Astrologie als Einweihungsweg

Warum Astrologie den meisten Menschen schadet

Astrologie als EinweihungswegZunächst wollen wir diesem Artikel & Video untersuchen, warum Astrologie den meisten Menschen schadet. Und dann schauen wir, wie Dir Astrologie als Einweihungsweg in Deinem Leben dienen kann, um wirklich zu WERDEN, was Du BIST!

Wie jetzt? – Astrologie soll mir schaden?Warum das denn?

Wenn wir Astrologie als Einweihungsweg erkennen und mit der entsprechend angemessenen Achtsamkeit anwenden, schadet sie uns nicht. Und anderen Menschen auch nicht. Aber…

Video: Astrologie als Einweihungsweg

…hier im Video zeige ich Dir, warum die meisten Menschen sich mit Astrologie nur selbst schaden. Und ja, viele werden sogar süchtig danach! Das ist allerdings kein Fehler der Astrologie, aber sieh am besten einfach selbst:

Um mehr über das am Ende des Videos beschriebene Individuationsstarterpaket zu erfahren, klick hier!

Astrologie schadet, wenn sie im Dienste des Egos angewandt wird

Wir leben in interessanten Zeiten. In Zeiten, wo der degenerierte Durchschnittsmensch glaubt, Spiritualität & Esoterik, also die Essenz dessen, was wir SIND und WERDEN können, sei dazu da, sein kleines Ego ein wenig aufzumotzen. Und dazu wird noch der letzte Schamane in seinem zuvor noch unberührten Regenwalddorf aufgespürt. Um ihm dann seine Geheimnisse zu entlocken. Damit sie dem abendländischen Ego dazu dienen sollen, seinen outgeburnten Körper und Geist zu regenerieren.

Astrologie als Einweihungsweg Sonne ErdeUnd natürlich darf auch die Astrologie dabei nicht fehlen! Welche Geschmacksrichtung hätten’s denn gern? Astrologie hätten wir heute in vedisch, chinesisch, psychologisch, esoterisch und ab Mai 2018 dann auch in bionisch und psychotronisch. Welche Du wählen solltest? Egal, sie sagen Dir alle, wann Du den Megajob bekommst, wann der heiße Partner, die Megabraut in Dein Leben schneit, oder natürlich Dein Soulmate. Ja, vergiss niemals die Soulmates! Und natürlich verraten sie Dir auch, wann Du welche Aktie kaufen, halten oder Dir den Hintern damit abwischen kannst.

“Ach, lass sie doch. So sind die Menschen eben. Die beißen ja nicht. Die wollen doch nur spielen”, höre ich hier viele gleich abwiegeln, die dabei natürlich nur ganz zufällig in der Branche tätig sind und gut und gerne von der unerbittlich unersättlichen Sucht der spirituellen Egos nach vermeintlicher esoterischer Bedeutsamkeit oder einfach einem feinen materiellen Vorteil aus der Position ihres Glückspunkts leben!

Ja, lange hab ich das so gehalten, aber ich hab es satt! Alle diese Menschen – sowohl auf der beratenden als auch auf der gierig aufsaugenden Seite – verpassen auf diese Weise den eigentlichen Sinn und Zweck , nicht nur der Astrologie, sondern ihres gesamten Lebens! Wir verpassen auf diese Weise unsere Bestimmung!

Nein, im Leben hat nicht der gewonnen, der am Ende am meisten Geld verdient, am wenigsten Tiere gegessen oder zum 23. Mal sein Soulmate gefunden hat!

Tatsächlich gibt es überhaupt nur eines, was wir als Erfolg betrachten können, wenn es dann eines Tages daran geht, in die Kiste zu springen: Haben wir uns eine Seele verdient, oder nicht?! – Und nur dann, wenn wir unser Horoskop unter dieser Prämisse betrachten, wird uns die Astrologie nicht schaden.

Schon Thorwald Dethlefsen sprach von Astrologie als Einweihungsweg!

Als ganz junger Kerl las ich “Schicksal als Chance“, von Thorwald Dethlefsen.  In diesem Buch, das ich übrigens für weitaus bedeutender halte, als das weitaus polulärere Werk “Krankheit als Weg“, spricht Dethlefsen auch über die Astrologie. Aber eben die Astrologie als Einweihungsweg. Was bedeutet das konkret?

Thorwald Dethlefsen Astrologie als Einweihungsweg ZitatLassen wir Thorwald Dethlefsen einfach selbst sprechen! Er schrieb 1979 in “Schicksal als Chance”:

“Wahre Astrologie war und ist ein Einweihungsweg, der über die Selbsterkenntnis & Naturerkenntnis zur Gotteserkenntnis führt.”

Und genau das ist es ja auch, was in der Arbeit der Sternenstaubastrologie stattfindet! Nur nenne ich die drei Begriffe, die Dethlefsen hier wählte, etwas anders. Aber dazu komme ich gleich!

Zunächst noch ein Wort zu Dethlefsen selbst: Astrologisch war er ein Schüler von Wolfgang Döbereiner und betrachtete die Astrologie – wie leider so viele studierte Psychologen – lediglich abstrakt. In “Schicksal als Chance” schrieb er: „Die Astrologie ist und bleibt die Lehre von den Urprinzipien, nicht von den Sternen. Die Planeten sind eine praktikable, jedoch ersetzbare Ebene.“

Diese Auffassung teile ich nicht, da sich heute, mit den immer weiter führenden Entdeckungen im Elektrischen Universum aus meiner Sicht immer deutlicher zeigt, wie sehr alles im Universum elektromagnetisch, also sehr konkret stofflich, miteinander verbunden ist und auf diese Weise auch Wechselwirkungen entfaltet. Also hat aus meiner Sicht die Wirkebene, die sich in der Astrologie zeigt, sehr wohl einen konkreten elektromagnetischen Hintergrund.

Diese Erkenntnisse haben allerdings erst in den letzten zehn Jahren mehr Aufmerksamkeit erregt. Daher könnte ich mir vorstellen, dass Thorwald Dethlefsen, würde er heute (noch) leben, sich durchaus auch mit dieser Ebene beschäftigen würde. Aber das ist natürlich Spekulation. Kommen wir wieder zum Thema! Was schrieb Dethlefsen oben im Zitat zur Astrologie als Einweihungsweg nochmal? Er sprach von  “Selbsterkenntnis, Naturerkenntnis und Gotteserkenntnis”:

Astrologie als Einweihungsweg zu Erwachen, Energetisierung & Erleuchtung!

Wo finden wir das Potenzial zu “Selbsterkenntnis, Naturerkenntnis und Gotteserkenntnis”, wie Thorwald Dethlefsen die Astrologie als Einweihungsweg beschrieb, im Menschen? Genau damit befasst sich die Sternenstaubastrologie seit vielen Jahren und bietet dazu auch konkrete Anleitung für den suchenden Menschen:

Astrologie als Einweihungsweg drei Selbste des Menschen“Selbsterkenntnis, Naturerkenntnis und Gotteserkenntnis” finden wir in ganz spezifischen Bereichen des Menschen: Seit Urzeiten sind sie als die “drei Selbste” bekannt. Im Mittleren Selbst findet Selbsterkenntnis statt. Im Unteren Selbst geht es um die Naturerkenntnis. Und nur der schwierig zu erlangende Zugang zum Hohen Selbst, kann uns Gotteserkenntnis vermitteln.

Was ist nun die Grundlage von Selbsterkenntnis im Leben eines Menschen? Natürlich, wenn wir das Selbst, also DAS, was immer bereits IST, erkennen! Dieses Selbst im Herzen zu erkennen, kann auch als Erwachen bezeichnet werden.

Und worauf basiert Naturerkenntnis? Wenn wir vom Erwachen, also von der Selbsterkenntnis im Mittleren Selbst aus, eintauchen ins Untere Selbst, gelangen wir dorthin. Wir bringen das Erwachen auf die Erde und energetisieren es so in der Tiefe des Körperlichen. Diese Energetisierung vertieft sich immer weiter, bis wir so sehr auf den Punkt kommen, dass die Energie die Wirbelsäule entlang aufsteigt.

Wohin steigt sie nun auf? Sie steigt auf ins Hohe Selbst, wo wir die Gotteserkenntnis, die wir auch Erleuchtung nennen können, erfahren!

Fragst Du Dich jetzt, was dieser erhabene Prozess der Erfüllung unserer Bestimmung mit Astrologie zu tun haben könnte? – Hier kommt die Antwort:

Dein Individuationstrigon öffnet die Tür zur Astrologie als Einweihungsweg

Ganz recht, die Astrologie als Einweihungsweg beginnt mit Deinem Individuationstrigon! Falls Du Deines noch nicht kennst, hol Dir auf dieser Seite meinen kostenlosen Kurs dazu! Darin zeige ich Dir, wie Du Dein eigenes Individuationstrigon nicht nur berechnen, sondern auch zeichnen kannst.

Hier im Bild siehst Du: Individuation, also der Einweihungsweg, den wir zu beschreiten haben, wenn wir unsere Bestimmung erfüllen wollen, findet in unserem Körper statt. Hier auf der Erde. In ganz bestimmten Zentren. In einer ganz bestimmten Reihenfolge. Nichts daran ist “zufällig” oder gar “beliebig”.

Astrologie als Einweihungsweg im Menschen

Jedes der Zentren in Deinem Körper hat einen Zweck auf diesem Weg. Zu seiner Zeit. Dein Horoskop zeigt Dir, welche Energien zu welcher Zeit und in welcher Weise gelebt werden wollen, damit Erwachen, Energetisierung und Erleuchtung stattfinden können. Oder wie es Thorwald Dethlefsen nannte, “Selbsterkenntnis, Naturerkenntnis und Gotteserkenntnis”!

Bist Du bereit, Deinen eigenen Einweihungsweg zu betreten?

Natürlich kann ein solcher Artikel nur einen kleinen Einblick darin geben, wie es geht, unsere Bestimmung zu leben! Darum lade ich Dich ein, mit mir gemeinsam, tiefer zu gehen! Und Dein Erwachen in Deinen Alltag zu bringen. Denn nur dort kannst Du sie konkret erleben: Die Astrologie als Einweihungsweg des Menschen im 21. Jahrhundert! – Ich freue mich, Dich dabei ein Stück Deines Weges zu begleiten!

Alles (IST) Liebe,

Alexander Gottwald

 

Horoskop Marie Curie Titel

Horoskop Marie Curie – Irreparable Einschläge durch geniale Forschung

Horoskop Marie Curie TitelWieso das Horoskop Marie Curie analysieren? Wie kam es überhaupt dazu? Tatsächlich hatte ich im Insiderbereich für den 7. November 2017 u.a. das hier prognostiziert: Wir  würden mit Uranus in Opposition zu Vesta “irreparable Einschläge” (Vesta) erleben, die “technologisch basiert” (Uranus) sind. Das zeigte sich im Tagesgeschehen auch sehr deutlich, wie z.B. hier.

Zusätzlich entdeckte ich jedoch diesen Artikel zum 150. Geburtstag von Marie Curie. Und dieser Artikel zeigte, wie sehr die Uranus-Vesta-Opposition sich auch in ihrem Leben ausgedrückt hatte. Das machte mich neugierig. Ich suchte nach den Daten für das Horoskop Marie Curie und wurde fündig. Mit gesicherter Geburtszeit.

Video Horoskop Marie Curie – Leben & Sterben eines naiven Genies

Als ich das Horoskop von Marie Curie dann mit allen zusätzlichen Faktoren berechnet hatte, die ich üblicherweise verwende, bekam ich Gänsehaut. Deshalb forschte ich weiter nach. Daraus entstanden dann dieser Artikel und das  folgende spannende Video. Sieh selbst:

Um selbst eine eigene Analyse Deines Individuationstrigons und Deiner Körpergrafik zu erhalten, klick hier! Natürlich ist eine persönliche Analyse für einen Klienten sehr viel ausführlicher als hier im Video zu sehen und besteht zudem aus zwei Sessions! In der ersten Session erhältst Du Impulse zu Deinem eigenen Erwachen gemäß Deinem Individuationstrigon. In der zweiten Session schauen wir uns dann Deine Körpergrafik, die Aktivierungen usw. an, wie im Video zu sehen!

Horoskop Marie Curie mit Todestransiten, Individuationstrigon & Körpergrafik

Hier sehen wir das Horoskop von Marie Curie mit ihrem Individuationstrigon, den Aktivierungen ihrer Neptun-, Pluto- und Uranusphasen, ihrer Körpergrafik und den Transiten zum Zeitpunkt ihres Todes an:

Körpergrafik Horoskop Marie Curie Individuationstrigon Todestransite

Gänsehautmoment im Horoskop Marie Curie: Uranus Konjunktion Vesta

Der Tagesaspekt des 7. November 2017 war, wie oben beschrieben, Uranus in Opposition zu Vesta. Als ich nun also in ihr Horoskop geschaut hatte, entdeckte ich, dass sie selbst mit Uranus in Konjunktion zu Vesta geboren worden war! Das war der Moment, der mir nicht nur eine Gänsehaut bescherte, sondern der mir auch klarmachte, dass ich mir das Horoskop Marie Curie genauer ansehen würde!

Diese Konjunktion von Uranus und Vesta war übrigens nicht nur gradgenau, sondern sitzt auch noch exakt auf dem Deszendenten des Horoskops. Und in ebenfalls exakter Konjunktion zu Ixion, der auf eine gewisse Verbindung mit Eitelkeit hinweist, auf die ich in der Videoanalyse genauer eingegangen bin.

Genie, Naivität & Besessenheit – Weitere Facetten aus dem Horoskop Marie Curie

Horoskop Marie Curie PorträtIn der Videoanalyse des Horoskops von Marie Curie bin ich auf viele weitere Facetten ihrer vielschichtigen und exzentrischen Persönlichkeit eingegangen: Auf die erstaunliche Mischung aus fast kindlicher Naivität (Psyche am Inkarnationspunkt) und wissenschaftlicher Besessenheit in Richtung der Erforschung der von ihr auch so genannten Radioaktivität mit ihrer Sonne im Skorpion in Opposition zum damals noch nicht mal entdeckten Pluto.

Auch auf die bemerkenswerten Hinweise, die uns die Aktivierungen ihrer Pluto-, Neptun- und Uranusphasen zum Zeitpunkt ihres Todes geben, bin ich im Video eingegangen. Du erfährst darin auch mehr zu den erstaunlichen Transiten zum Zeitpunkt des Todes von Marie Curie.

Außerdem zeige ich Dir im Video, wie die Planeten “Außer Rand & Band” in ihrem Horoskop – allen voran Merkur! –  nachdrücklich ihr Leben geprägt haben, ebenso wie markante Parallelen und Kontraparallelen in der Deklination!

Alles (IST) Liebe,

Alexander Gottwald

 

 

Gurdjieff Horoskop eine astrologische Spurensuche

Gurdjieff Horoskop – eine astrologische Spurensuche

Gurdjieff Horoskop eine astrologische SpurensucheGeorges Gurdjeff war sicher eine der schillerndsten Figuren unter den Mystikern des 20. Jahrhunderts.

Das Gurdjieff Horoskop zu untersuchen, war dabei nicht nur der Herausforderung geschuldet, sein Geburtsjahr korrekt zu bestimmen, sondern auch zu erforschen, in welchem Ausmaß Gurdjieff in der Lage war, sein Individuationstrigon auch zu leben.

Videoanalyse Gurdjieff Horoskop Leben, Liebe, Leid & Tod

Hier im Video werden folgende wichtige Ereignisse aus seinem Leben im Gurdjieff Horoskop erkannt: Welchen Einfluss seine pränatale Sonnenfinsternis auf sein Leben hatte, wann sein wirkliches Geburtsjahr war (das in praktisch allen Gurdjieff-Biographien falsch genannt wird!) uvm. Wir schauen das Gurdjieff Horoskop auch daraufhin an, warum er die Gurdjieff Movements entwickelte, wie seine Ehe gelaufen ist, wann sein Vater ermordet wurde, wie sein Verhältnis zu Geld war und wann er gestorben ist. Außerdem findest Du hier noch einen Ausblick auf die Zukunft des Erbes von Gurdjieff!

Gurdjieff Horoskop im neuen Bodygraph der Sternenstaubastrologie – Seine Sterne in seinem Körper

Gurdjieff Horoskop Bodygraph Sternenstaubastrologie

Im neuen Bodygraph der Sternenstaubastrologie wird deutlich, dass das Horoskop mit dem Individuationstrigon sich exakt im Körper und seinem Energiesystem mit den drei Selbsten und den sechs Hauptenergiezentren des Menschen abbildet!

Die im Video oben zu sehende ausführliche astrologische Analyse verschiedener wichtiger Lebensdaten von Gurdjieff  bestätigt eindeutig das von seiner nicht in seine Arbeit involvierten – und daher neutralen – Schwester genannte Geburtsjahr 1877, das auch hier in der Astro Databank genannt wird. Dies macht deutlich, dass Gurdjieff sich selbst älter machte als er war, was ihm vielleicht ein gewisses zusätzliches Maß an Autorität aufgrund des vermeintlich höheren Alters geben sollte.

Das Gurdjieff Horoskop zeigt, dass er ein Mensch war, der seinem Individuationstrigon – also dem im Horoskop sichtbaren Auftrag und Weg des Erwachenskompromisslos gefolgt ist:

1. Seinen Inkarnationspunkt in den Zwilligen lebte er als Wissen hungrig aufsaugender Lernender und später auch als Lehrender und Schulengründer des Vierten Weges. Der Inkarnationsherrscher Merkur im vierten Haus signalisiert das und auch den gesellschaftlichen Einfluss, den seine Schule durch Merkur im Wassermann gewann.

2. Seinen Initiationspunkt in den Fischen verwirklichte er durch körperliche Techniken, die der spirituellen Verwirklichung dienten, wie z.B. den heute noch berühmten Gurdjieff Movements. Den großen finanziellen und auch internationalen Erfolg, den seine Arbeit fand, zeigt Initiationsherrscher Jupiter im Schützen im 2. Haus der Finanzen.

3. Sein Intuitionspunkt in der Waage kam voll zur Geltung, indem er als Komponist nicht nur die kreative Seite auslebte, sondern auch viel mit Menschen in Kontakt trat und so ein einzigartiges geistiges Erbe hinterließ, das durch den Intuitionsherrscher Venus im Galaktischen Zentrum im Schützen weltweite Anerkennung auf vielen Ebenen fand und heute noch findet!

Gurdjieff Horoskop, Einsamkeit, Tod & Orcus

Gurdjieff Horoskop OrcusGurdjieff, sein Leben, sein Wirken, aber auch seine Trilogie “Beelzebubs Erzählungen für seinen Enkel” sind, wie in der Videoanalyse ausgeführt, extrem von Orcus geprägt.

Und auch hier zeigt sich, dass nur das Geburtsjahr 1877 anzeigt, wer Gurdjieff war, denn nur bei diesem Geburtsjahr hat steht im Gurdjieff Horoskop seine Sonne in einer exakten Konjunktion mit Orcus. Außerdem hat Gurdjeff bei diesem Geburtsjahr eine Deklinationsparallele von Orcus mit Saturn, was die schicksalhaften Todesfälle und eigenen intensiven Begegnungen mit dem Tod angemessen beschreibt.

Auch seine wichtigen Lebensereignisse, die ja häufig, wie bei der Ermordung seines Vaters oder beim Krebstod seiner Frau mit dem Tod zu tun haben, weisen nur beim Geburtsjahr 1877 klare Bezüge zu Orcus auf!

Die Ehe im Gurdjieff Horoskop – Juno & Jupiter, das große Paar findet zusammen

Gurdjieff Horoskop Jupiter Juno RückkehrGurdjieff führte nur eine Ehe in seinem Leben. Aber die war eindeutig tief, wesentlich und schicksalhaft!

Und auch hier finden sich beim Geburtsjahr 1877, wie in der Videoanalyse ausführlich beschrieben, klare Belege dafür, dass genau in diesem Jahr 1912 die in seinem zweiten Haus befindlichen Jupiter & Juno ihre Rückkehr erfuhren und dabei auch beide über Venus & Nessus im Galaktischen Zentrum gingen, was ein mehr als klares Signal für eine bedeutsame Partnerschaft und ihr tragisches Ende ergibt.

Jupiter & Juno entsprechen in der römischen Mythologie dem großen griechischen Götterpaar Zeus & Hera. Wenn also Jupiter & Juno auf diese Weise zusammenkommen, handelt es sich eindeutig um eine große, wichtige und schicksalhafte Partnerschaft, was auch Gurdjieffs biografische Aussagen über seine Frau bestätigen.

Sowohl die große und tiefe Liebe, als auch der qualvolle Abschied durch den Krebstod der Ehefrau, dem er aufgrund seines schweren Autounfalls 1924 machtlos zusehen musste, sind hier klar belegt, wie auch durch etliche weitere Faktoren, die in der Videoanalyse von Gurdjieffs Horoskop oben zu finden sind!

Alles (IST) Liebe,

Alexander Gottwald