Horoskop Astrologe Claude Weiss  zum 75. Geburtstag

Horoskop Astrologe Claude Weiss 75. GeburtstagDer Schweizer Astrologe Claude Weiss wird heute, am 6. Mai 2016 75 Jahre alt. Herzlichen Glückwunsch aus den Anden in die Schweiz!

Claude Weiss gründete 1978 ASTRODATA, die in seinen eigenen Worten “erste Firma, welche vom Computer aufgezeichnete, vierfarbige Horoskope zusammen mit bogensekunden-genauen Planetenpositionen anbieten konnte”. Im Jahre 1986 folgte mit der Gründung der Fachzeitschrift Astrologie Heute ein weiterer Meilenstein.

Ebenfalls ein wesentlicher Beitrag zur Astrologie von Claude Weiss ist das, was er begann Menschheitshoroskop zu nennen und das ein wichtiger Impuls in meiner eigenen astrologischen Arbeit (hier ein Video) wurde.

In diesem Artikel und Video soll es darum gehen zu schauen, welches spezielle Individuationstrigon Claude Weiss nach den Parametern der Sternenstaubastrologie mit auf seinen Lebensweg gebracht hat und wie sich die speziellen Konstellationen um seinen Inkarnationspunkt, seinen Initiationspunkt und seinen Intuitionspunkt auswirken.

Video – Horoskop Astrologe Claude Weiss mit Individuationstrigon

Horoskop Astrologe Claude Weiss mit Individuationstrigon sowie Neptun-, Pluto- & Uranusphase

Hier noch ein Blick in das Horoskop von Claude Weiss, wo in seiner Horoskopzeichnung das ihn prägende Individuationstrigon im Feuer sehr deutlich zu sehen ist und wir uns oben im Video auch seine Neptun-, Pluto- und Uranusphasen und einige weitere spannende  Punkte anschauen:

Horoskop Astrologe Claude WeissDu möchtest Dein eigenes Individuationstrigon gratis berechnen und zeichnen?

Trag Dich hier auf dieser Seite ganz unten in das kleine Formular ein, um Dein eigenes Individuationstrigon gratis berechnen und zeichnen zu lernen! Ich schenke Dir hier Zugang zu einem dreiteiligen Videokurs im Wert von 59,- Euro, in dem Du lernst, Dein eigenes Individuationstrigon mit für Dich kostenloser Software zu berechnen und zu zeichnen!

Du willst noch mehr? Hol Dir Deine individuelle LIVE-Analyse Deines Individuationstrigons!

Möchtest Du noch mehr wissen? Hol Dir hier Deine individuelle astrologische LIVE-Analyse Deines Horoskops und Individuationstrigons nach den bewährten Parametern der Sternenstaubastrologie! Ich freue mich, mit Dir zu arbeiten und Dir zu helfen, Dein Potenzial freizulegen, das zu verwirklichen Du Dich hier inkarniert hast!

Alles (IST) Liebe,

Alexander Gottwald

P.S. Sehr gefreut habe ich mich über die persönliche Antwort von Claude Weiss auf meine Email, in der er seine Wertschätzung für das für ihn erstellte Horoskop ausgedrückt hat und meine – in seinen Worten – “liebevolle Haltung” hervorgehoben hat.

Claude Weiss Antwort an Alexander GottwaldFür mehr Rückmeldungen zu von mir erstellten astrologischen Analysen, schau Dir einfach hier die vielen Referenzen von Klienten an!

Woher kommt die Menschheit und warum weiß sie es nicht?

Die Menschheit lebt seit einigen Jahrtausenden in einem Zustand ständiger und immer weiterer Degeneration, während ihr zugleich – und besonders in jüngerer Zeit – permanent eingeredet wird, sie entwickle sich laufend weiter und sei nun angeblich so gebildet, fortgeschritten usw. wie noch nie zuvor.

Tatsächlich ist die jüngere Geschichte der Menschheit eine Aneinanderreihung massiver Kataklysmen und darin verwoben auch noch der Verrat durch eine kleine sie ausbeutende Oberschicht. Besonders wichtig an dieser Geschichte ist, dass sie der breiten Masse weder bewusst ist noch dass sie ihr bewusst werden soll. Forscher wie Dr. Immanuel Velikovsky und Autoren wie z.B. Troy McLachlan wiesen und weisen darauf hin, dass Saturn die alte Sonne der Menschheit war. Erst durch das Auftauchen unserer heutigen Sonne und das damit verbundene Auf- und dann Verglühen von Saturn als Nova geriet die Erde in den Bannkreis der heutigen Sonne.

Entsprechend unvorbereitet und leicht manipulierbar reagierte die saturnische Menschheit auf die unvorstellbare Menge an Licht, die ihr auf einmal zur Verfügung stand, was zu einer Menge schmerzhafter Erfahrungen mit Macht und Manipulation führte.

Wohin geht die Reise der Menschheit heute? Was ist der nächste Schritt?

Die aktuelle Sonne-Saturn-Opposition bietet nun eine riesengroße Gelegenheit für die Menschheit, den nächsten Schritt zu tun, der in Wirklichkeit aus zwei Schritten besteht:

  1. gilt es, den Tod des Saturn als alter Sonne der Menschheit zu fühlen und anzuerkennen. Orcus-Saturn-Quadrat (mit Orcus im Solarplexus der Menschheit!) lädt genau dazu ein!
  2. dürfen wir endlich fühlende Wesen werden, also den erst mit dem Auftauchen der Sonne entstandenen Solarplexus in uns zur Reife kommen lassen! Das Quadrat von Neptun/Nessus zur Sonne lädt uns zu dieser Initiation in unsere solare und damit auch fühlende Wesenhaftigkeit ein!

Video – Horoskop Sonne-Saturn-Opposition – Neue vs. alte Sonne der Menschheit – Bewusstseinssprung

Eine spezielle Variante von Frankensteins Quadrat – die Erlösung!

In der Analyse zu Frankensteins Quadrat hatte ich gezeigt, dass Sonne und Mars zwischenzeitlich die Position von Merkur in diesem speziellen großen Quadrat einnehmen. Hier in dieser Konstellation, in der sich Sonne und Saturn gradgenau gegenüber stehen, liegt ein besonderes Potenzial für Bewusstwerdung und Heilung, wenn wir bereit sind, der Realität ins Auge zu schauen:

Die Menschheit ist hochgradig traumatisiert und die wenigsten Menschen sind sich dessen überhaupt bewusst. Als Saturn – in seiner Eigenschaft als der alten Sonne der Menschheit – ausbrannte und die dadurch ausgelöste globale Sintflut einen großen Teil des Lebens auf der Erde zerstörte, wurden die Überlebenden durch eine skrupellose Priesterkaste weiter traumatisiert, die den Menschen einredete, es sei “ihre Schuld”, dass dies geschehen sei und habe etwas mit “em Zorn Gottes” auf die Menschheit zu tun.

Was hierbei geschickt verschleiert und vor den Menschen verborgen wurde, waren die kosmischen Hintergründe der Katastrophe. Wir sind heute eingeladen, uns dieser Hintergründe bewusst zu werden, um das alte Trauma der Menschheit zu heilen!

Das Horoskop der Opposition von Sonne und Saturn

Sonne-Saturn-Opposition Mai 2015

Saturn-Orcus-Quadrat – die Chance, den Tod von Saturn zu betrauern

Saturn ist tot. “Gott ist tot”, schrieb einst Nietzsche. Wenn wir den Tod dieses alten Gottes, des alten Versorgers der alten Menschheit mit violettem Licht, einer speziellen Schwerkraft und Wärme anerkennen und auch emotional betrauern und damit loslassen können, dann sind wir frei, das Neue zu nehmen und etwas Gutes daraus entstehen zu lassen!

Saturn repräsentiert die alte Sonne der Menschheit. Den toten Gott. Er steht in diesem Horoskop im Herzen. Im achten Haus, dem Haus der Ahnen, der Herkunft. Wir sollen unsere saturnische Herkunft erkennen. Orcus ist wiederum der Hüter der Toten. Er steht im Solarplexus und lädt uns ein, diesen Tod Saturns endlich zu fühlen und zu betrauern. So kann dieser Moment ein tiefer Moment der Heilung und des Neubeginns werden.

Sonne im Quadrat zu Neptun & Nessus – eine tiefe Initiation in die neue solare Natur des Menschen

Die Sonne steht im Wurzelbereich der Menschheit. Es soll sich etwas solares physisch manifestieren. Im Quadrat zu Neptun & Nessus im 12. Haus sehen wir hier die Einladung, als Menschen eine Initiation (Neptun & Nessus) in unsere neue solare Natur als Menschen zu erhalten, wenn wir den Tod von Saturn endlich betrauert haben. Wir sollen beginnen, fühlende Wesen zu werden.

Der Solarplexus als nächster Entwicklungsschritt der Menschheit!

Die Menschheit strebte unter dem alten saturnischen Einfluss immer nach Erweckung des dritten Auges als Ausdruck spirituellen Fortschritts. Tatsächlich steht in diesem solaren Zeitalter aber die Entwicklung des Solarplexus im Menschen als Bewusstseinsschritt an! Der Solarplexus fing an, sich mit dem Eintritt der Sonne in den Lebensraum der Erde und der Menschheit zu entwickeln. Es ist an der Zeit, diesen Solarplexus, das Element Feuer und auch die Sonne selbst zu begreifen und in Besitz zu nehmen. Diese Sonne-Saturn-Opposition ist dafür eine wunderbare Gelegenheit!

Tiefer Bezug der Sonne-Saturn-Opposition mit dem Menschheitshoroskop

Mars, der in Konjunktion mit der Sonne und in Opposition mit Saturn steht, hat einen tiefen Bezug zum Menschheitshoroskop, da er in exakter Konjunktion mit der damaligen und noch immer wirksamen Pluto-Neptun-Konjunktion von 1892 steht! Es geht also darum, die Menschheit zu aktivieren (Mars), damit sie sich ihrer anstehenden Aufgaben (Erweckung des vollständigen spirituellen Potenzials der Menschheit durch Neptun, sowie die Inbesitznahme der eigenen und der kollektiven Unterwelt durch Pluto!) bewusst wird und sie aktiv anpackt!

Psyche in Konjunktion mit der Sonnenfinsternis des Menschheitshoroskops von 1892 zeigt an, dass die Menschheit endlich das leben soll, was in Johannes 10,34 steht: “Steht nicht geschrieben in eurem Gesetz: “Ich habe gesagt: Ihr seid Götter”?” Psyche wird nach Bestehen ihrer Aufgaben in den Olymp erhoben. Genau das steht für die Menschheit an: Sich ihrer Aufgabe als Gefäß für Bewusstseinswachstum zu erinnern, um nicht zu erleben, was in Offenbarung 3,16 beschrieben wird: “Ich kenne deine Werke, dass du weder kalt noch heiß bist. Ach, dass du kalt oder heiß wärest! Also, weil du lau bist und weder heiß noch kalt, werde ich dich ausspeien aus meinem Munde.”

Energien der rückläufigen Planeten für den eigenen Bewusstseinssprung nutzen!

Zu dieser Zeit haben wir nicht nur Saturn, sondern auch Pluto und Merkur (in seinem angestammten Zeichen Zwillinge und in Konjunktion mit der Sonne!) rückläufig! Auch in diesen Rückläufigkeiten liegt die Chance, tiefer in die eigene Vergangenheit (Saturn), die eigene Unterwelt (Pluto) und auch ins eigene geistige Wirken (Merkur) einzutauchen, so dass diese Phase für Dich reiche Früchte tragen kann! Heißt es nicht auch: “An ihren Früchten sollt ihr sie erkennen!” – Lass Deine Früchte die der Erkenntnis sein!

Darf ich Dich bei Deinem Erkenntnisprozess ein wenig begleiten?

Prozesse wie dieser mit der Sonne-Saturn-Opposition und den damit verbundenen Chancen sind nicht immer leicht zu handhaben. Ich lade Dich daher ein, Dir hier ein wenig Unterstützung zu gönnen und Deinen Weg in die eigene Kraft und Tiefe durch eine astrologische Analyse zu erhellen. Hier kannst Du lesen, was andere Klienten vor Dir zu ihren Erfahrungen geschrieben haben.

Übrigens: Am Mittwoch, den 27. Mai 2015 findet die nächste LIVE-Konferenz für Mitglieder statt. Hol Dir einfach hier Deinen Platz für ein Jahr und sei schon am Mittwoch mit Deinen Fragen LIVE dabei! Ich freue mich auf Dich und auch darüber, wenn Du diese Informationen teilst, die für die Entfaltung des menschlichen Bewusstseins von großer Wichtigkeit sein können! Herzlichen Dank!

Alles (IST) Liebe,

Alexander Gottwald