verknüpft) könnte auf Absichten hinweisen, dass wieder Tote von den Eliten für ihre Zwecke instrumentalisiert werden sollen, wie das z.B. ja auch bei MH17 der Fall war aber natürlich auch zuvor schon bei 9/11.

Isis New Age Manipulation – Yod-Figur Varuna – Sonne/Pholus & Psyche/Nessus

Yod-Figur Horoskop SternenstaubastrologieVon verschiedenen Seiten wurde ich auf ein angeblich positives New Age Ereignis aufmerksam gemacht, das mich bei näherer Betrachtung erschaudern ließ: Genau für den 15. Dezember 2014, also exakt für das Datum, wenn das Pluto-Uranus-Quadrat zum vorletzten Mal gradgenau wird, ist eine sogenannte “Isis-Portal-Aktivierung” vorgesehen, die auf verschiedenen New Age Seiten massiv promotet wird. Leider fehlt es der breiten Masse an New Age Jüngern an Wissen über die Zusammenhänge dessen, was in Ägypten von Anfang an betrieben wurde: Als Atlantis durch das Ende Saturns als der alten Sonne der Erde unterging, gingen die negativen Kräfte aus Atlantis nach Ägypten. Mit dem Einbringen des Mondes (Isis!) in die Erdumlaufbahn, wurde ein schwarzmagisches System der Mind Control geschaffen, auf dem alle bis heute wirkenden Mind Control-Systeme basieren.

Natürlich ist deswegen eine “Isis-Portal-Aktivierung” als New Age Manipulation zu sehen, deren schwarzmagische Absichten offensichtlich sind. Zum Thema New Age und NWO werde ich gemeinsam mit dem Journalisten Oliver Janich übrigens am 17. Dezember LIVE & GRATIS sprechen und lade Dich ein, auch dort Deine Fragen mit einzubringen!

Im Horoskop des Pluto-Uranus-Quadrats zeigt sich diese geplante New Age Manipulation in Form einer Yod-Figur mit Varuna (Geheimdienste) im Herzen, im Erbe (8. Haus) der Menschheit an der Spitze dieser Yod-Figur! Die Basis der Yod-Figur liegt im Unbewussten: Psyche und Nessus im Sakralbereich und Sonne/Pholus im Wurzelbereich. Wir haben also die leicht beeindruckbare Psyche im energetischen Sakralbereich mit dem für Lüge und Verrat stehenden Nessus an der Seite und auf am anderen Ende die durch Konjunktion mit Pholus zu besonderer Leichtfertigkeit neigende Schütze-Sonne am anderen Ende der Basis dieser Yodfigur. Hier wird also von Mind Control-Agenten (Varuna im Herzen der Menschheit) den naiven New Age Anhängern (Psyche) ein hübscher aber vergifteter Köder (Nessus) hingehalten, der dann leichtfertig (Pholus) physisch aufgegriffen und in die Tat umgesetzt werden soll, um sich wichtig und bedeutsam zu fühlen (Sonne im Schützen).

Die Lösung in dieser Yod-Figur: Erkenne zuerst selbst die innere Ordnung in Dir und im Universum (Varuna), übernimm dann Verantwortung für Deine Energien (Nessus) und gehe gestärkt und gereift (Psyche, die zur Göttin wird) und mit neuen originellen Einsichten (Sonne/Pholus) aus diesem Pluto-Uranus-Quadrat hervor! Für mehr dazu und immer aktuelle astrologische LIVE-Veranstaltungen zur Zeitqualität hol Dir hier Deinen ermäßigten Platz im Mitgliederbereich für 12 Monate!

Alles (IST) Liebe,

Alexander Gottwald

 

LIVE & GRATIS am 10. Dezember – Pluto-Uranus Quadrat 2014 & 2015

Der Pluto-Uranus-Zyklus ist neben dem Pluto-Neptun-Zyklus und dem Uranus-Neptun-Zyklus einer der drei großen und seit langer Zeit von der Astrologie beobachteten Zyklen in unserem Sonnensystem. Nachdem 1965/66 die letzte Pluto-Uranus-Konjunktion stattfand erleben wir seit 2012 und noch bis 2015 das aufsteigende Pluto-Uranus Quadrat, das am 15. Dezember 2014 und am 17. März 2015 noch mal exakt wird. Über die Chancen und auch die Risiken, die diese zweimalige Wiederkehr des Pluto-Uranus-Quadrats mit sich bringt, spreche ich am 10. Dezember und lade Dich ein, LIVE & GRATIS dabei zu sein!

Hol Dir hier Deinen Platz und sei am 10. Dezember um 19 Uhr MEZ LIVE & GRATIS dabei!

Pluto-Uranus-Quadrat – was macht Chiron? Gradastrologie im Blick

Wir haben das Pluto-Uranus-Quadrat 2014 & 2015 nicht ohne Bezüge zu anderen Planeten. Und vor allem Chiron fällt hier auf, weshalb wir seine Aspekte zum Pluto-Uranus-Quadrat auch im Detail LIVE & GRATIS beleuchten wollen. Hier werden wir nicht nur ins Horoskop schauen, sondern auch Methoden der Gradastrologie wie die Monomörien und die Sabischen Symbole verwenden und uns gemeinsam in die Deutung der Sätze aus diesen beiden Methoden der Gradastrologie vertiefen.

Pluto Uranus Quadrat 2014 & 2015 LIVE & GRATISHol Dir hier Deinen Platz und sei am 10. Dezember um 19 Uhr MEZ LIVE & GRATIS dabei!

Astronomische Ereignisse & das Pluto-Uranus-Quadrat 2014

Uranus Stürme Pluto-Uranus-Quadrat LIVE & GRATISOft wird ja so getan, als hätten Astrologie & Astronomie nichts miteinander zu tun. Nicht nur von Seiten vieler Astronomen, selbst von vielen New-Age-Astrologen hört man solche Behauptungen. Tatsächlich ist Astrologie natürlich genau das: Eine Entsprechung dessen, was am Himmel sichtbar wird und was auch astronomisch messbar ist. Genau diese korrelierenden Faktoren sollen bereits seit den letzten Dekaden des 19. Jahrhunderts vor der Weltöffentlichkeit verborgen werden.

Das Pluto-Uranus-Quadrat wurde und wird 2014 zweimal gradgenau. Beim ersten Mal, während des großen Qaudrats am 21. April 2014 ereignete sich nur zwei Tage darauf die größte bisher gemessene Eruption eines nahen Sterns. Die Spannung, die das Pluto-Uranus-Quadrat in sich trägt – und noch dazu als großes Quadrat zusammen mit Mars und Jupiter – bildete sich also im April als größte je gemessene Eruption eines erdnahen roten Zwergsterns aus. Und wir sprechen hier von einem Flare, der 10.000 mal so stark war, wie die stärkste je gemessene Eruption auf unserer Sonne!

In der Phase der Bewegung auf die zweite exakte Ausbildung des Pluto-Uranus-Quadrats hin, erleben wir wieder ein Mega-Ereignis aus astronomischer Sicht, diesmal sogar noch ein wenig offensichtlicher als das Ereignis im April es anzeigte: Diesmal findet das herausragende Ereignis nämlich auf Uranus selbst statt! Im November wurden bereits die stärksten je durch Observatorien gemessenen Stürme auf Uranus von astronomischen Websites wie Space.com gemeldet!

Auch über die Zusammenhänge von Astrologie & Astronomie mit dem Pluto-Uranus-Quadrat möchte ich Dir LIVE & GRATIS am 10. Dezember 2014 noch mehr berichten!

Pluto-Uranus-Quadrat und New Age Manipulation

Sternernstaubastrologie Pluto Uranus Quadrat 2014 2015 New Age ManipulationGroße Ereignisse werden gern von Mind Control im Sinne des New Age geentert, um bestimmte Absichten der NWO zu unterstützen. Es mag für manchen Laien merkwürdig anmuten, dass hier auf einer astrologischen Seite das New Age kritisch betrachtet wird, da in vielen Menschen durch die gezielte Desinformation, die vom herrschenden pseudo-wissenschaftlich-materialistischen System über Astrologie verbreitet wird, der Eindruck entstanden ist, Astrologie sei eine Variante oder ein Geschöpf des New Age. Tatsächlich könnte kaum etwas falscher sein als diese Annahme. Die Astrologie ist in ihrer Essenz eine uralte Erfahrungswissenschaft. Natürlich gibt es eine Menge New-Age-Mythen, die in der zeitgenössischen Astrologie verbreitet werden,  die ich aber ebenso kritisch betrachte, wie den Rest des New Age.  Am 17. Dezember werde ich übrigens gemeinsam mit dem bekannten Journalisten und Autor Oliver Janich eine LIVE & GRATIS Sendung zum Thema Okkultismus & NWO durchführen, zu der Du natürlich auch herzlich eingeladen bist!

Da ich nun mehrfach auf eine just am Tag des exakt werdenden Pluto-Uranus-Quadrats stattfindende angebliche “Isis Portal Aktivierung” angesprochen wurde, werde ich zu diesen New Age Mind Control Techniken am 10. Dezember auch etwas aus astrologischer Perspektive sagen, denn wie gesagt, es werden gern bestimmte Daten durch New Age Mind Control Agenten besetzt, damit die Menschen weiter in Passivität und Obrigkeitsglauben gehalten werden.  Im New Age wird als Obrigkeit dann gern ein angeblich höheres Astralwesen präsentiert, das gechannelt wird, oder es gehe angeblich um irgendwelche galaktisch guten Außerirdischen, die gekommen seien, um Menschheit und Erde zu retten. Dies setzt die Bereitschaft der Menschen, sich um ihre eigenen Angelegenheiten selbst und eigenverantwortlich zu kümmern, weiter herab. Ich freue mich, wenn Du also am 10. Dezember um 19 Uhr LIVE & GRATIS mit dabei bist und Du auch Deine Gedanken und Fragen mit in die Sendung einbringst.

Besonders freue ich mich natürlich auch, wenn Du Deine Bekannten und Freunde zu diesem Ereignis einlädst, damit möglichst viele Menschen mit mehr Bewusstheit über die wirkende Zeitqualität in die beiden kommenden und letzten Ausprägungen für das Pluto-Uranus-Qaudrat 2014 und 2015 gehen können. Herzlichen Dank!

Alles (IST) Liebe,

Alexander Gottwald

Was bringt der rückläufige Merkur im Horoskop für Oktober 2014?

Merkur Horoskop SternenstaubastrologieDieser rückläufige Merkur von Anfang Skorpion bis Mitte Waage lädt uns ein, unsere Kommunikationsmuster in Beziehungen zu hinterfragen. Generell bringt ein rückläufiger Merkur immer ein Geschenk mit sich, wenn wir bereit sind, ein wenig nach innen zu schauen, also uns auf Kommunikation (eine Domäne des Merkur) mit uns selbst einzulassen. Eine gute Gelegenheit, die eigenen nicht so rationalen Ebenen der Kommunikation zu erforschen. Und im Zusammenhang mit den Zeichen, durch die Merkur hier geht, also Skorpion und Waage, ist hier natürlich angesagt, Herzensthemen zu beobachten. Skorpion und Waage sind in der Sternenstaubastrologie die beiden Zeichen im Tierkreis, die im Horoskop dem Herz-Chakra zugeordnet sind. Es geht hier also um unsere Lebensvision, um die Frage “Wofür bin ich eigentlich auf diesen Planeten gekommen?” und ebenso um die Thematik “Wie begegne ich anderen Menschen?”

Welche Antworten erscheinen hier in Dir? Welche Herzensthemen erschließen sich Dir, wenn Du nach innen schaust? Auf welche Identität stößt Du dabei? Wer bist Du wirklich? Und wofür bist Du hier auf die Erde gekommen? Wem willst Du begegnen und warum? Mehr zum rückläufigen Merkur findest Du in diesem Ausschnitt aus der Astrologischen LIVE-Analyse für den Oktober 2014! Schauen wir zusammen mal rein:

Video Astrologische LIVE Analyse – rückläufiger Merkur – Feuertrigon & Vollmond/Mondfinsternis Horoskop

Schauen wir hier auch noch in Horoskop-Details zum großen Feuertrigon und zum Vollmond mit Mondfinsternis im Oktober 2014

Horoskop Feuertrigon Oktober 2014 – Mars auf dem großen Attraktor

Feuertrigon Mars Jupiter Uranus Oktober 2014Dieses Feuertrigon hat es in sich. Nicht nur, dass die drei beteiligten Planeten Mars, Jupiter und Uranus allesamt große Kaliber in Sachen der Astrologie sind. Nein, zudem ist Mars auch noch an einer ganz speziellen Position in diesem Horoskop. Mars steht genau auf dem Großen Attraktor, einer den meisten Menschen noch weniger bekannten Konstellation im Universum. Sie ist aus meiner Sicht neben dem Galaktischen Zentrum (also dem Zentrum unserer Galaxis!) und dem Supergalaktischen Zentrum der wichtigste Einfluss, wenn wir über galaktische Zentren im Horoskop sprechen! Er stellt zudem das geistigste dieser drei galaktischen Zentren dar, wenn wir über die Bedeutung dieser drei Zentren im Horoskop der Sternenstaubastrologie sprechen.

Mars Großer Attraktor Galaktisches Zentrum Finsternisse HoroskopWenn Mars über diesen Großen Attraktor geht, was erzählt uns das? Interessant ist ja zunächst, dass Mars durchaus auch etwas mit einem der beiden Zeichen zu tun hat, in denen Merkur im Oktober 2014 rückläufig ist: Mars ist der alte Herrscher von Skorpion und aus meiner Sicht immer noch der Herrscher dieses Zeichens, da ich die zeitgenössischen Zuordnungen der neu entdeckten Planeten zu den Tierkreiszeichen für einen Irrweg halte, der mehr Verwirrung erzeugt als dass er zu größerer Tiefe in der astrologischen Deutung von Horoskopen geführt hätte. Mars über dem Großen Attraktor und zugleich Merkur rückläufig im Skorpion. Das sagt uns, dass hier auch geistige Verbindungen zwischen zwei Menschen im Herzen und in aller gebotenen Tiefe spürbar werden können.

Das große Feuertrigon an sich bringt natürlich, wie oben im Video der Astrologischen LIVE-Analyse breits gezeigt,  schon jede Menge Energie mit, die sich je nach persönlicher Konstellation so oder so auswirken kann. Ich bin kein Freund von allgemeinen astrologischen Aussagen, die uns einzureden versuchen, nur weil eine bestimmte Konstellation ist, sei nun alles für alle Menschen gleichermaßen toll oder stressig. Um zu sehen, wie eine Konstellation sich in einem Menschen auswirkt, ist es unbedingt erforderlich, das auch in einer individuellen Astrologischen Analyse zu betrachten. Ein Feuertrigon ist in jedem Fall eine gewaltige Energieerhöhung, vor allem auch durch die drei hier beteiligten Planeten Mars, Jupiter und Uranus.

Das Feuertrigon wird zu seinem Ende hin so richtig aktiv, wenn der Vollmond und die Mondfinsternis es zu einer Drachenfigur aufbohren und die Energie über die ganze Erde ausschütten.

Horoskop Vollmond und Mondfinsternis im Oktober 2014 – Drachenfigur mit dem Feuertrigon & T-Quadrat mit Pluto

Horoskop Vollmond Mondfinsternis Oktober 2014Der Vollmond und die damit einhergehende Mondfinsternis, die in Europa nicht zu sehen sein wird, aktivieren das Feuertrigon am 8. Oktober auf spezielle Weise. Der Vollmond wird mit Uranus in Konjunktion – also mit Uranus zusammen – stehen. Das bedeutet, dass die Sonne diesem Mond bei Vollmond gegenüber steht und somit das große Feuertrigon zu einer Drachenfigur erweitert! Zu dieser Konstellation habe ich bereits einiges im Video der Astrologischen LIVE Analyse gesagt, das Du Dir oben anschauen kannst.

Pluto T-Quadrat Vollmond Mondfinsternis Horoskop Oktober 2014Zugleich bildet im Horoskop der Mondfinsternis auch noch Pluto ein T-Quadrat zur Vollmondachse, also zu Sonne und Mond, aber eben auch zu Uranus. Über diesen Vollmond und die Mondfinsternis wird also das Feuertrigon auf sehr heftige Weise herausgefordert, so dass durchaus nicht nur mit Erdbeben, sondern auch mit gewaltsamen Ausbrüchen auf der Erde in Krisenregionen gerechnet werden kann. Überall, wo die Sehnsucht der Menschen nach Neuem auf die brutale Unterdrückung durch den Staat und seine Institutionen trifft, kann es unter dieser Konstellation gewaltig krachen. Das Pluto-Uranus-Quadrat im Horoskop ist zwar ein längeres Thema, wird aber natürlich über das Feuertrigon, den Vollmond und die Mondfinsternis gesondert und sehr stark aktiviert.  Auch zu dem T-Quadrat von Pluto und seinen möglichen globalen finanziellen Auswirkungen findest Du mehr oben im Videoausschnitt der Astrologischen LIVE Analyse für den Oktober 2014.

Wie bekomme ich selbst Zugang zu den Astrologischen LIVE Analysen für die aktuellen Monate?

Diese Astrologischen LIVE Analysen für den jeweils kommenden Monat finden interaktiv, also mit der Möglichkeit Fragen zu stellen,  im Online-Konferenzraum statt. Diesen Monat waren alle Interessenten zum Kennenlernen gratis eingeladen. Ab dem Monat November 2014 sind die aktuellen astrologischen LIVE-Monatsanalysen nur für die Mitglieder der Sternenstaubastrologie zugänglich. Übrigens: Ende Oktober endet der Einführungspreis für den Mitgliederbereich der Sternenstaubastrologie. Dann wird sich die Jahresgebühr deutlich erhöhen. Wenn Du darüber nachdenkst, selbst die Mitgliedschaft der Sternenstaubastrologie für ein Jahr zu nutzen, hol Dir Deinen Platz, bevor der Preis ab 1. November hoch gehen wird!

Ich freue mich, Dich im Mitgliederbereich zu sehen und Dir dann auch in den LIVE-Konferenzen zu begegnen, wo Du wie gesagt jederzeit Deine eigenen Fragen zur Zeitqualität des jeweiligen Monats direkt mit einbringen kannst.

Alles (IST) Liebe,

Alexander Gottwald