Horoskop Donald Trump, die USA & Orcus

Horoskop Donald Trump USA Orcus RückkehrUm die Rolle zu verstehen, die Donald Trump als 45. Präsident der USA spielt, sind wir eingeladen zu untersuchen, welche Rolle die von 2016 bis 2019 laufende Orcus-Rückkehr im Gründungshoroskop der USA spielt. Wenn wir uns vor diesem Hintergrund dann das Horoskop von Donald Trump noch einmal ansehen, wird deutlich, dass die starke Betonung von Orcus in seinem eigenen Geburtshoroskop ihn zum perfekten Vollstrecker der Orcus-Rückkehr im Horoskop der USA prädestiniert.

In der ausführlichen Videoanalyse des Horoskops von Donald Trump erfahren wir nicht nur mehr über sein Individuationstrigon, sondern speziell auch darüber, wie Donald Trump sich auf das Horoskop der USA auswirkt, wie Orcus in seinem Horoskop steht und was all dies für seine Präsidentschaft erwarten lässt.

Video – Horoskop Donald Trump & Orcus, der Schlüssel zum aktuellen Geschehen!

Orcus? Wer ist denn das schon wieder? – Der Anti-Pluto!

Orcus Anti-PlutoOrcus spielt in den astrologischen Analysen der Sternenstaubastrologie immer wieder eine wichtige Rolle. Sowohl, wenn es um mundane Analysen des Weltgeschehens geht, als auch in den individuellen astrologischen Analysen!

Orcus wurde am 17. Februar 2004 entdeckt. Warum wird Orcus auch als Anti-Pluto bezeichnet? Die Grafik hier in diesem Absatz macht es sicher deutlich: Beide haben fast identisch lange und sehr ähnlich geneigte aber gegenläufige Umlaufbahnen. Beide, sowohl Pluto als auch Orcus, haben zudem einen großen Mond, so dass sie auch als Doppelsysteme bezeichnet werden. Bei Pluto ist dies Charon, bei Orcus heißt der große Mond Vanth.

Orcus-Rückkehr der USA von 2016-2019 – was bedeutet das & was hat Trump damit zu tun?

Im Gründungshoroskop der USA, dem Horoskop des sogenannten “Independance Day”, auf Deutsch auch als Unabhängigkeitstag der USA bekannt, steht Orcus bei 9° 8′ und 29” in der Jungfrau. In den Monomörien, einer Form der Gradastrologie, wird dieser Grad so beschrieben: “Ein schön gekleideter Mann, der untätig dasteht und in seiner Hand einen Apfel hält.” – Ist das nicht extrem passend für den superreichen 200-Millionen-Erben Donald Trump, der immer bestens gekleidet auftritt und sich gern mit schönen Frauen und Töchtern schmückt? Der Apfel ist ein Symbol für die Venus. Und sowohl seine aktuelle Ehefrau Melania als auch seine Lieblingstochter Ivanka erfüllen diese Rolle perfekt.

USA Orcus Rückkehr 2016 - 2019Die USA erfahren also von 2016 bis 2019 ihre Orcus-Rückkehr. Was bedeutet das? Das bedeutet, dass Orcus in diesen Jahren wieder genau auf der Position von 9° 8′ und 29″ in der Jungfrau aufschlägt, wo er beim Independance Day bereits stand! Die Rückkehr eines solchen Planeten ist nicht einfach, denn es bedeutet, dass die Themen, die bei der Gründung mit Orcus an genau dieser Position gesät wurden, nun auf den Tisch kommen.

Was steht also an? Aus meiner Sicht wäre das eine Distanzierung der USA, sowohl von ihrer Bevölkerung, als auch von der restlichen Menschheit, als deren Weltpolizist sie sich nun so lange Zeit geriert hatten. Der von Trump propagierte Isolationismus passt auch zu Orcus. Und auch die vermutlich anstehenden Ereignisse rund um die beiden auf der Orcus-Neptun-Achse stattfindenden ringförmigen Sonnenfinsternisse vom September 2016 und Februar 2017, sowie die kommende totale Sonnenfinsternis im August 2017, deren Schatten die USA von der West- bis zur Ostküste komplett überqueren wird.

Was haben Trump und seine Frau mit der CIA zu tun?

Monatliche astrologische Insider Analyse Trump Familie CIADa bei Donald Trump nicht die sonst in der Regel üblichen Mitgliedschaften in Logen wie Skull & Bones vorliegen, wurde bereits mehrfach die Frage gestellt, ob er direkt von der CIA kontrolliert wird. Möglicherweise auch über die bei Trump immer wieder hoch kommenden Themen seiner sexuellen Ausschweifungen. Eine seiner ersten Amtshandlungen waren jedenfalls, die CIA wieder zum National Security Council hinzuzufügen, von dem sie vorher über 12 Jahre ausgeschlossen war.

Welche Rolle spielte dabei in den 90ern das Model Melania Knauss, die nun als First Lady Melania Trump sorgsam darauf bedacht wirkt, unangenehme Details über ihre Vergangenheit unter dem Teppich zu halten, wie z.B. den Punkt, dass sie allem Anschein nach bereits seit 1995 mit Donald Trump involviert war. Als Geliebte? Einfach so, oder etwa im Auftrag von jemand bestimmtem? In ausführlichen Insideranalysen habe ich für Mitglieder nicht nur die wahrscheinliche Geburtszeit von Melania Trump, sondern auch mögliche Verbindungen der Familie Trump mit der CIA analysiert.

Wir leben in spannenden Zeiten. Erfahre Monat für Monat mehr über aktuelle Hintergründe! Ich freue mich, wenn ich auch Dich bald als Mitglied der seit 2014 bestehenden Insider-Analysen der Sternenstaubastrologie begrüßen darf.

Alles (IST) Liebe,

Alexander Gottwald

 

Kommentare

Kommentare

Tagged with:

Filed under: Horoskop VideoMonomörienOrcus

Like this post? Subscribe to my RSS feed and get loads more!