5 Gründe, warum dieser Monat im Zeichen des Saturn steht

In dieser guten Viertelstunde Video und hier im Artikel werde ich 5 Gründe präsentieren, warum Saturn diesen Monat August 2015 wie kein anderer Planet dominiert und man daher mit Fug und Recht behaupten kann: Dieser Monat steht im Zeichen des Saturn!

Um das Angebot aus dem Video zu nutzen und den Mitgliederbereich der Sternenstaubastrologie für nur 47,- Euro statt für 98,- Euro für ein volles Jahr nutzen zu können, klick bitte hier (Link entfernt, da Aktion beendet!), so lange der Link vorhanden ist! Wenn der Link weg ist, ist die Aktion vorbei!

Grund 1: Saturn wird am 2. August 2015 im Skorpion direkt

Im Zeichen des Saturn - Saturn wird direktSeit dem 14. März 2015 war Saturn nun rückläufig und hat uns bei seiner Rückkehr aus dem Schützen in den Skorpion dabei auf eine Reise in die innersten Motivationen des Menschen mitgenommen. Dabei können so manche erschreckenden Charakterzüge sowohl bei uns selbst als auch bei anderen Menschen begegnet sein und wir hatten vielleicht auch eine Reihe intensiver Begegnungen mit Mustern oder gar Menschen aus unserer Vergangenheit! Nun, am 2. August 2015, wird Saturn wieder direktläufig und wir spüren seine Kraft wiederkonkret in unserem Leben. Wir setzen z.B. jetzt Grenzen, wenn Menschen selbige in den letzten Monaten nicht beachtet haben. Wir disziplinieren uns nun bereitwillig selbst, um unsere Zeit und Talente optimal zu nutzen und den größtmöglichen Erfolg im Leben zu erzielen.

Um die komplette Insider-Analyse zum direktläufigen Saturn im Mitgliederbereich anzuschauen, hol Dir hier Deinen Zugang zum Mitgliederbereich der Sternenstaubastrologie für nur 47,- Euro statt für 98,- Euro! Klick bitte hier, (Link entfernt, da Aktion beendet!), so lange der Link vorhanden ist! Wenn der Link weg ist, ist die Aktion vorbei!

Grund 2: Saturn im Quadrat zu Jupiter am 3. August 2015

Im Zeichen des Saturn - Saturn Quadrat Jupiter August 2015Kaum wieder direktläufig, also mehr und mehr auch äußerlich wirksam, legt sich Saturn (der zweitgrößte Planet in unserem Sonnensystem) gleich mit Jupiter an (dem größten Planeten des Sonnensystems!). Ein Kampf der Giganten also. Man nennt die beiden astronomisch auch Gasriesen. Hier prallen Extreme aufeinander: Der unbedingte Expansionsdrang Jupiters und der Wille zur Einschränkung von Saturn. Das kann im Fortschreiten der NWO-Agenda natürlich auch gemeinsam in einer Art “Guter Bulle – Böser Bulle” – Spiel genutzt werden, wenn der ungebremste Expansionsdrang der internationalen Finanzelite (Jupiter) sich des Staates und seiner gesetzgebenden (einschränkenden) Kraft bedient, um die Menschen weiter zu enteignen. Sei es durch eine angebliche “Griechenlandabgabe”, eine “Flüchtlingssteuer” oder gar eine Zwangsabgabe, um in Vorbereitung eines Krieges gegen Russland die Bundeswehr und andere Streitkräfte in Europa wieder hochzurüsten.

Um die komplette Insider-Analyse zum Saturn-Jupiter-Quadrat im Mitgliederbereich anzuschauen, hol Dir hier Deinen Zugang zum Mitgliederbereich der Sternenstaubastrologie für nur 47,- Euro statt für 98,- Euro! Klick bitte hier, (Link entfernt, da Aktion beendet!), so lange der Link vorhanden ist! Wenn der Link weg ist, ist die Aktion vorbei!

Grund 3: Saturn im Quadrat zu Venus am 5. August 2015

Im Zeichen des Saturn - Saturn Quadrat Venus August 2015Nachdem Saturn zuvor mit Jupiter ins Quadrat (also den größtmöglichen Spannungsaspekt!) getreten ist, tut er das nur zwei Tage später auch mit Venus! Nachdem also – im Sprachgebrauch der mittelalterlichen Astrologie – “das große Übel” (Saturn) zunächst “das große Glück” (Jupiter) durchkreuzt hat, nimmt “das große Übel” (Saturn) nun auch ” das kleine Glück” (Venus) aufs Korn. Hier geht es zum einen noch viel deutlicher um den Angriff des Staates (Saturn) auf die Sparguthaben (Venus im Stier) der Menschen, die als “den Gürtel enger schnallen” (Saturn) verkauft werden, aber in der Tat am Ende in den Taschen der internationalen Eliten (Saturn/Jupiter) landen.

Ein interessanter Punkt ist hier sicher auch, dass Du auf einmal nüchtern und an den Taten erkennen (Saturn) kannst, wer Dich in letzter Zeit verblendet und belogen hat (Venus als Luzifer, der Verblender). Keine Angst also vor Enttäuschungen in dieser Zeit!

Um die komplette Insider-Analyse zum Saturn-Venus-Quadrat im Mitgliederbereich anzuschauen, hol Dir hier Deinen Zugang zum Mitgliederbereich der Sternenstaubastrologie für nur 47,- Euro statt für 98,- Euro! Klick bitte hier, (Link entfernt, da Aktion beendet!), so lange der Link vorhanden ist! Wenn der Link weg ist, ist die Aktion vorbei!

Grund 4: Saturn im Quadrat zum Löwe-Neumond am 14. August 2015

Im Zeichen des Saturn - Saturn Quadrat Neumond August 2015Nicht nur die erste Monatshäfte, nein, auch die zweite Monatshälfte wird im Zeichen des Saturn stehen! Der Löwe-Neumond am 14. August findet im Quadrat zu Saturn statt. Wir haben also hier den Drang der Menschen, mehr in den eigenen Ausdruck zu kommen, tiefer zu fühlen und sich mehr zu zeigen, der aber sofort von Saturn gekontert wird. Auch hier geht es in der Praxis natürlich darum, die Energie zu nutzen, um sich selbst zu beschränken und die absolut essenziellen Dinge in sich selbst zu erspüren und dann auszudrücken. Auf diese Weise entsteht eine Bündelung der Kräfte und am Ende kommt Erfolg dabei heraus.

Um LIVE am 5.8.2015 bei der Insider-Analyse zum Saturn-Quadrat zum Neumond für Mitglieder dabei zu sein, hol Dir hier Deinen Zugang zum Mitgliederbereich der Sternenstaubastrologie für nur 47,- Euro statt für 98,- Euro! Klick bitte hier, (Link entfernt, da Aktion beendet!), so lange der Link vorhanden ist! Wenn der Link weg ist, ist die Aktion vorbei!

Grund 5: Saturn im Quadrat zur Sonne am 22. August 2015

Im Zeichen des Saturn - Saturn Quadrat Sonne August 2015Bereits im Mai 2015 hatte ich anläßlich der Sonne-Saturn-Opposition einiges zum Thema neue vs. alte Sonne der Menschheit gesagt und geschrieben. Saturn im Quadrat zur Sonne hat eine ähnliche Färbung wie die Löwe-Neumond-Energie vom 14. August, die bereits im Quadrat zum Skorpion-Saturn stand. Hier geht es noch deutlicher um diese Thematik des Selbstausdrucks der Menschen (Sonne), der unterdrückt werden soll (Saturn). Dies kann sowohl zur Selbstdisziplinierung genutzt werden, als auch Erfahrungen von Resignation in den Menschen auslösen. Wie wirst Du diesen Aspekt nutzen? Oder Dich nur als sein Opfer fühlen?

Um LIVE am 5.8.2015 bei der Insider-Analyse zum Saturn-Quadrat zur Sonne für Mitglieder dabei zu sein, hol Dir hier Deinen Zugang zum Mitgliederbereich der Sternenstaubastrologie für nur 47,- Euro statt für 98,- Euro! Klick bitte hier, (Link entfernt, da Aktion beendet!), so lange der Link vorhanden ist! Wenn der Link weg ist, ist die Aktion vorbei!

Astrologisches Insiderwissen schadet nur denen, die es nicht nutzen!

Sternenstaubastrologie Mitgliederbereich 50 Prozent Rabatt 47 EuroNutze jetzt die Chance, im Sommer 2015 mehr als 50% auf die Nutzung des Mitgliederbereichs der Sternenstaubastrologie zu sparen! Dieses Angebot gilt nur bis Donnerstag, den 6. August 2015 um Mitternacht! Dann schalte ich die Links hier im Artikel ab! Bist Du (wie inzwischen mehr als 130 weitere Mitglieder!) dabei? Ich freue mich auf Dich! (Links entfernt, da Aktion beendet!)

Alles (IST) Liebe,

Alexander Gottwald

Woher kommt die Menschheit und warum weiß sie es nicht?

Die Menschheit lebt seit einigen Jahrtausenden in einem Zustand ständiger und immer weiterer Degeneration, während ihr zugleich – und besonders in jüngerer Zeit – permanent eingeredet wird, sie entwickle sich laufend weiter und sei nun angeblich so gebildet, fortgeschritten usw. wie noch nie zuvor.

Tatsächlich ist die jüngere Geschichte der Menschheit eine Aneinanderreihung massiver Kataklysmen und darin verwoben auch noch der Verrat durch eine kleine sie ausbeutende Oberschicht. Besonders wichtig an dieser Geschichte ist, dass sie der breiten Masse weder bewusst ist noch dass sie ihr bewusst werden soll. Forscher wie Dr. Immanuel Velikovsky und Autoren wie z.B. Troy McLachlan wiesen und weisen darauf hin, dass Saturn die alte Sonne der Menschheit war. Erst durch das Auftauchen unserer heutigen Sonne und das damit verbundene Auf- und dann Verglühen von Saturn als Nova geriet die Erde in den Bannkreis der heutigen Sonne.

Entsprechend unvorbereitet und leicht manipulierbar reagierte die saturnische Menschheit auf die unvorstellbare Menge an Licht, die ihr auf einmal zur Verfügung stand, was zu einer Menge schmerzhafter Erfahrungen mit Macht und Manipulation führte.

Wohin geht die Reise der Menschheit heute? Was ist der nächste Schritt?

Die aktuelle Sonne-Saturn-Opposition bietet nun eine riesengroße Gelegenheit für die Menschheit, den nächsten Schritt zu tun, der in Wirklichkeit aus zwei Schritten besteht:

  1. gilt es, den Tod des Saturn als alter Sonne der Menschheit zu fühlen und anzuerkennen. Orcus-Saturn-Quadrat (mit Orcus im Solarplexus der Menschheit!) lädt genau dazu ein!
  2. dürfen wir endlich fühlende Wesen werden, also den erst mit dem Auftauchen der Sonne entstandenen Solarplexus in uns zur Reife kommen lassen! Das Quadrat von Neptun/Nessus zur Sonne lädt uns zu dieser Initiation in unsere solare und damit auch fühlende Wesenhaftigkeit ein!

Video – Horoskop Sonne-Saturn-Opposition – Neue vs. alte Sonne der Menschheit – Bewusstseinssprung

Eine spezielle Variante von Frankensteins Quadrat – die Erlösung!

In der Analyse zu Frankensteins Quadrat hatte ich gezeigt, dass Sonne und Mars zwischenzeitlich die Position von Merkur in diesem speziellen großen Quadrat einnehmen. Hier in dieser Konstellation, in der sich Sonne und Saturn gradgenau gegenüber stehen, liegt ein besonderes Potenzial für Bewusstwerdung und Heilung, wenn wir bereit sind, der Realität ins Auge zu schauen:

Die Menschheit ist hochgradig traumatisiert und die wenigsten Menschen sind sich dessen überhaupt bewusst. Als Saturn – in seiner Eigenschaft als der alten Sonne der Menschheit – ausbrannte und die dadurch ausgelöste globale Sintflut einen großen Teil des Lebens auf der Erde zerstörte, wurden die Überlebenden durch eine skrupellose Priesterkaste weiter traumatisiert, die den Menschen einredete, es sei “ihre Schuld”, dass dies geschehen sei und habe etwas mit “em Zorn Gottes” auf die Menschheit zu tun.

Was hierbei geschickt verschleiert und vor den Menschen verborgen wurde, waren die kosmischen Hintergründe der Katastrophe. Wir sind heute eingeladen, uns dieser Hintergründe bewusst zu werden, um das alte Trauma der Menschheit zu heilen!

Das Horoskop der Opposition von Sonne und Saturn

Sonne-Saturn-Opposition Mai 2015

Saturn-Orcus-Quadrat – die Chance, den Tod von Saturn zu betrauern

Saturn ist tot. “Gott ist tot”, schrieb einst Nietzsche. Wenn wir den Tod dieses alten Gottes, des alten Versorgers der alten Menschheit mit violettem Licht, einer speziellen Schwerkraft und Wärme anerkennen und auch emotional betrauern und damit loslassen können, dann sind wir frei, das Neue zu nehmen und etwas Gutes daraus entstehen zu lassen!

Saturn repräsentiert die alte Sonne der Menschheit. Den toten Gott. Er steht in diesem Horoskop im Herzen. Im achten Haus, dem Haus der Ahnen, der Herkunft. Wir sollen unsere saturnische Herkunft erkennen. Orcus ist wiederum der Hüter der Toten. Er steht im Solarplexus und lädt uns ein, diesen Tod Saturns endlich zu fühlen und zu betrauern. So kann dieser Moment ein tiefer Moment der Heilung und des Neubeginns werden.

Sonne im Quadrat zu Neptun & Nessus – eine tiefe Initiation in die neue solare Natur des Menschen

Die Sonne steht im Wurzelbereich der Menschheit. Es soll sich etwas solares physisch manifestieren. Im Quadrat zu Neptun & Nessus im 12. Haus sehen wir hier die Einladung, als Menschen eine Initiation (Neptun & Nessus) in unsere neue solare Natur als Menschen zu erhalten, wenn wir den Tod von Saturn endlich betrauert haben. Wir sollen beginnen, fühlende Wesen zu werden.

Der Solarplexus als nächster Entwicklungsschritt der Menschheit!

Die Menschheit strebte unter dem alten saturnischen Einfluss immer nach Erweckung des dritten Auges als Ausdruck spirituellen Fortschritts. Tatsächlich steht in diesem solaren Zeitalter aber die Entwicklung des Solarplexus im Menschen als Bewusstseinsschritt an! Der Solarplexus fing an, sich mit dem Eintritt der Sonne in den Lebensraum der Erde und der Menschheit zu entwickeln. Es ist an der Zeit, diesen Solarplexus, das Element Feuer und auch die Sonne selbst zu begreifen und in Besitz zu nehmen. Diese Sonne-Saturn-Opposition ist dafür eine wunderbare Gelegenheit!

Tiefer Bezug der Sonne-Saturn-Opposition mit dem Menschheitshoroskop

Mars, der in Konjunktion mit der Sonne und in Opposition mit Saturn steht, hat einen tiefen Bezug zum Menschheitshoroskop, da er in exakter Konjunktion mit der damaligen und noch immer wirksamen Pluto-Neptun-Konjunktion von 1892 steht! Es geht also darum, die Menschheit zu aktivieren (Mars), damit sie sich ihrer anstehenden Aufgaben (Erweckung des vollständigen spirituellen Potenzials der Menschheit durch Neptun, sowie die Inbesitznahme der eigenen und der kollektiven Unterwelt durch Pluto!) bewusst wird und sie aktiv anpackt!

Psyche in Konjunktion mit der Sonnenfinsternis des Menschheitshoroskops von 1892 zeigt an, dass die Menschheit endlich das leben soll, was in Johannes 10,34 steht: “Steht nicht geschrieben in eurem Gesetz: “Ich habe gesagt: Ihr seid Götter”?” Psyche wird nach Bestehen ihrer Aufgaben in den Olymp erhoben. Genau das steht für die Menschheit an: Sich ihrer Aufgabe als Gefäß für Bewusstseinswachstum zu erinnern, um nicht zu erleben, was in Offenbarung 3,16 beschrieben wird: “Ich kenne deine Werke, dass du weder kalt noch heiß bist. Ach, dass du kalt oder heiß wärest! Also, weil du lau bist und weder heiß noch kalt, werde ich dich ausspeien aus meinem Munde.”

Energien der rückläufigen Planeten für den eigenen Bewusstseinssprung nutzen!

Zu dieser Zeit haben wir nicht nur Saturn, sondern auch Pluto und Merkur (in seinem angestammten Zeichen Zwillinge und in Konjunktion mit der Sonne!) rückläufig! Auch in diesen Rückläufigkeiten liegt die Chance, tiefer in die eigene Vergangenheit (Saturn), die eigene Unterwelt (Pluto) und auch ins eigene geistige Wirken (Merkur) einzutauchen, so dass diese Phase für Dich reiche Früchte tragen kann! Heißt es nicht auch: “An ihren Früchten sollt ihr sie erkennen!” – Lass Deine Früchte die der Erkenntnis sein!

Darf ich Dich bei Deinem Erkenntnisprozess ein wenig begleiten?

Prozesse wie dieser mit der Sonne-Saturn-Opposition und den damit verbundenen Chancen sind nicht immer leicht zu handhaben. Ich lade Dich daher ein, Dir hier ein wenig Unterstützung zu gönnen und Deinen Weg in die eigene Kraft und Tiefe durch eine astrologische Analyse zu erhellen. Hier kannst Du lesen, was andere Klienten vor Dir zu ihren Erfahrungen geschrieben haben.

Übrigens: Am Mittwoch, den 27. Mai 2015 findet die nächste LIVE-Konferenz für Mitglieder statt. Hol Dir einfach hier Deinen Platz für ein Jahr und sei schon am Mittwoch mit Deinen Fragen LIVE dabei! Ich freue mich auf Dich und auch darüber, wenn Du diese Informationen teilst, die für die Entfaltung des menschlichen Bewusstseins von großer Wichtigkeit sein können! Herzlichen Dank!

Alles (IST) Liebe,

Alexander Gottwald

 

Frankensteins Quadrat – was erwartet uns im Mai/Juni 2015?

Die Konstellation von Frankensteins Quadrat besteht aus den sicher den meisten bekannten Planeten Saturn und Merkur (später abgelöst durch Mars und die Sonne, um dann nochmals zu Merkur zurückzukehren!) und den beiden weniger bekannten Himmelskörpern Orcus und Nessus. Wer aber meine astrologischen Analysen bereits eine Weile verfolgt, hat wahrscheinlich bemerkt, dass Orcus und auch Nessus immer wieder an markanten Positionen in Horoskopen von Ereignissen auftauchen, die uns als “Terroranschläge” usw. präsentiert werden, hinter denen allerdings häufig durchaus ganz andere Motive als die in den Massenmedien dargestellten stecken.

Frankensteins Quadrat 2015Horoskop Sternenstaubastrologie Video – Astrologische Analyse von Frankensteins Quadrat

Für die 2-stündige astrologische Insider-Analyse des Mai 2015 klick hier

Was ist ein großes Quadrat?

Ein großes Quadrat ist eine astrologische Konstellation unter absoluter Hochspannung! Vier zueinander in Spannung stehende Planeten bilden die Eckpunkte dieser Figur. Ein Planet bildet hierbei jeweils ein T-Quadrat zu zwei der anderen beteiligten Planeten, während er zum dritten der Planeten in Opposition steht. Da dies für alle vier beteiligten Planeten gilt, bildet sich die hier im Bild zu sehende Figur aus vier Quadrat-Aspekten (90°) und zwei Oppositions-Aspekten (180°), also das große Quadrat:

Großes Quadrat SternenstaubastrologieFrankensteins Quadrat und der Beltane Vollmond im Mai 2015

Beltane ist eines der vier Mondfeste im keltischen Jahreskreis. Es ist der einzige Vollmond, der als Jahreskreisfest gefeiert wurde. Daher ist natürlich der Beltane-Vollmond der kraftvollste Vollmond im ganzen Jahr! Und da er auf der Stier-Skorpion-Achse stattfindet, zugleich auch der leidenschaftlichste Vollmond überhaupt! 2015 findet der Beltane-Vollmond im T-Quadrat zu Jupiter & Juno statt, dessen Bedeutung für die Einladung zur Integration von Leidenschaft in einer auf Seelenverwandtschaft beruhenden Paarbeziehung ich in der Mitgliederanalyse für den Mai 2015 ausführlich erklärt habe.

Zu diesem Beltane-Vollmond wird nun aber auch Frankensteins Quadrat gradgenau! Wir haben also nicht nur das eben erwähnte T-Quadrat des Vollmonds mit Jupiter & Juno, sondern auch das große Quadrat mit Saturn, Orcus, Merkur und Nessus, das zu diesem Vollmond exakt wird!

Horoskop Frankensteins Quadrat Vollmond Beltane Mai 2015

Für die 2-stündige astrologische Insider-Analyse des Mai 2015 klick hier

Orcus in Frankensteins Quadrat

Orcus Horoskop SternenstaubastrologieOrcus ist der Hüter der Toten aber auch der Reinkarnation. Er kann im Horoskop also physisch Leichen verkörpern, aber auch frühere Inkarnationen und Todeserfahrungen repräsentieren. In vielen Horoskopen sogenannter False-Flag-Operationen, Operationen unter falscher Flagge also, die von Regierungen und ihren Geheimdiensten zu dem Zweck durchgeführt werden, die eigene Bevölkerung in Angst und Schrecken zu versetzen, um danach die gewünschten Reaktionen aus eben dieser nun traumatisierten Bevölkerung zu erhalten, spielt Orcus eine wichtige Rolle. Bei MH 17 z.B., aber auch bei Charlie Hebdo und 9/11.

In Frankensteins Quadrat dürfte die Rolle von Orcus vielschichtig zum tragen kommen, abhängig davon, welche Perspektive wir einnehmen. Aus Sicht der Initiatoren der NWO, der sogenannten “Neuen Weltordnung” (die auf einem saturnischen Totenkult basiert und an der tatsächlich nichts neu ist) soll Orcus das Ausgangsmaterial für den gewünschten Effekt zur Verügung stellen. Frankenstein wird aus Leichenteilen neu zusammengesetzt! Die Vorstellung der satanischen NWO vom “neuen Menschen” ist eine Verhöhnung der Schöpfung.

Wir selbst sind mit dieser Konstellation eingeladen, uns unserer eigenen Sterblichkeit bewusst zu werden, aber auch der Tatsache, dass der Tod uns, als ewigem, immer bereits HIER & JETZT existierenden Wesen nichts anhaben kann. Wir sind eingeladen zu erkennen, womit dieser Körper, den sich dieses SEIN, das Leben selbst, für eine Weile übergezogen hat, in dieser Inkarnation dienen darf! Dies zeigt übrigens auch der Inkarnationspunkt in Deinem individuellen Horoskop, das ich Dir gern nach den Parametern der Sternenstaubastrologie analysiere und Dir auch zeige, welche Geschenke für Dich in diesem herausfordernden großen Quadrat liegen können!

Nessus in Frankensteins Quadrat

Nessus Horoskop SternenstaubastrologieNessus ist der Kentaur der Initiation! Worum es in unserem Horoskop in Sachen Initiation geht, zeigt uns der Initiationspunkt! Initiation ist der Weg, nicht nur volljährig, sondern auch erwachsen zu werden, also in DAS hinein zu reifen, was wir wirklich SIND und wozu wir hierher gekommen sind! Nessus liefert das Gift dazu! Viele traditionelle Initiationsriten beinhalten z.B.  den Gebrauch von Pflanzen, die landläufig als giftig erkannt wurden. Nicht nur die südamerikanischen Traditionen des Ayahuasca und des San Pedro fallen unter diese Kategorie, sondern z.B. auch der Fliegenpilz oder der Stechapfel aus Europa.

Wenn Nessus nun in Frankensteins Quadrat die Rolle des Mörders spielt, soll er aus spiritueller Sicht das Ego töten. Wir sollen durch einen Stirb-und-Werde-Prozess gehen! Tod und Auferstehung sind ein uraltes Motiv, das ja z.B. auch im Christentum seine Verwendung findet. Nessus ist der Verrat. Auch im Christentum wird der Protagonist verraten. Judas ist Nessus. In der Interpretation der Geschichte durch Katzanzakis wird diese Aufgabe des Judas für die Initiation des Jesus zum Christus sehr deutlich. Der Jesus muss sterben, um zum Christus zu werden.

Und durch genau diesen Tod muss die Menschheit gehen, um über die saturnische NWO, von der ich bereits zum Jahreswechsel gesprochen hatte, hinauszuwachsen! Um zu einem reifen, freien Menschen zu werden, brauchen wir die Begegnung mit dem Tod. Wie Goethe einst schrieb: “Wenn Du das nicht hast, dieses Stirb und Werde, bist Du nur ein trüber Gast auf der dunklen Erde!”

Um zu erfassen, wie diese Initiation, dieses Stirb und Werde, in Deinem eigenen Leben individuell aussieht, lohnt es sich, im Geburtshoroskop nach den Parametern der Sternenstaubastrologie den Initiationspunkt zu untersuchen, was im Rahmen einer astrologischen Analyse möglich ist.

Frankensteins Quadrat für Dich nutzen! Wie geht das?

Sternernstaubastrologie Frankensteins QuadratWie bereits beschrieben, sind herausfordernde Konstellationen im Leben die Einladung, weiter zu wachsen! Im Mitgliederbereich der Sternenstaubastrologie findest Du dafür regelmäßig weitreichende Impulse, die Du Dir für den Preis von weniger als einer Kinokarte pro Monat sichern kannst! Und natürlich kann Dir eine individuelle astrologogische Analyse intensive Einblicke in Deine persönliche Strategie vermitteln, durch die Du Deinen Inkarnations- und den Initiationspunkt nicht nur erfährst, sondern auch erkennst, wie Du diese in Deinem Leben umsetzen kannst!

Ich freue mich, Dich auf Deinem Weg zu mehr innerer Erfüllung und äußerem Erfolg zu begleiten, wie ich das seit geraumer Zeit für viele Menschen getan habe, von denen einige hier berührende Rückmeldungen über ihre Erlebnisse hinterlassen haben! Wenn die Sternenstaubastrologie – mein in über 25 Jahren Forschung entstandener eigener astrologischer Ansatz – Dir auch dienen darf, freue ich mich sehr!

Alles (IST) Liebe,

Alexander Gottwald

Video – Fukushima Horoskop 2015 – die Gefahr wächst!

Warum das Horoskop für Fukushima nicht nur eindeutig darauf hinweist, dass das kein Unfall, sondern ein Anschlag auf Japan – und letztlich auf die gesamte Menschheit – war, sondern es auch zeigt, dass die Gefahr 2015 größer ist als je zuvor, erkläre ich hier im Video:

Mehr Hintergründe zur astrologischen Lage im März 2015, also z.B. zur Mars-Uranus-Konjunktion, zum Pluto-Uranus-Quadrat und zur Sonnenfinsternis im Mitgliederbereich!

Welche Aspekte stehen speziell für Gefahr im Horoskop Fukushima 2015?

Fukushima Horoskop 2015Die auffallendsten Aspekte, die im Horoskop Fukushima 2015 für Gefahr sorgen, sind die extremen Spannungsaspekte zum Saturn im Horoskop von Fukushima 2011! Wir haben da zum einen die Mars-Uranus-Konjunktion, die ausgerechnet zum 4. Jahrestag des Super-GAU in Fukushima gradgenau wird und die an sich schon für explosive und überraschende Ereignisse steht. Bekanntlich leben wir aber zusätzlich in einer Phase, die von einem Pluto-Uranus-Quadrat dominiert wird. Mit anderen Worten: Pluto steht im Quadrat zu dieser Mars-Uranus-Konjunktion, die exakt am 11.3.2015 gradgenau wird.

T-Quadrat von Mars/Uranus & Pluto zum Saturn im Horoskop von Fukushima

Was hat das nun mit Fukushima zu tun? Nun, auf der Grafik oben können wir sehr deutlich erkennen, dass Mars/Uranus in Opposition zu Saturn im Horoskop von Fukushima von 2011 stehen und dass Pluto ein exaktes Quadrat mit diesem Saturn des Super-GAU von Fukushima bildet. Wir haben also zwei hochbrisante Spannungsaspekte in diesem Horoskop, die für strukturelle Ausfälle in den havarierten Reaktoren sorgen könnten. Mit anderen Worten: Wände könnten reißen, von staatlichen Kontrollstellen (Saturn) installierte technische Meßgeräte (3. Haus) könnten versagen und die Katastrophe würde sich massiv ausweiten.

Natürlich können auch die anderen massiven Spannungsaspekte, über die ich in der LIVE-Analyse für Mitglieder für den März 2015 bereits gesprochen hatte, die Lage weiter verschlimmern. Um jeweils aktuell informiert zu sein, nutze die ermäßigte Möglichkeit, Mitglied der Sternenstaubastrologie zu werden!

Der März 2015 ist der Monat dieses Jahres, in dem sich begleitet von den vorgefundenen massiven Spannungen, also Mars/Uranus-Konjunktion, Pluto/Uranus-Quadrat und Sonnenfinsternis zur Frühjahrstagundnachtgleiche das auch ökonomisch massiv herausfordernde Jupiterjahr 2015 einläutet und auf Touren bringt.

Astrologische Analyse von Fukushima in der Truth Hour

Hier ist übrigens das in der aktuellen astrologischen Analyse oben erwähnte Video, wo ich – eingelanden von der Show “The Truth Hour” –  zum ersten Jahrestag von Fukushima nicht nur umfassende Hintergründe zum Anschlag 2011 geliefert hatte, sondern auch eine astrologische Analyse des Super-GAU in Fukushima erstellt hatte.

 Aus aktuellem Anlass noch mal: Energetisches Geschenk zur Transformation von Radioaktivität

Um auf der Basis meiner langjährigen Erfahrungen in Sachen Energiearbeit direkt Hilfestellung zu bieten, hatte ich 2011 direkt nach dem Anschlag auf Fukushima ein energetisches Werkzeug entwickelt, das bei der Transformation radioaktiver Strahlung hilft. Falls Du es noch nicht kennst: Es könnte dieses Jahr aktueller denn je werden. Hol es Dir hier!

Hier bekommst Du kostenlos das energetische Werkzeug zur Transformation von Radioaktivität!

Alles (IST) Liebe,

Alexander Gottwald

P.S. Sternenstaubastrologie-Mitglieder wissen mehr…

Sternenstaubastrologie Mitgliederbereich Feedback MatikaSternenstaubastrologie Mitgliederbereich Feedback Egon Schmidt

 

PEGIDA Horoskop – Was steckt hinter den “Patriotischen Europäern”?

Um die vollständige Aufzeichnung dieser Mitgliederkonferenz zu sehen, hol Dir Dein Abo des Mitgliederbereichs der Sternenstaubastrologie für 12 Monate!

Wie kam es überhaupt zu diesem öffentlichen PEGIDA Horoskop?

Nachdem ich im Januar das Horoskop zum Charlie Hebdo Attentat veröffentlicht hatte, wurde ich auf YouTube von zwei Zuschauern in Kommentaren gebeten, mir doch bitte auch mal das Horoskop von PEGIDA anzuschauen.

Frage nach Pegida-Horoskop

Das tat ich dann Anfang Februar zunächst LIVE für die Mitglieder der Sternenstaubastrologie. Einen Ausschnitt daraus habe ich nun hier in diesem Blogpost veröffentlicht und hoffe, dass diese öffentliche astrologische Stellungnahme dazu dient, ein etwas differenzierteres Bild der inzwischen ja weit über Dresden hinausgewachsenen Bewegung PEGIDA zu zeichnen.

Wenn Du Fragen zum aktuellen Zeitgeschehen hast, schreib mir diese gern hier in einem Kommentar. Ich kann diese Fragen dann gern in einem zukünftigen Video und Blogpost berücksichtigen. Wenn ich weiß, was Euch interessiert, kann ich darauf natürlich auch besser eingehen!

PEGIDA Horoskop – Was verrät es uns über die Hintergründe der Organisation?

Das PEGIDA Horoskop wurde bereits in der großen astrologischen Publikation “Loop” auf politisch korrekte Weise betrachtet. Ja, man kann Astrologie leider für alles und jedes instrumentalisieren. Also auch dafür, den eigenen Standpunkt, der hier in etwa dem der Mainstream-Presse (inzwischen auch immer wieder gern “Lügenpresse” genannt) und der die Demokratieinszenierung mit Personal befüllenden Blockparteien entspricht, astrologisch zu begründen. Selbst der gewählte Titel “Biedermann & Brandstifter” zeigt deutlich, dass es hier mit der Realität nicht so genau genommen wird, da der Titel natürlich eine Anspielung auf das Theaterstück von Max Frisch ist, das allerdings ein veritabler Angriff auf den Kommunismus und vom Autor keineswegs als Kritik am PEGIDA von der Autorin unterstellten Rechtsradikalismus gemeint war.

Wenn wir das Horoskop von PEGIDA vor dem Hintergrund der Parameter der Sternenstaubastrologie betrachten, zeigt sich ein etwas differenzierteres Bild, insbesondere auch im Hinblick darauf, wer PEGIDA möglicherweise steuert und ein Interesse daran hat, dass diese Organisation samt der offen mit sechstelligen Beträgen finanzierten Gegenseite zur Erzeugung innenpolitischer Spannungen bis hin zu bürgerkriegsartigen Szenarien genutzt werden könnte.

PEGIDA Horoskop Büchse der Pandora AstrologieHoroskop PEGIDA – Büchse der Pandora

Wenn wir das Horoskop von PEGIDA betrachten, sehen wir drei sehr kraftvolle Aspektfiguren: Die erste ist eine mit der Spitze auf den Inkarnationspunkt des Horoskops zeigende Büchse der Pandora Figur in diesem Horoskop, die nicht nur durch insgesamt 16 beteiligte Horoskopfaktoren, sondern auch durch die Qualität der Beteiligten unsere Aufmerksamkeit verlangt: Nicht nur der Herrscher des hohen Selbst, Mars im 9. Haus, nein auch der wie Mars im galaktischen Zentrum stehende Transneptunier Quaoar kurz vor dem Inkarnationspunkt im 9. Haus  im Schützen deutet an, dass hier internationale Einflüsse – also insbesondere globale Finanzeliten – aus dem Hintergrund (Quaoar steht für unsichtbare Kräfte, die aber ein Schauspiel erschaffen) Einfluss nahmen, um den “Spaziergang” genannten antideutschen Zug (erinnern wir uns bitte, dass die Bewegung “Patriotische Europäer” heißt, also die Auflösung Deutschlands im Sinn hat!) zu inszenieren, wobei tatsächlich auch “rechte Kräfte” (so man die vom britischen MI6 gegründete und vom Verfassungsschutz mit V-Männern durchsetzte NPD oder den gesteuerten CDU-Ableger AfD als “rechts” bezeichnen möchte) mit eingespannt werden, um eben bei diesen “Spaziergängen” diese Kräfte zu binden.

Was ist nun eine Büchse der Pandora Figur im Horoskop aus astrologischer Sicht?

Die Büchse der Pandora im Horoskop wurde in der Huber-Astrologie so bezeichnet und sieht in Reinform so aus:

Büchse der Pandora Aspektfigur Horoskop

Der Planet an der Spitze ist dabei von zentraler Bedeutung, da hier die in der Büchse der Pandora enthaltenen drei Yod-Figuren in dem kleinen Trigon zusammenlaufen. Wir sehen in der Büchse der Pandora Figur im Horoskop von PEGIDA nach den oben beschriebenen Mars und Quaoar (selbst im Stellium mit dem galaktischen Zentrum, Pholus, Chariklo und Ixion!) an der Spitze dann am Eingang des Solarplexus die Sonne und das in einem Stellium mit Venus, Merkur, dem aufsteigenden Mondknoten und Pallas Athene.

Dieses Stellium mit Sonne,Venus und Mondknoten am Eingang zum Solarplexus deutet natürlich an, dass Emotionen – das Reich des Solarplexus – hier eine gewaltige Rolle spielen und auch spielen sollen, wie die für diplomatische Ränke bekannte Pallas Athene mit dabei belegt. Varuna im Sakralzentrum deutet an, dass hier Geheimdienste die Energien, also die Bewegungen der “Spaziergänge”, die Gegenspieler von der AntiFa usw. lenken könnten. Und mit Sedna im Wurzelbereich zeigt sich, dass hier eine Bewegung geschaffen wurde, die von ihren Vätern verraten wird, wie Sedna im Mythos von ihrem eigenen Vater brutal ins Meer geworfen wird, so dass sie ertrinkt. Dies deutet aber auch an, dass so mancher Beteiligte an PEGIDA durchaus diese Spiele der Geheimdienste durchschauen und aufwachen könnte, wenn er bemerkt, was für ein falsches Spiel mit den Menschen hier gespielt wird.

An der nächsten und letzten Ecke der Büchse der Pandora steht Nessus, der verräterische und mörderische Kentaur, der z.B. bei 9/11, aber auch bei den mutmaßlichen Wahlfälschungen bei den Bundestagswahlen 2013 und den Landtagswahlen 2014 in Sachsen an entscheidener Stelle mitgemischt hat. Nessus im 11. Haus im Wassermann – zudem gedeckt von der Konjunktion mit Neptun in den Fischen – dient hier dazu, die Moral der Menschen zu zersetzen, z.B. indem dann Leute wie der ursprüngliche angebliche Initator der Bewegung, der Kriminelle Lutz Bachmann, sich im Look von Hitler präsentieren, also genau die Vorurteile bestätigen helfen, die im Mainstream bereits gestreut wurden. Es geht also darum, die wahren Motive zu verschleiern (Neptun in 12) und echten Widerstand gegen die NWO-Politik der Massenimmigration unmöglich zu machen, indem die Akteure als lächerliche und unglaubwürdige Witzfiguren auftreten.

T-Quadrat im PEGIDA-Horoskop

T-Quadrat Aspektfigur HoroskopNicht nur die Büchse der Pandora, nein, auch ein massives T-Quadrat prägt dieses Horoskop von PEGIDA! Ein T-Quadrat signalisiert einen erheblichen Handlungsdruck, der aus dieser spannungsgeladenen Aspektfigur entsteht. Ein wesentliches Element dieser T-Quadrat Figur besteht natürlich aus dem Pluto-Uranus-Quadrat, das nun in wenigen Wochen noch einmal gradgenau werden wird! Eine Hintergrundanalyse zu den sich daraus ergebenden Spannungen gibt es bereits im Mitgliederbereich!

Dieses T-Quadrat hier im Horoskop des ersten “Spaziergangs” von PEGIDA beinhaltet neben dem soziale Spannungen geradezu erfordernden Pluto-Uranus-Quadrat noch die Konjunktion von Merkur mit den aufsteigenden Mondknoten, was signalisiert, dass hier auch die Absicht der Gründung von PEGIDA drinliegt: Soziale Unruhen (Pluto-Uranus-Quadrat) schüren und emotionalisierte Kommunikation betreiben (Merkur im Solarplexus).

Eine zusätzliche Yod-Figur im Horoskop von PEGIDA

Yod-Figur Horoskop SternenstaubastrologieWir finden im Horoskop von PEGIDA nicht nur die drei in der Büchse der Pandora enthaltenen Yod-Figuren, sondern noch eine zusätzliche, die auch deutlich zeigt, wer mit welchen Absichten hinter PEGIDA steckt: Diese Yod-Figur wird gebildet aus Saturn (also dem Staat, der alten Macht, auch der saturnischen Elite) im skorpionischen (also durchaus auch grausamen) Herzen von PEGIDA (das Herz beschreibt die Leitgedanken, also die gedankliche Blaupause eines Wesens oder eben, wie hier, einer Organisation), dem Mond im Solarplexus in der Jungfrau (das Volk = Mond wird emotionalisiert = Solarplexus und zum Opfer dargebracht = Jungfrau) und an der Spitze der Yod-Figur von Eris. Eris ist ein Kleinplanet. Und nicht irgendeiner. Größer als Pluto ist er zudem auch der massereichste Kleinplanet im Sonnensystem. Und Eris steht für Streit. Für Chaos. Letztlich gar auch für Krieg, denn Eris löste den trojanischen Krieg aus.

Eris an der Spitze dieser Yodfigur zeigt, wohin die grausamen Absichten der Elite (Saturn) und die emotionale Aufhetzung des Volkes (Mond) führen sollen: In Streit, bis hin zum Bürgerkrieg! Und das ist die aus meiner Sicht verborgene (Eris im 12. Haus) Absicht hinter dem Schüren der Emotionen: Man will gewalttätige Ausschreitungen provozieren, die eine weitere Einschränkung der Bürgerrechte, der Versammlungsfreiheit usw. rechtfertigen sollen.

Ausführliche Hintergründe zum Zeitgeschehen gibt es jeweils LIVE und auch als Aufzeichnungen im Mitgliederbereich der Sternenstaubastrologie. Du findest die hier gehörten und gelesenen Informationen wertvoll? Unterstütze bitte die aufwändige astrologische Aufklärungsarbeit, indem Du z.B. diesen Artikel teilst, indem Du der Facebook-Seite ein “gefällt mir” gibst, oder auch, indem Du das Projekt mit einem Jahresabo für den Mitgliederbereich unterstützt, in dem Du natürlich noch sehr viel aktuellere und umfassendere Infos und Hintergründe zur astrologischen Zeitqualität und den sich daraus ergebenden Handlungsempfehlungen findest!

Alles (IST) Liebe,

Alexander Gottwald