Jupiter & Saturn Dezember 2020 – Treffen im Wassermann

Jupiter & Saturn Dezember 2020Bereits in diesem Artikel war ich auf den kommenden Paradigmenwechsel eingegangen. Die Jupiter-Saturn-Konjunktion im ersten Grad des Wassermanns zur Wintersonnwende ist mehr als nur der Beginn eines neuen Zyklus. Es ist der Beginn einer neuen Ära der Menschheit.

In diesem Video gehe ich eine halbe Stunde lang auf die zu erwartenden Veränderungen ein. Schau also aufmerksam zu!

Nach gut 200 Jahren Jupiter-Saturn-Konjunktionen in Erdzeichen, geht diese Ära nun zu ende! Und was beginnt neu? Die Ära der Luft!

Schau Dir an, welche gewohnten Muster nun enden werden und welche neuen Paradigmen das Leben ab 2021 prägen werden!

Um noch mehr darüber zu erfahren, schau meine öffentliche Jahresvorschau für 2021! Diese fand wie immer nur einmal und das LIVE & GRATIS statt!

Die Aufzeichnung gibt es hier zu sehen.

Video – Jupiter & Saturn Dezember 2020 – die neue Ära beginnt

Um noch mehr darüber zu erfahren, schau meine öffentliche Jahresvorschau für 2021! Diese fand wie immer nur einmal und das LIVE & GRATIS statt!

Die Aufzeichnung gibt es hier zu sehen.

Welche alten Erdmuster enden mit Jupiter & Saturn Dezember 2020?

In der Videoanalyse beschreibe ich eine Fülle von falschen Persönlichkeiten, die sich im Laufe der Erd-Ära aufgebaut haben. Viele davon finden wir aktuell noch völlig selbstverständlich. Tatsächlich werden diese alten Persönlichkeitsmuster mit dem Ende der Erd-Ära ab Ende Dezember 2020 sterben.

Hier einige Stichpunkte im Bild:

Erde falsche Persönlichkeiten

Welche neuen Luftmuster werden ab Dezember 2020 verstärkt sichtbar?

In der Videoanalyse beschreibe ich etliche neue falsche Persönlichkeitsmuster und Mechanismen, die ab Jupiter & Saturn Dezember 2020 verstärkt auftreten werden.

Hier einige dieser Muster im Bild:

Luft regiert absteigendes Yang

Im Video habe ich auch einige neue Potenziale aufgezeigt, die mit dem Beginn der Luft-Ära ab Dezember 2020 verwirklicht werden können, wenn wir die Luft rechtsdrehend leben.

Diese erfordern aber bewusstes menschliches Handeln, was ja auf diesem Planeten nicht sehr verbreitet ist. Daher sind diese Potenziale für Prognosen nicht wirklich relevant.

Jupiter & Saturn Dezember 2020 – Erfahre gratis mehr über 2021!

Alles auf Anfang 2021 Insiderjahresvorschau AufzeichnungUm noch mehr darüber zu erfahren, schau meine öffentliche Jahresvorschau für 2021!

Diese fand wie immer nur einmal und das LIVE & GRATIS statt!

Die Aufzeichnung gibt es hier zu sehen.

Alles (IST) Liebe,

Alexander Gottwald

Zeitenwende Paradigmenwechsel neuer Zyklus Jupiter Saturn Dezember 2020

Zeitenwende – Paradigmenwechsel Jupiter-Saturn-Zyklus ab Dezember 2020

Zeitenwende Paradigmenwechsel Jupiter-Saturn-Zyklus ab Dezember 2020Wie ich ja bereits im Dezember 2019 angekündigt hatte, ist 2020 ein Schlüsseljahr geworden. Und der Paradigmenwechsel Jupiter-Saturn-Zyklus ab Dezember 2020 wird den Auftakt zu einer gewaltigen Zeitenwende bilden.

In diesem Artikel möchte ich mir aber nicht nur anschauen, wohin wir gehen, sondern auch, woher wir eigentlich kommen. Dabei geht es um eine massive Geschichtsfälschung. Diese Geschichtsfälschung basiert darauf, dass der Kataklysmus, den wir mit Mars erlebt haben, versteckt wurde. Historisch wird uns da heute erzählt, es habe zu dieser Zeit eine gigantische Pestepidemie gegeben, die massenhaft Tote erzeugt habe.

Ich möchte hier also zeigen, warum ich im Video, das Du in diesem Artikel findest, LIVE gesagt hatte, dass wir ab Dezember 2020 zum ersten Mal in der heutigen Menschheitsepoche 200 Jahre Jupiter-Saturn-Konjunktionen in Luftzeichen erleben werden.

Schauen wir aber zunächst ins Video, das ein Ausschnitt aus einer LIVE-Sendung war, in der ich sehr viele Fragen von Zuschauern zum kommenden Paradigmenwechsel ins Luftelement hinein beantwortet habe.

Video: Zeitenwende – Paradigmenwechsel Jupiter-Saturn-Zyklus ab Dezember 2020

Um die Zeitenwende zur Vertiefung Deiner Selbstwerdung zu nutzen, hol Dir hier den im Video erwähnten kostenlosen Kurs “Lebe als Liebe”! Natürlich verpflichtet Dich die Anforderung dieses Kurses zu nichts.

Paradigmenwechsel Jupiter-Saturn-Zyklus ab Dezember 2020 – “positive” Prognosen

Da die Menschheit durch wiederholte kollektive und individuelle Traumatisierung leider ziemlich dumpf geworden ist, flüchtet sie sich gern in Scheinwelten und Wunschvorstellungen, die “Positives Denken” genannt werden. Durch dieses “Positive Denken” schwächt und schadet sich die Menschheit seit Jahrzehnten selbst.

Natürlich betrifft dieses Wunschdenken leider auch viele Astrologen, die dann vermeintlich “positive” Prognosen veröffentlichen und sich damit zu Komplizen des Systems machen. Zu Komplizen eines Systems, das den Menschen einredet, nichts schlimmes werde passieren.

Es sei eben “alternativlos”, sich impfen zu lassen, jegliche Privatsphäre aufzugeben, keine Meinungs- und Reisefreiheit mehr zu haben uvm. Wobei sie es uns natürlich nicht so direkt sagen, sondern uns von “Lockerungen” und “Rückkehr zum normalen Leben” erzählen. Darin liegt ja der Trick.

Der Gegenentwurf zu diesem Mainstream-Narrativ sind “Q” und Trump. Auch sie versprechen eine “Rückkehr zum normalen Leben”, aber eben nach ihren Vorgaben, die angeblich gut für die Menschheit seien. Über die Heimtücke in den beiden hier genannten Narrativen schrieb und sprach ich hier.

Tatsächlich gibt es bei einem Paradigmenwechsel kein “Zurück” zum Bekannten. Deswegen ist es ja ein Paradigmenwechsel.

Paradigmenwechsel Jupiter-Saturn-Zyklus ab Dezember 2020 im geschichtlichen Kontext

In diesem Abschnitt möchte ich ein wenig ausführen, warum dieser Paradigmenwechsel Jupiter-Saturn-Zyklus ab Dezember 2020 für die heutige Menschheit etwas grundlegend Neues bringt! Hast Du das Video angeschaut? Dort beschrieb ich, dass die Bewegung ins Luftelement der Jupiter-Saturn-Zyklen aus meiner Sicht zum ersten Mal in dieser Epoche der Menschheit stattfindet.

Wie komme ich darauf?

Mit Dr. Immanuel Velikovsky gehe ich davon aus, dass es zuletzt in der Menschheitsgeschichte einen Kataklysmus mit der Beteiligung von Mars gab. Diesen Kataklysmus hat Velikovsky meiner Meinung nach aber viel zu weit in die Vergangenheit gelegt. Was ihn abgelenkt hat, war seine religiöse Anhänglichkeit in Bezug auf die Tora, die fälschlich eine jahrtausendelange Geschichte der Juden suggeriert. Dies führte der jüdische Historiker Shlomo Sand z.B. in seinem Werk Die Erfindung des jüdischen Volkes aus.

Velikovsky beschrieb also die Katastrophe mit Mars in Welten im Zusammenstoss aus meiner Sicht korrekt. Allerdings fand sie nicht im 7. Jahrhundert vor Christus statt, wie er postulierte, sondern in der zweiten Hälfte dessen, was wir heute “das 14. Jahrhundert” nennen. Diesen Zeitraum gibt der deutsche Geschichtsforscher Uwe Topper z.B.  in seinem Werk Kalendersprung an.

Natürlich laufen die Übergänge der Elemente in den Zyklen von Jupiter und Saturn auch wieder linksdrehend. Sie unterstützen also nicht die Selbstwerdung des Menschen, sondern die Entselbstung der Menschen. Und die beteiligten Elemente verhalten sich ebenfalls linksdrehend: Wasser wirkt so zur Schaffung einer falschen Identität, Feuer als hysterisches Machen, Erde als gieriges Raffen und Luft als verbissener Ehrgeiz.

Für mich sehen also die Zyklen von Jupiter und Saturn seit 1365 im Überblick etwa so aus:

Jupiter Saturn Zyklen ab 1365 astrologisch erläutert

Jupiter-Saturn-Zyklen im Element Wasser

Zwischen 1365 und 1385 hatten wir einen Jupiter-Saturn-Zyklus im vom Mars beherrschten Skorpion! Ich gehe also davon aus, dass zu dieser Zeit die von Velikovsky beschriebene Katastrophe mit Mars geschah. Danach gab es zwei Zyklen von Jupiter-Saturn in Luftzeichen. Hier brach die alte Gesellschaft um die Jahrhundertwende nach dem Kataklysmus zusammen. Durch den Marskataklysmus war die Erdatmosphäre vergiftet und die Sonne zum Teil verdunkelt. So entstanden Seuchen und Missernten. Diese erzeugten Hunger und Tod in der Menschheit. In der gefälschten Geschichte wird dies als “Schwarzer Tod” beschrieben.

Element Wasser Jupiter SaturnDanach musste eine neue Geschichte geschrieben werden, linksdrehend im Wasser also eine neue falsche Identität erzeugt werden, die den Kataklysmus verbirgt. Man wollte zudem das vorhergehende venusische Zeitalter der Menschheit aus dem Gedächtnis der Menschen auslöschen. Daher erfand man eine lange Geschichte, die über ein angeblich “finsteres Mittelalter” bis in die “Antike” und später dann sogar in die “Steinzeit” zurückreichte.

Diese Zeit der Erfindungen von Herrschern, Religionen, Kriegen, Aufstieg und Fall von Ländern usw. wurde gezielt geschaffen. Wilhelm Kammeier nannte dieses Geschehen in seinem Werk “Die große Aktion”. Auch der schon genannte Uwe Topper widmete dieser “Großen Aktion” ein eigenes Buch!

Aber zum Element Wasser gehört nicht nur die Erfindungsgabe und die Lüge, sondern natürlich auch die Seefahrt. Von daher wurden in dieser Zeit dann auch “neue” Kontinente “entdeckt”. Natürlich auch nur ein Trick, denn man hatte Seekarten, die aus der früheren Zeit gerettet worden waren. Und diese Karten gab man Leuten wie Kolumbus und Magellan. Mit diesen Karten konnten sie dann “Amerika entdecken” oder z.B. die Magellanstraße.

Wichtig war hier natürlich auch die Vernichtung der Reste der alten Kulturen, die vor dieser neuen Epoche bestanden hatten. Man deklarierte all diese getöteten Menschen einfach als “primitive Heiden”. Also sozusagen “Untermenschen”. Das Prinzip wird seitdem erfolgreich immer dann wiederholt, wenn bestimmte Menschen im Weg sind und ermordet werden sollen. Nach der “Entdeckung” Amerikas folgte dann seine Ausbeutung als Kolonien.

Natürlich gab es auch jene Menschen, die das alte Wissen bewahren wollten. Sie schrieben die Dinge auf, an die sie sich aus den Bereichen der Alchimie oder auch der Astronomie erinnern konnten. Keplers Schriften stammen z.B. aus dieser Zeit.

Als es Mitte des 17. Jahrhunderts noch einmal einen Zyklus von Jupiter und Saturn im Element Wasser gab, begann im Zeichen Fische der Walfang! Ein klarer Hinweis auf das Element Wasser und was da gejagt wurde.

Jupiter-Saturn-Zyklen im Element Feuer

Linksdrehend folgte auf die Jupiter-Saturn-Zyklen im Element Wasser eine Zeit von etwa 200 Jahren im Element Feuer. Wie bereits oben beschrieben, eine Phase des Element Feuer Jupiter Saturnhysterischen Machens. Die Inquisition und Prozesse wie gegen Giordano Bruno, der dann auch wirklich brannte, sowie gegen Galileo Galilei beschreiben den Beginn dieser Phase perfekt. Zum Ende dieses Feuerzyklus von Jupiter-Saturn war die Zeit der Verbrennungen dann auch im Wesentlichen wieder vorbei!

Wir finden hier auch verstärkte Aktivität von Kometen und Meteoriten, die teils große Zerstörung brachten, wie z.B. 1631 in Magdeburg. Der Legende nach soll es von schwedischen Truppen verwüstet und angezündet worden sein, die über 20.000 Menschen in der Stadt getötet haben sollen. Tatsächlich gibt es von Laura Knight-Jadczyk zusammengetragene Berichte, die darauf hinweisen, dass Magdeburg damals von einem Kometen in Brand gesetzt wurde. Sie berichtet auch davon, dass in Indien, China, Spanien, Italien und Frankreich ebenfalls Zerstörungen durch Meteoriten bezeugt wurden.

Natürlich wurden in dieser Phase des Feuers auch die Handfeuerwaffen in einer Weise weiterentwickelt, dass sie zu gängigen Waffen im Krieg wurden. Schliesslich kam die geistige Bewegung der Aufklärung in Gang. Daraus resultierten dann Ereignisse wie die Großmacht Preußen unter dem aufklärerischen König Friedrich II., sowie die Französische Revolution und die Gründung der USA.

Als 1821 ein letzter Zyklus von Jupiter und Saturn im Feuerzeichen Widder folgte, legte Präsident Andrew Jackson die politische und gesetzliche Grundlage für die Entrechtung der Schwarzen und die Vernichtung der Indianer in Nordamerika.

Jupiter-Saturn-Zyklen im Element Erde

Element Erde Jupiter SaturnDas Zeitalter mit Jupiter-Saturn-Konjunktionen in  Erdzeichen begann kurz nach 1800 mit dem Aufstieg Napoleons. Seine territorialen Bestrebungen endeten ebenso in Russland wie später (aber immer noch im Erdzeitalter!) die Hitlers. Dann sahen wir in der Phase der Zyklen von Jupiter und Saturn in Erdzeichen die industrielle Revolution samt Aufstieg des Kapitalismus. Ihm folgte der Kommunismus auf dem Fuß.

Ein sehr wichtiger Abschnitt war im letzten Stierzyklus des 19. Jahrhunderts der Beginn der Vernichtung der Physik, die ja die Ordnung der Dinge auf der materiellen Ebene beschreibt. Eine Fülle von Schriften voll von traditionellem Wissen wurde in dieser Phase vernichtet.

Wir sahen dann in dieser linksdrehenden Phase des Raffens im 20. Jahrhundert den 1. Weltkrieg, die Einführung des Kommunismus in immer mehr Ländern, die Weltwirtschaftskrise, sowie etliche weitere Crashs, den zweiten Weltkrieg und schließlich dem Kalten Krieg.

Zum Abschluss folgten in den letzten 20 Jahren noch 9/11, der zweite Irakkrieg sowie der Dot-Com Crash 2001, der Immobilien- und Banken-Crash 2008 und der Crash 2020, den ich angekündigt hatte.

Jupiter-Saturn-Zyklen im Element Luft

Von 1980 bis 2000 erlebten wir erste 20 Jahre mit Jupiter-Saturn in einem Luftzeichen, nämlich in der Waage. In dieser Zeit wandelten sich einige Dinge. Der Ostblock löste sich auf, die Berliner Mauer fiel und das Internet wurde gegründet! Hinter beiden steckten Top-Down Macht- und Herrschaftsziele! Hier erkennen wir die Essenz der Luft: Das absteigende Yang!

Element Luft Jupiter SaturnNun geht es im Paradigmenwechsel Jupiter-Saturn-Zyklus ab Dezember 2020 mit der Luft bis zum Jahre 2199 weiter. Uns erwartet also zuallererst eine von oben vorgegebene Realität, der wir uns zu unterwerfen haben werden. Wir sehen dies bereits bei Themen wie “menschengemachter Klimawandel”  in Phantásien samt kindlicher Kaiserin und Corona. Hier wird ein Narrativ von oben entworfen und nach unten hin durchgesetzt.

Zu erwarten ist daher, dass wir in Filmen wie “The Congress” oder “The Zero Theorem” beschrieben, immer mehr in virtuelle Welten gelockt werden sollen. Auf diese Weise soll verborgen werden, was wirklich geschieht. Und die Menschen sollen nicht länger Zugang dazu haben, selbst schöpferisch zu sein. Es geht also um nicht mehr und nicht weniger als die Vernichtung des einzigen Grundes, warum es den Menschen überhaupt gibt: Die Fähigkeit, zu WERDEN, was er IST!

Ein Thema, das uns auf dieser Reise im Element Luft begegnen wird, ist die Abschaffung des Bargeldes, vielleicht sogar die komplette Abschaffung des Geldes und des Privateigentums. Aber auch die Zerstückelung des menschlichen Genoms, samt neuer Zusammensetzung, also der genmodifizierte Mensch, ist zu erwarten. Top-Down Herrschaft bedeutet hier natürlich auch die Technokratie durch künstliche Intelligenz.

Wir werden auch eine neue Form der Geschichtsfälschung sehen, dass eben einfach von oben die Geschichte neu geschrieben wird und Erinnerungen an die wirkliche Vergangenheit gelöscht werden. Da das Element Luft dem absteigenden Yang entspricht, könnten hier Katastrophen von oben kommen, also aus dem Himmel. Vergiftung der Atmosphäre oder auch die Verstrahlung von Mensch und Erde durch Mobilfunk und ähnliche Techniken gehören hier ebenso dazu, wie mögliche Alien-Invasionen, die z.B. inszeniert werden könnten, um die Menschen hinter der neuen Weltregierung zu vereinen.

Wichtig zu verstehen ist, dass es beim Element Luft um das Reich der Ideen geht. Die Realität, die Menschen in dieser Situation wahrnehmen, ist eine erfundene. Die Natur wird keine Rolle mehr spielen, außer als Idee. Und da Natur nicht nur unsere Umwelt ist, sondern auch unsere innerste Essenz, läuft es eben auf die Vernichtung dessen heraus, was den Menschen wirklich ausmacht. Was ihn im Universum dann überflüssig machen wird.

Paradigmenwechsel Jupiter-Saturn-Zyklus ab Dezember 2020 – Was denkst Du dazu?

Welche Gedanken kommen Dir zum Paradigmenwechsel Jupiter-Saturn-Zyklus ab Dezember 2020? Schreib einfach einen Kommentar. Ich antworte Dir gern!

Alles (IST) Liebe,

Alexander Gottwald

 

 

 

 

Horoskop Mond Venus Konjunktion

Horoskop Mond Venus Konjunktion in Löwe

Horoskop Mond Venus Konjunktion – am Himmel abgebildet!

Horoskop Mond Venus Konjunktion in LöweGestern Abend, genau zur Mond Venus Konjunktion im Zeichen Löwe, war ich mit meinen kleinen Sohn in einem Konzert. Ein mexikanischer Kinderstar (Mond) sang (Venus) auf der Bühne (Löwe).

Er sang neben seinen Stücken aus dem bekannten (Löwe) Film Coco noch eine Reihe schmalziger Liebeslieder (Venus). Und zuvor hatte es ein Rahmenprogramm mit Kinderchor für die ganze Familie (Mond) gegeben.

Besonders interessant fand ich jedoch, wie sich die Konstellation vom Horoskop Mond Venus Konjunktion tatsächlich direkt vor meinen Augen am Himmel abbildete!

Das Foto links zeigt die Mond Venus Konjunktion während des Konzerts direkt über der Bühne. Das wie goldene Sonnenstrahlen von unten kommende Leuchten stammt von der Bühne (Löwe).

Natürlich zeigte sich das Thema auch nicht nur am Himmel, sondern ebenfalls auf der Erde.

Aber dazu gleich mehr…

Horoskop Mond Venus Konjunktion in Video & Fotos

Hier in meinem Facebook-Beitrag dazu siehst Du in einem kleinen Ausschnitt aus dem Konzert und mehr Fotos: Die Mond Venus Konjunktion im Löwen fand tatsächlich direkt über der Bühne statt!

Wie sich das Thema vom Horoskop Mond Venus Konjunktion nicht nur am Himmel, sondern auch auf der Erde zeigte: Die Bühnenshow (Löwe) war z.B. aus meiner Sicht erstaunlich sexualisiert (Venus) für eine Familienveranstaltung mit Kindern (Mond).

Der Hauptsponsor der Veranstaltung war ein weltweit bekannter (Löwe) und sehr reicher (Venus) Konzern für Erfrischungsgetränke. Co-Sponsor war die lokale (Mond) Schokoladenmarke (Venus) “Para Ti”, die den Ruf (Löwe) genießt, die beste Schokolade Südamerikas herzustellen.

Ein kurzer Blick auf’s Horoskop Mond Venus Konjunktion

Wenn wir kurz auf das Horoskop Mond Venus Konjunktion im Löwen schauen, fallen weitere Details ins Auge:

Zunächst hatte diese Venus natürlich Kraft, denn sie stand dort als Herrscherin des Inkarnationspunkts des Welt-Horoskops für den Augenblick der Mond Venus Konjunktion. Interessant auch, dass Merkur als Herrscher des Intuitionspunktes außer Rand und Band lief. Das gibt dem Merkur, also der Kommunikation diese etwas extreme Komponente, die so gar nicht zur Familie (Mond) passen mag, in dessen Zeichen Krebs Merkur steht.

Auffallend auch, dass die Mond Venus Konjunktion auf der Halbsumme von Mondknoten (Wohin geht die Reise?) und Varuna (Geheimdienste sowie natürliche Ordnung) steht. Mit anderen Worten: Hier zeigt sich die Zeitqualität, dass die natürliche Ordnung (Familie, also Mond) zerstört und z.B. Kinder sexualisiert werden sollen.

Dieser Punkt wird besonders deutlich, wenn wir auf den Initiationspunkt im Wassermann (Morallosigkeit & Gleichschaltung in der Gesellschaft) schauen: Der Saturn steht im eingeschlossenen Steinbock. Tradition wird also genutzt, um sie zu zerstören. Aktuell ja auch sehr deutlich bei der “Renazifizierung” Deutschlands zu sehen: Man präsentiert scheinbar traditionelle Werte, aber wird die sie vertretenden Leute so vor die Wand fahren lassen, dass am Ende keiner mehr traditionelle Werte, sondern die neuen des Wassermann will.

Und als ich heute einen Blick auf die News des Tages vom 16.6.2018, also dem Tag der Mond Venus Konjunktion gestern warf, entdeckte ich das hier: Als Nummer 1 Ergebnis präsentierte mir Google eine homosexuelle Veranstaltung in Zürich! Warum das? – Weil Uranus (der Herrscher der Homosexualität) im Quadrat zur Mond Venus Konjunktion steht! Und die Homosexualisierung der Gesellschaft ein wichtiges Stilmittel der Zerstörung der traditionellen Familie ist.

Übrigens: Der oben erwähnte Junge auf der Bühne zeigte gestern dort mit seinen erwachsenen Mariachi-Kollegen eine Analverkehr und Gruppensex simulierende Einlage. Wie passend. Und sogar mein von Frühsexualisierung unbeleckter Sohn stellte irritiert fest: “Der Junge kann singen und mit dem Popo wackeln.”

Ich hoffe, mein mal etwas anderer Artikel zum konkreten Ausdruck astrologischer Zeitqualität hat Dir gefallen! Ich freue mich daher, wenn Du ihn teilst und gern auch einen Kommentar dazu schreibst.

Alles (IST) Liebe,

Alexander Gottwald

 

 

Horoskop Dezember 2015 – Im Zeichen der Eris

Horoskop Dezember 2015 - Im Zeichen der ErisBereits die Anschläge am 13.11.2015 in Paris trugen sehr deutlich die Handschrift von Eris. Dieser Prozess wird sich ab Dezember 2015 massiv verstärken und dann natürlich durch die drei Konjunktionen von Eris mit Uranus am 9. Juni & 25.  September 2016, sowie am 17. März 2017 insbesondere auch in Verbindung mit dem Saturn-Neptun-Quadrat 2015/2016 zu einer weiteren Zuspitzung der Lage führen.

Gerade dieser Dezember 2015 wirkt hier wie ein dramatischer Aufgalopp Im Zeichen der Eris, denn Eris wird diesen Monat gradgenaue Aspekte mit sage und schreibe 6 Planeten eingehen. Und nicht gerade unwichtigen Planeten! Die Beteiligten heißen: Sonne, Saturn, Jupiter, Mars, Venus & Neptun! Alle diese 6 Planeten werden zwischen dem 30. November und dem 29. Dezember insgesamt 8 gradgenaue Aspekte mit Eris eingehen! Und selbst Neumond, Vollmond und die Wintersonnwende stehen im Zeichen der Eris!

Video Horoskop Dezember 2015 – Im Zeichen der Eris

Hol Dir hier nicht nur Deinen ermäßigten Zugang (für kurze Zeit noch 98,- Euro, statt 178,- !) zur Aufzeichung der 3-stündigen LIVE-Analyse des Dezember 2015 “Im Zeichen der Eris, sondern auch 12 Monate astrologische LIVE-Analysen des spannungsgeladenen kommenden Jahres und zusätzlich  über 85 Stunden Aufzeichnungen von astrologischen Analysen aus 2014 & 2015, die auch heute immer noch ebenso brisant sind, wie sie zum Zeitpunkt ihrer Sendung waren.

Wer ist diese Eris überhaupt? – Die Fakten für Dich!

Mythologisch gesehen, ist Eris die griechische Göttin des Streits und des Kriegs. Astronomisch gesehen, ist Eris ein Plutoid, gehört also zu einer Klasse von Zwergplaneten, die außerhalb der Neptunbahn ihre Bahn ziehen. Eris benötigt 557 Jahre für eine Sonnenumrundung, was bedeutet, dass sie mehr als doppelt so lange unterwegs ist, wie z.B. Pluto oder Orcus!

Astrologisch gesehen ist Eris aus der Perspektive der Sternenstaubastrologie nicht nur mit Streit und Krieg, sondern auch mit altem weiblichem Wissen verbunden. Mit einem Wissen also, das aus vorpatriarchialer Zeit stammt und in Deinem Zellgedächtnis und in morphischen Feldern weiterhin vorhanden ist und zu dem die Menschheit dringend wieder Zugriff braucht, wenn sie nicht schon in den kommenden Jahren und Jahrzehnten zu einer spirituell bedeutungslosen Sklavenrasse degenerieren will!

Horoskop Dezember 2015 Wer ist Eris

“Wie kommst Du eigentlich auf die Themen Deiner monatlichen astrologischen Analysen?”

intuitive astrologische EinsichtenIn den letzten Monaten wurde ich immer wieder gefragt, wie und wodurch ich denn auf die Themen dieser seit August 2015 laufenden Reihe “Im Zeichen des…” käme. Natürlich geschieht das auch durch akribische astrologische Forschung. Aber nicht nur. Ein wichtiges Element sind die intuitiven Einsichten in größere Zusammenhänge, die sich mir oft von einem Moment auf den nächsten innerhalb des Bruchteils einer Sekunde offenbaren.

Ich weiß nie vorher, welcher Planet oder welche Konstellation sich für den nächsten Monat zeigen wird. Meist denke ich nach Betrachtung der zentralen Horoskope für den nächsten Monat: Naja, diesen Monat wird das wohl eher nichts. Und dann springt mir plötzlich – wie aus dem Nichts – auf einmal ein Thema regelrecht entgegen und erweist sich bei näherer Betrachtung als extrem wichtig für den jeweils kommenden Monat!

Warum es Dir nützt, dass inzwischen über 80 Stunden astrologische Analysen im Mitgliederbereich bereitstehen

Mitgliederbereich Sternenstaubastrologie 80 StundenNatürlich mag Astrologie für den unbedarften Laien so wirken, als sei die Bedeutung eines Themas mit dem Verstreichen seines Datums vorbei. Tatsächlich ist dies eher in den seltensten Fällen so. Astrologische Zeitqualität entfaltet sich sukzessive und zum Teil mit exponentialer Wirkung NACH einer exakten astrologischen Konstellation. Der zweite Weltkrieg brach ja z.B. auch nicht 1933/34 direkt nach dem Pluto-Uranus-Quadrat aus, sondern erst 1939.

Und ebenso wird sich z.B. das im Mitgliederbereich im Detail analysierte Pluto-Uranus-Quadrat 2012-2015 sukzessive und exponential auswirken. Gleiches gilt natürlich auch für die Analyse des Saturn-Neptun-Quadrats 2015/2016, für die immer wieder erwähnten Bezüge aktueller Ereignisse zum Menschheitshoroskop der letzten Pluto-Neptun-Konjunktion 1892 oder auch für die Analyse von Länderhoroskopen wie denen von Deutschland, der Ukraine, den USA oder auch von Israel.

Ebenso wird dies natürlich auch für die kommenden Uranus-Eris-Konjunktionen 2016 & 2017 gelten, zu denen wie oben bereits erwähnt dieser Dezember 2015 Im Zeichen der Eris nur der Aufgalopp sein wird.

Themen der LIVE-Analyse des Horoskop Dezember 2015 im Zeichen der Eris!

Am 27. November 2015 analysierte ich LIVE in gut 3 Stunden für die inzwischen über 160 Mitglieder der Sternenstaubastrologie die astrologische Zeitqualität des Dezember 2015 und der daraus folgend sich abzeichnenden weiteren Entwicklung. Um als Leser oder Leserin meines Blogs ermäßigt die Aufzeichnung mit diesen Themen zu sehen, nutze diesen Link und spare für kurze Zeit am Mitgliedsbeitrag für ein ganzes Jahr!

Hier sind die Themen der Analyse für das Horoskop Dezember 2015 – Im Zeichen der Eris:

LIVE Analyse Horoskop Dezember 2015 Themen Im Zeichen der Eris

 Ich freue mich, Dich LIVE im Mitgliederbereich zu sehen und wünsche Dir eine gesegnete Zeit im Dezember 2015!

Alles (IST) Liebe,

Alexander Gottwald

 

Horoskop Mars-Venus-Konjunktion am 3. November 2015

Mars Venus Konjunktion November 2015Heute findet die dritte Mars-Venus-Konjunktion des Jahres 2015 statt. In der eher trockenen und manchmal auch etwas ängstlichen oder gar geizigen Jungfrau. Nicht gerade ein Highlight also, für alle, die schnell mal den nächsten Kick in Sachen Beziehung suchen. Was ist also angesagt? Frustrierende Ernüchterung oder Bereitschaft, unter dem hier beschriebenen Prinzip von Saturn-Neptun für die Liebe  Opfer zu bringen?

Natürlich kann es auch wie links im Gemälde von Botticelli zu sehen darauf rauslaufen, dass einer oder beide Partner mit Liebe, Hingabe oder Zuwendung geizen. Ein Quicky, nach dem er dann schnell wie Mars im Bild einschläft? Eine lustlose Partnerin, die sich ihm nicht öffnen will, weil sie sich lieber in den der Jungfrau gegenüber liegenden Fischen träumend verliert, statt sich real auf einen Partner einzulassen?

Alles in allem riecht diese Konjunktion mehr nach Arbeit – möglicherweise auch gemeinsame berufliche Arbeit – als nach Vergnügen. Natürlich kann bei einer gewissen Bereitschaft zu gegenseitiger Hingabe durchaus auch Lust in den kleinen Gesten und Berührungen des Anderen gefunden werden, aber auch das ist ja mit einem Risiko verbunden, das die Jungfrau nur ungern eingeht: Zu viel zu geben.

Die Jungfrau bzw. der darin stehende Planet ist dann gern auch einfach mal geizig und rechtfertigt seine Zurückhaltung damit, die Partnerin oder der Partner gebe schließlich auch nicht viel.

Aber selbstverständlich ist eine Mars-Venus-Konjunktion noch viel mehr als nur ein Indikator für mögliche Partnerschaften. Auch was die eigene Bereitschaft zur beruflichen oder körperlichen Aktivität angeht, können hier Impulse gesetzt werden. Sport oder auch Ernährungsumstellungen aus gesundheitlichen Gründen können ebenso auf dem Programm stehen wie das Kündigen nicht mehr benötigter Abos, um ein wenig Geld zu sparen, was die Jungfrau so liebt.

Video Horoskop Mars-Venus-Konjunktion im November 2015

Die komplette gut 45-minütige astrologische Analyse für das Horoskop Mars-Venus-Konjunktion findest Du im Mitgliederbereich der Sternenstaubastrologie!

Steht eigentlich auch in dieses Horoskop der Mars-Venus-Konjunktion “Im Zeichen der Ringkriege”?

Horoskop November Liebe im Zeichen der Ringkriege

 Ja, die gegenseitige Hingabe zweier Liebender finden wir hier auch, insbesondere in der Verfilmung, bei der die Liebesbeziehung zwischen Aragorn, dem zunächst saturnisch als “Streicher” einsam in der Wildnis lebenden Thronerben Aragorn und der ihre neptunische Unsterblichkeit opfernden (Jungfrau) Elbenprinzessin Arwen, ist eine deutliche Überlagerung der beiden diesen Monat so bedeutsamen Aspekte des hier sehr ausführlich beschriebenen Saturn-Neptun-Quadrats und der Mars-Venus-Konjunktion in der Jungfrau.

In der gesamten Handlung müssen die beiden ihre Liebe (Venus) den Umständen unterordnen (Jungfrau), die von ihnen fordern, auf Erfüllung (Neptun) zu verzichten (Saturn) und sich dem Dienst (Jungfrau) an den Erfordernissen des dunklen und kriegerischen (Mars) Alltags zu widmen. Eine ausführliche Analyse des Saturn-Neptun-Quadrats und seiner massiven Auswirkungen bis weit in 2016 hinein fanden am 4. November 2015 für Mitglieder statt. Hier kannst Du sehen, wie umfangreich und tiefgehend die Insideranalyse für Mitglieder war und welche Themen im Einzelnen betrachtet wurden!